Aug 19 2014

Expander®System Bolzen,Buchse und Lager für Baggerlöffel, Mini-Bagger-Löffel und Abbruchlöffel

Herzlich Willkommen beim Weltmarktführer für Bolzen, Buchsen und Lager. Sehr gerne beantworten wir persönlich Ihre Fragen.

BildKonventionelle) Reparaturen bzw. der Austausch von Bolzen, Buchsen + Lagern bei Baumaschinen bedeuten hohe Personalkosten, Stillstand der Maschine und in einigen Fällen auch den (teuren) Einsatz einer Ersatzmaschine – und trotzdem wird das Problem auch nach der konventionellen Reparatur (mit einem „normalen“ Bolzen bzw. durch schweißen & bohren) immer wieder auftreten.

Das Expander®System ist mit Abstand die einfachste und wirtschaftlichste Art das Problem von verschlissenen und ausgeschlagenen Lagerungen zu lösen. Das Beste ist aber, dass es schnell und nachhaltig ist. Beidseitige Befestigung bzw. Lagerung erhöht die Stabilität und die Sicherheit. Die Montage sowie die Demontage können normalerweise direkt am Einsatzort erfolgen.

Viele Anwender ersetzen normale Bolzen mit dem Expander®System um weiteren bzw. zukünftigen Verschleiß und einen eventuellen Ausfall der Maschine vorzubeugen. Wenn der Expander Bolzen gemäß den Herstellerangaben der Maschine gewartet wird, übertrifft die Lebensdauer des Expander®System die Lebensdauer der Maschine.

Mit dem innovativen und nachhaltigen Expander®System werden Maschinengelenke schnell & einfach vor Ort repariert. Die Demontage der alten, verschlissenen Bolzen und der komplette Austausch gegen Expanderbolzen ist wesentlich schneller als eine konventionelle Reparatur. Zwar sind evtl. einzelne Expander Bolzen teurer als ein normaler Bolzen allerdings bedeute der Einsatz der Expanderbolzen eine wesentlich kürzere Reparaturzeit und damit auch eine geringere Stillstandszeit der Maschine.

Wenn man diese Kostenfaktoren gegenüberstellt und dann auch noch berücksichtigt, dass es sich bei dem Expander®System um ein nachhaltiges Bauteil handelt, aufgrund der Möglichkeit, die Bolzen bei wiederauftretendem Verschleiß nachzuziehen, dann hat das Expander®System gegenüber einer konventionellen Reparatur ganz klare Kostenvorteile. Zeit ist in den meisten Branchen schließlich Geld und ständige Einsatzbereitschaft der Geräte und Maschinen hat bei vielen Kunden höchste Priorität.

Die Expander Gruppe hat eine sehr lange und große Erfahrung im Design von Gelenkbolzen und bei der Lösung von Konstruktionsproblemen bei Gelenkbolzen. Wir arbeiten sehr eng mit Herstellern von Maschinen zusammen um innovative Lösungen zu entwickeln (u.a. haben wir vor > 10 Jahren die ersten Lenkzylinderbolzen für Traktoren entwickelt)

Langjährige, weltweite Expander®System Referenzen der Expander System Sweden AB, der Expander Deutschland GmbH sowie der Expander Americas inc in den USA sind u.a.: Volvo CE seit 1987, seit 1988 John Deere Forstmaschinen, CAT Mining,Terex und seit 2010 Komatsu.

Expander bietet aktuell 50.000 Varianten für 8.000 Maschinen mit jeweils 10 Jahren bzw. 10.000 Stunden Garantie an, sowie aktuell über eine Million verkaufte und montierte Expander®Systeme weltweit.

Über:

Expander Deutschland GmbH
Herr Oliver Büntig
Niederwaldstrasse 6
65187 Wiesbaden
Deutschland

fon ..: 0611-2042666
web ..: http://www.expandersystem.com/de/
email : oliver.buntig@expandersystem.com

Alfred Nobel Forschungs- Preis:
1987 wurde Expander mit dem Innovations- bzw. Forschungs- Preis in Gedenken an Alfred Nobel vom schwedischen Wirtschaftsminister ausgezeichnet. Das Expander®System wurde dabei in seiner Bedeutung mit der Erfindung des Kugellagers verglichen.

Firmengeschichte:
Es begann in den 1950er Jahren, als die Zwillingsbrüder Everth und Gerhard Svensson Straßen quer durch Schweden bauten.
Sie waren frustriert durch die andauernd verschlissenen Gelenklagerungen. Eines Tages, als wieder einmal ein Bolzen locker wurde, versuchte Everth den Bolzen zu stabilisieren, indem er einen rostigen Nagel in die verschlissene Bohrung verkeilte. Diese Lösung funktionierte! Zunächst natürlich nur vorübergehend, aber die Idee war geboren und Svenska Expander AB gegründet.

Diese Idee wurde patentiert und erhielt später die Alfred Nobel Forschungs- bzw. Innovations- Auszeichnung. Die Expander System Schweden AB wurde 1986 von Everth’s Sohn Roger gegründet.

Die Zentrale der Expander Gruppe ist in Åtvidaberg, Schweden und hat Niederlassungen in den USA, Deutschland und England. Das Expander ® System wird in den USA, Schweden und Deutschland produziert und ist dort auch im jeweiligen Zentrallager verfügbar. Unsere Expander ® System Produkte werden durch ein weltweites Netzwerk vermarktet und vertrieben.

Pressekontakt:

Expander Deutschland GmbH
Herr Oliver Büntig
Niederwaldstrasse 6
65187 Wiesbaden

fon ..: 0611-2042666
web ..: http://www.expandersystem.com/de/
email : oliver.buntig@expandersystem.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pflumm.de/expandersystem-bolzenbuchse-und-lager-fuer-baggerloeffel-mini-bagger-loeffel-und-abbruchloeffel/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: