Zertifizierte Seniorenassistenten sind wichtiger denn je in diesen schwierigen Zeiten

Ab 2023 bilden wir 3 Module als Zoom Webinar aus ohne Reise- und Hotelkosten in München

Zertifizierte Seniorenassistenten sind wichtiger denn je in diesen schwierigen Zeiten

Seniorenassistenz gegen die Einsamkeit

Die allermeisten Menschen möchten bis ins hohe Alter, wenn möglich für immer, im eigenen vertrauten zu Hause leben!
Bei allen Dingen, die nicht eine Putzhilfe, der Pflegedienst übernehmen kann, unterstützen gut geschulte, vertrauenswürdige und zuverlässige Seniorenassistenten in allen Lebensbereichen.

Die Einsamkeit ist das allergrößte Problem der älteren Menschen, auch der noch rüstigen Senioren und löst oft auch Krankheiten aus. Die Angehörigen sind weit weg, selbst sehr beschäftigt mit der eigenen Familie und dem Beruf, oder es gibt überhaupt keine Angehörigen bei den zunehmenden Single-Haushalten. In den jetzt so unsicheren Zeiten, in denen Zukunftsängste nicht ausbleiben, ist das eine wirkliche Katastrophe! Selbst die finanziell unabhängigen Senioren erleben diese Einsamkeit, da sie selten alleine etwas unternehmen wollen.

Heute gibt es die HELP zertifizierten „Experten & Gesellschafter in der Seniorenassistenz“, die bundesweit tätig sind und in all diesen Fällen den Senioren liebevoll, empathisch und verständnisvoll zur Seite stehen.
Die Seniorenassistenz hilft den älteren Menschen die sozialen Kontakte nicht zu verlieren und meist sogar neue zu knüpfen.
Es entsteht neue Lebensqualität verbunden mit Mobilität und somit erfahren die Senioren eine ganz neue Lebensfreude.

Um kompetent und professionell auf die individuellen Wünsche der Senioren und deren Angehörigen eingehen zu können, durchlaufen die Senioren-Assistenten diverse Fortbildungsthemen u. a. Alterspsychologie, Altersassoziierte Krankheiten, Ernährung, Fitness für Senioren, Basale Stimulation, Demenzbegleitung und Validation, Seelsorge und Palliativbegleitung, aber auch Kommunikation und Konfliktlösung sowie wichtige rechtliche Inhalte und die Regelungen der Pflegeversicherung. Eine gute Allgemeinbildung wird dabei vorausgesetzt. HELP Akademie Basislerhrgang
Ab 2023 bildet die HELP Akademie Modul 1 bis 3 des Basislehrgangals Zoom Webinar aus. Somit entfallen teuere Reise und Anfahrtskosten. Nur das Modul 4 mit den Praxisübungen bleibt ein Präsenzkurs. In den Zeiten der Preissteigerungen wollen wir Sie ab sofort unterstützen keine zusätzlichen Kosten für den Lehrgang aufbringen zu müssen.

Senioren die diese Dienstleistung nutzen können sich einen Teil der entstehenden Kosten pro Jahr im Rahmen ihrer Steuererklärung erstatten lassen und erhalten Geld vom Staat zurück. Wird die Seniorenbetreuung durch Angehörige organisiert und bezahlt, können auch diese von den Steuervorteilen profitieren.

Das Team der HELP Akademie freut sich auf ein Gespräch mit Ihnen!

Die Help-Akademie München ist eine AZAV-zertifizierte, staatlich geprüfte & anerkannte Erwachsenenbildungseinrichtung im sozialen Bereich

Kontakt
HELP-Akademie- die zertifizierte Bildungseinrichtung
Ursula Mayr
Fürstenrieder Str 279 a
81377 München
089-21 54 59 20
089-21 54 59-21
info@help-akademie.de
https://www.help-akademie.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .