Wie heißen die Domains der Länder im Achtelfinale?

Viele haben – neben der deutschen Mannschaft- noch eine Lieblingsmannschaft. Manche bauen für ihre Mannschaften eigene Fanseiten im Internet – auch unter der Domain des jeweiligen Landes.

BildSechzehn Fußball-Mannschaften, sechzehn Länder, sechzehn Länder-Domains:
Brasilien com.br
Chile .cl
Kolumbien .co com.co
Costa Rica .cr co.cr
Uruguay .uy com.uy
Mexico .mx com.mx
Griechenland .gr com.gr
Niederlande .nl
Argentinien com.ar
Nigeria .ng .com.ng
Schweiz .ch .swiss
Frankreich .fr
USA .us
Belgien .be
Algerien .dj
Deutschland .de

Brasilien handhabt die Domainregistrierung restriktiv. Nur einheimische Firmen dürfen registrieren. Um brasilianische com.br-Domains zu registrieren ist für Ausländer ein Treuhänder aus Brasilien notwendig.

In Uruguay denkt man genauso wie in Brasilien: Nur einheimische Firmen dürfen registrieren. Eine Registrierung durch Ausländer funktioniert nur über einen Treuhänder.

In Chile hat man liberalisiert: Seit kurzem wird der lokale Admin-C nicht mehr verlangt. Jeder kann Cl-Domains registrieren.

Costa Rica, die Schweiz Mittelamerikas, handelt bei Domainregistrierungen schon lange liberal.

Im Nachbarland Argentinien denkt man wie in Brasilien und Uruguay. Schlimmer noch:
Man hat ähnlich wie Russland und China eine Überprüfung der Domaininhaber gestartet. Die Domaininhaber müssen diverse notariell beglaubigte Dokumente vorlegen. Das werden viele Domaininhaber nicht schaffen. Die Folge ist und wird sein, daß viele Inhaber von com.ar-Domains ihre Domain verlieren.

In Nigeria verlangt man auch eine Präsenz im Land. Nur Treuhänder können für Ausländer die ng-Domains oder com.ng-Domains registrieren.

Die Schweizer sagen sich: Genug ist nicht genug. Neben den Ch-Domain wird es demnächst auch eine Swiss-Domain geben.

Vielen glauben, daß die Com-Domain die Domain der USA ist. Angesichts der vielen com-Registrierungen durch US-Amerikaner könnte man argumentieren, daß dies de fakto doch so sei. Aber in Wirklichkeit ist die US-Domain die Domain der USA.

Algerien schafft es, selbst Fachleute zu verwirren: Die Al-Domain ist die Domain von Albanien, nicht von Algerien. Die Domain Algeriens ist die Dz-Domain. Das leitet sich von
Dzayer ab. Dzayer – das ist der algerische Namen Algeriens.

Hans-Peter Oswald von domainregistry.de erläutert: ” Wir helfen allen schnell, die wegen Fußballseiten, Reiseseiten oder E-Commerce exotische Domains registrieren wollen. Das Stellen von Treuhändern gehört seit 15 Jahren zu unserem Geschäft.”

Marc Müller

https://www.domainregistry.de/domain.html
https://www.domainregistry.de/neue-domains.html

Liste der bisherigen Domains
Neue Top Level Domains von A-Z

Über:

Secura GmbH
Herr Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 257121
web ..: https://www.domainregistry.de
email : secura@domainregistry.de

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann alle generischen Domains registrieren, also z.B..com, .net, .org, .info, .biz, .name, .aero, .coop, .museum, .travel, .jobs, .mobi, .asia, .cat und kann darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und beim Industriepreis landete Secura GmbH 2012 unter den besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nomierung.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

Secura GmbH
Herr Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln

fon ..: 0221 257121
web ..: https://www.domainregistry.de
email : secura@domainregistry.de

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Kommentar verfassen