Zusätzliche Leistung für das iPhone

iPhone Besitzer kennen das Problem, dass je nach Nutzungsintensität der Akku schnell den Geist aufgibt. Gerade die kabellosen Verbindungen wie GPS oder Bluetooth nehmen den Akku sehr in Anspruch. Es ist nicht unüblich, dass das Smartphone fast jeden Tag an die Steckdose muss um zu laden.

Mit einigen Tricks kann die Betriebsbereitschaft des Smartphones verlängert werden. Kabellose Verbindungen sollten abgeschaltet werden, wenn Sie nicht aktiv sind. Ansonsten sucht das Smartphone immer nach dem passenden Signal und das geht natürlich auf Kosten des Akkus.

Mit der Reglung der Helligkeit des Displays kann ebenfalls Strom eingespart werden. Meist ist dieser zu Hell eingestellt. Unter den Einstellungen kann entweder die automatische Displayhelligkeit oder der Stromsparmodus bei den meisten aktuellen Smartphones ausgewählt werden.

Im Handyzubehör gibt es noch einige externe Möglichkeiten das Smartphone länger betriebsbereit zu halten. Das iPhone 4S Zubehör bietet zum Beispiel eine große Auswahl an Ladestationen. Mit einer iPhone 4S Dockingstation kann das Gerät beispielsweise mit dem PC oder Mac verbunden werden. Über die Station wird der iPhone 4S Akku aufgeladen und gleichzeitig können die Daten auf dem Gerät mit dem Mac oder PC synchronisiert werden. Für unterwegs hat das iPhone dann genug Power für seine alltäglichen Aufgaben. Durch die Synchronisierung sind das Betriebssystem und die Daten auf dem mobilen Gerät auf dem aktuellen Stand.

Wem das nicht ausreicht und wer sein iPhone oft in Anspruch nimmt, kann eine Hülle mit integriertem Akku anbringen. Diese Hüllen lassen sich über den iPhone Dockinganschluss verbinden und laden das iPhone, wenn die Leistung des integrierten Akkus verbraucht ist. Neben der zusätzlichen Leistung, bieten sie dem iPhone auch mehr Schutz. In der Hülle kann das iPhone 4S ohne Einschränkungen genutzt werden und ist vor Schmutz und Kratzern geschützt. Diese Hüllen fügen dem iPhone allerdings auch mehr Masse hinzu.

Mit einem externen Akku Ladegerät wird das schlanke Design des iPhones nicht zerstört. Je nach Kapazität kann es das iPhone auch öfter als einmal aufladen. Die meisten dieser Ladegeräte haben einen USB Anschluss und ermöglichen auch andere Smartphones über ein USB Kabel zu laden.

Das in Birmingham gegründete Unternehmen zählt zu einem der international größten Online Händler für mobiles Zubehör und wurde bereit 3 Mal in Folge unter die TOP 7 der am schnellsten wachsenden Technologie Unternehmen Großbritanniens gelistet. Die Niederlassung in Hamburg ist seit 2008 vor Ort für die deutschen Kunden tätig und beliefert neben Österreich und den Niederlanden auch weitere EU Staaten.

Kontakt:
Mobile Fun Limited
Sara Buchholz
Oelkersallee 31
22769 Hamburg
040380786610
presse@mobilefun.de
https://www.mobilefun.de/blog/impressum/

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .