Professionell geplantes Grün

Professionell geplantes Grün

Effektive Innenraum-Begrünungen sind professionell geplant. Foto: Ruof

Während Begrünungen im Innenraum früher reine Dekoration waren, sind die Anforderungen an Bürogrün heute äußerst komplex. Nachhaltige Pflanzensysteme sollten die Raumakustik optimieren, das Raumklima verbessern und insgesamt eine inspirierende Wohlfühl-Atmosphäre schaffen, die die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter*innen steigert. Um den idealen Pflanzenmix auf die individuelle Raumsituation abzustimmen sind dabei professionelle Begrünungsspezialisten wie das Esslinger Unternehmen Ruof gefragt.

Begrünungsziele definieren
Zusammen mit dem Kunden erarbeiten die Bürolandschaftsplaner von Ruof die gewünschten Ziele. Egal ob die Pflanzsysteme die Räume klimatisieren sollen, Büroluft befeuchten, Staub binden, Schall reduzieren, Räume strukturieren oder einfach optisch aufwerten und eine angenehme Wohlfühl-Atmosphäre verbreiten: Ruof analysiert die örtliche Raumsituation und arbeitet eng zusammen mit Architekten, Büroeinrichtern, Raumakustikern und Elektrikern. So sind die erstellten Begrünungskonzepte individuell auf die Räumlichkeit ausgerichtet und professionell in die architektonische Planung eingebunden.

Bauliche Voraussetzungen prüfen
Um funktionierende Pflanzsysteme zu installieren sind die baulichen Voraussetzungen essenziell. Die automatische Bewässerung zu planen ist dabei genauso wichtig wie ein Lichtkonzept. Da die zu begrünenden Flächen meist fern von natürlichen Lichtquellen liegen, müssen moderne energieeffiziente Leuchten mit pflanzenspezifischem Lichtspektrum das Tageslicht ersetzen. Abhängig von geplanter Pflanzenart, Abstand der Lichtquelle zum Grünobjekt und Strahlungswinkel entwickeln die Lichtexperten von Ruof eine objektspezifische Lichtplanung. Bei den Pflanzenleuchten geht es dabei nicht um Effektbeleuchtung, sondern um optimale und dauerhafte Pflanzenentwicklung. “Die indirekte Ausleuchtung durch die Innenraumbegrünung sollte von Anfang an in der Grundbeleuchtung des Raumes mit eingeplant sein”, empfiehlt Geschäftsführer Hans Martin Ruof.

Pflanzsysteme individuell planen
Pflanzen sind vielseitige Gestaltungselemente für nachhaltige und gesunde Büros. Um die Begrünung ästhetisch in die Architektur zu integrieren gibt es heute unzählige technische Möglichkeiten. Schwebende Gärten in Hängesystemen, grüne Wände, frei stehende Pflanzgefäße oder in Loungebereiche und Sitzpodeste eingebaute Pflanzenwelten – die maßgefertigten Grüngebiete haben ein gemeinsames Vorbild: Die Natur. Größtmögliche Nachhaltigkeit inklusive, Grün statt Grau heißt die Devise.

Ruof ist ein Begrünungs-Spezialist für Innen- und Außenbegrünungen. Das Esslinger Unternehmen plant und realisiert Pflanzenkonzepte für Innenräume, die Luftfeuchtigkeit und Sauerstoffgehalt optimieren.

Firmenkontakt
Ruof Grün.Raum.Konzepte
Hans Martin Ruof
Banatstraße 21
73732 Esslingen
+49(0)711/315454-0
kontakt@ruof.eu
http://www.ruof.eu

Pressekontakt
PR-Werkstatt
Ulrike Cihlar
Tobias-Mayer-Straße 2
73732 Esslingen
0711/9371930
ulrike.cihlar@prwerkstatt.de
http://www.prwerkstatt.de

Kommentar verfassen