Renaissance des Fingerhut-Sammelns

Fingerhut-Wanderausstellung von ZiC’nZaC erfährt großen Zuspruch ZiC’nZaC hat Fingerhut-Sammeln wieder populär gemacht Mit Beginn des Jahres 2020 hat das vielfach prämierte Essener Näh-Fachgeschäft ZiC”nZaC einem der ältesten Näh-Utensilien – dem Fingerhut – eine öffentliche Ausstellung gewidmet. 1.500 Fingerhüte waren zunächst einen Monat lang im “Näh-Erholungsgebiet zu besichtigen. Viele private Sammler…

1.500 Fingerhüte aus aller Welt bei ZiC’nZaC in Essen zu bewundern

Einzigartige Ausstellung in der Näh-Akademie Im Essener “Näh-Erholungsgebiet” zeigt der vielfach prämierte Näh-Szene-Store ZiC”nZaC in seinem angeschlossenen Nähmaschinen-Museum vom 22.1.2020 bis zum 22.2.2020 eine einzigartige Sammlung von 1.500 Fingerhüten aus aller Welt. Den Besucher erwartet eine “Kopfkino-Weltreise” von Alaska bis Zypern mittels vieler kleiner Miniaturen. Er trifft z.B. auf den…

ZiC”nZaC initiiert ein Nähmaschinen-Museum:

Dem ZiC´nZaC-Museum gestiftet: Pfaff Baujahr 1899 Etwa 170 Jahre ist die Geschichte der Nähmaschinen alt. Deren Anschaffung ermöglichte es breiten Bevölkerungsschichten ab Mitte des 19. Jahrhunderts, ihre Kleidung preiswert selber zu nähen. Dies war regelrecht eine Sensation zu dieser Zeit. Mit der Massenfertigung von Kleidung trat das Selbermachen jedoch immer…

ZiCnZaC initiiert ein Nähmaschinen-Museum:

Dem ZiC´nZaC-Museum gestiftet: Eine alte Pfaff, Baujahr 1899 Etwa 170 Jahre ist die Geschichte der Nähmaschinen alt. Deren Anschaffung ermöglichte es breiten Bevölkerungsschichten ab Mitte des 19. Jahrhunderts, ihre Kleidung preiswert selber zu nähen. Dies war regelrecht eine Sensation zu dieser Zeit. Mit der Massenfertigung von Kleidung trat das Selbermachen…