Feb 22 2012

ABAS Software AG: CeBIT 2012

ABAS Software AG: CeBIT 2012 - Save the Date!

Karlsruhe, 22.02.2012 – Die CeBIT ist das weltweit wichtigste und internationalste Ereignis der digitalen Industrie – auch im Jahr 2012 sind die ABAS Software AG und viele der abas-Partner aus rund 30 Ländern hier für Sie vertreten. Überzeugen Sie sich selbst, wenn es um die Benefits der abas-Business-Software, der ERP-Lösung für mittelständische Fertigungs-, Handels- oder Dienstleistungsunternehmen, geht. Hier die Produkthighlights im Überblick:

Ausbau der mobilen Lösungen für Sales und After Sales Service:
Mobile Lösungen auf Smartphone oder Tablet gehören mittlerweile wie selbstverständlich zu unserer Lebens- und Arbeitswelt dazu. Auch in der abas-Business-Software. Die Anwendungen Mobile Sales und Mobile Service unterstützen Außendienst- und Service-Mitarbeiter bei ihren Aufgaben. Mobile Sales erlaubt den Online Zugriff auf CRM und verkaufsrelevante Daten. Die mobile Lösung kann plattform- und endgeräteunabhängig bedient werden. Auch der After-Sales-Service kann mobil betrieben werden. Dem abas-ERP-Nutzer stehen mit der Service-Abwicklung, dem Service-Anfrage-Management, der Service-Einsatzplanung, Wartung und Reparatur die dafür notwendigen Funktionen zur Verfügung.

Karlsruhe, 22.02.2012 – Die CeBIT ist das weltweit wichtigste und internationalste Ereignis der digitalen Industrie – auch im Jahr 2012 sind die ABAS Software AG und viele der abas-Partner aus rund 30 Ländern hier für Sie vertreten. Überzeugen Sie sich selbst, wenn es um die Benefits der abas-Business-Software, der ERP-Lösung für mittelständische Fertigungs-, Handels- oder Dienstleistungsunternehmen, geht. Hier die Produkthighlights im Überblick:

Ausbau der mobilen Lösungen für Sales und After Sales Service:
Mobile Lösungen auf Smartphone oder Tablet gehören mittlerweile wie selbstverständlich zu unserer Lebens- und Arbeitswelt dazu. Auch in der abas-Business-Software. Die Anwendungen Mobile Sales und Mobile Service unterstützen Außendienst- und Service-Mitarbeiter bei ihren Aufgaben. Mobile Sales erlaubt den Online Zugriff auf CRM und verkaufsrelevante Daten. Die mobile Lösung kann plattform- und endgeräteunabhängig bedient werden. Auch der After-Sales-Service kann mobil betrieben werden. Dem abas-ERP-Nutzer stehen mit der Service-Abwicklung, dem Service-Anfrage-Management, der Service-Einsatzplanung, Wartung und Reparatur die dafür notwendigen Funktionen zur Verfügung.

Jetzt testen!

Die abas-Business-Suite, das Komplettpaket für den Mittelstand:
Die abas-Business-Suite ist mehr als “nur” ein ERP-System. Da zum Managen der Prozesse im Unternehmen oftmals noch weitere, über die reine ERP-Anwendung hinausgehende Applikationen wie Business-Intelligence oder DMS benötigt werden, wurden diese Anwendungen in die abas-Business-Suite integriert. Mithilfe der Portaltechnologie entsteht so rollenbasiert der maßgeschneiderte Arbeitsplatz. Darüber hinaus werden viele weitere Highlights der abas-Business-Suite vorgestellt.

Erfolgsfaktoren für ERP-Projekte
Neben einer verlässlichen Software-Lösung erfordern erfolgreiche ERP-Projekte auch qualifizierte Ansprechpartner und eine sichere Einführungsmethode. Bei ABAS gehen diese drei Erfolgsfaktoren Hand in Hand und führen Ihr ERP-Projekt dadurch zum Erfolg! Erfahren Sie auf dem abas-Messestand mehr über das jahrelange Branchen-Know-how, Best Practices, das qualifizierte abas-Partnernetzwerk inkl. dem diesjährigen CeBIT-Partnerland Brasilien sowie der bewährten und sicheren Einführungsmethodik.

Die abas-Business-Suite, das Komplettpaket für den Mittelstand:
Die abas-Business-Suite ist mehr als “nur” ein ERP-System. Da zum Managen der Prozesse im Unternehmen oftmals noch weitere, über die reine ERP-Anwendung hinausgehende Applikationen wie Business-Intelligence oder DMS benötigt werden, wurden diese Anwendungen in die abas-Business-Suite integriert. Mithilfe der Portaltechnologie entsteht so rollenbasiert der maßgeschneiderte Arbeitsplatz. Darüber hinaus werden viele weitere Highlights der abas-Business-Suite vorgestellt.

Erfolgsfaktoren für ERP-Projekte
Neben einer verlässlichen Software-Lösung erfordern erfolgreiche ERP-Projekte auch qualifizierte Ansprechpartner und eine sichere Einführungsmethode. Bei ABAS gehen diese drei Erfolgsfaktoren Hand in Hand und führen Ihr ERP-Projekt dadurch zum Erfolg! Erfahren Sie auf dem abas-Messestand mehr über das jahrelange Branchen-Know-how, Best Practices, das qualifizierte abas-Partnernetzwerk inkl. dem diesjährigen CeBIT-Partnerland Brasilien sowie der bewährten und sicheren Einführungsmethodik.

Jetzt CeBIT-Termin und Ticket sichern:

Vereinbaren Sie mit ABAS Ihren Wunschtermin und sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses CeBIT-Gästeticket – Wir freuen uns auf Ihren Besuch an Stand C 18 in Halle 5!

Unternehmensprofil der ABAS Software AG
Die Kernkompetenz der ABAS Software AG ist die Entwicklung flexibler ERP- und eBusiness-Software für mittelständische Unternehmen mit 10 bis über 1.000 Mitarbeitern. Mehr als 2.700 Kunden entschieden sich für ABAS als IT-Spezialist und für die integrierte abas-Business-Software. Aus dem 1980 gegründeten Unternehmen ABAS ist eine internationale Unternehmensgruppe geworden. Bei der ABAS Software AG in Karlsruhe sind 130 Mitarbeiter beschäftigt, im Verbund der rund 50 abas-Partner weltweit sind ca. 600 Mitarbeiter tätig. Die abas-Software-Partner betreuen die Kunden vor Ort und bieten Service von der Implementierung über die Hardware- und Netzwerkbetreuung bis hin zu Customizing und Hotline und sorgen für kurze Reaktionszeiten und hohe Servicequalität. ABAS ist international durch Partner in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Ungarn, Rumänien, Bulgarien, Türkei, der Tschechischen Republik, Slowakische Republik, Polen, Ukraine, den Niederlanden, Frankreich, Italien, Spanien, Iran, Indonesien, Indien, Sri Lanka, Malaysia, Singapur, Thailand, China, Hongkong, Australien, Brasilien, Kanada und in den USA vertreten. Das Partnernetzwerk wird stetig erweitert.

Produktprofil der abas-Business-Software
Unter der Dachmarke abas-Business-Software werden die Produkte abas-ERP für die Fertigung, abas-Handel für Handels- und Dienstleistungsunternehmen und die eBusiness-Lösung abas-eB zusammengefasst. Die Mittelstandslösung abas-Business-Software (ERP, PPS, WWS, eBusiness) ist flexibel, anpassungsfähig und zukunftssicher. Der klare Aufbau des Systems und ausgeklügelte Einführungsstrategien ermöglichen kurze Einführungszeiten und eine reibungslose Integration in die Firmenstruktur. Mit geringem Aufwand lassen sich spezifische Anforderungen integrieren. Neue Funktionen und Technologien fließen mit jedem Upgrade in den Software-Standard mit ein, abas-Anwender bleiben so stets auf dem neuesten Stand. Derzeit wird die abas-Business-Software in 28 Sprachen angeboten. Bereits seit 1995 unterstützt ABAS das Open-Source-Betriebssystem Linux serverseitig. Auch im Front-End-Bereich wird die flexible betriebswirtschaftliche Standard-Software unter Linux angeboten. Wie bei den Servern zeichnet sich Linux auch bei den Clients durch ausgezeichnete Performance und Stabilität sowie durch niedrige Kosten aus.

Die Komplettlösung abas-Business-Software deckt alle Unternehmensbereiche ab. Das Leistungsspektrum umfasst: Einkauf, Verkauf, CRM, Fertigung / PPS, Serviceabwicklung, Disposition, Kalkulation, Materialwirtschaft / WWS, Materialbewertung, Kostenrechnung, Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Konzernrechnungslegung, Controlling, BI-Integration, eBusiness, Portal-Technologie, EDI, DMS-Integration, Mobile Anwendungen.

ABAS Software AG
Christoph Harzer
Südendstr. 42
76135 Karlsruhe
presse@abas.de
+49 721/9 67 23-0
http://www.abas.de/de/presse/presse.htm

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pflumm.de/abas-software-ag-cebit-2012/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: