ZEQ erneut Hauptsponsor des Pflegemanagement-Awards 2022

Die Nominierungsphase für den Pflegemanagement-Award 2022 ist in vollem Gange.

Auch im kommenden Jahr wird die Auszeichnung wieder vom Bundesverband Pflegemanagement in Zusammenarbeit mit Springer Pflege verliehen.
ZEQ wirkt dabei, gemeinsam mit Fresenius Kabi Deutschland, erneut als Hauptsponsor und in der Jury mit. “Der Pflegemanagement-Award zeigt jährlich, welche Talente und Top-Führungskräfte wir in der Pflege haben. Daher engagieren wir uns auch in der aktuellen Nominierungsphase sehr gerne und freuen uns auf innovative und inspirierende Pflegemanagerinnen und Pflegemanager”, so Dr. Nico Kasper, ZEQ-Vorstand.
Eine wichtige Neuerung ist, dass die Anwärterinnen und Anwärter dieses Jahr sowohl von Vorgesetzten als auch vom Kollegium für den Nachwuchs-Pflegemanager des Jahres nominiert werden können. Entscheidend hierfür sind persönliches Engagement, Kreativität sowie die soziale und fachliche Kompetenz. Außerdem sollte erkennbar sein, dass die Qualität der Patientenversorgung bei den Kandidierenden, auch in Krisensituationen, an oberster Stelle steht. Eine fünfköpfige Vorauswahl präsentiert sich im November dann der Jury mit Vertretern aus Politik, Wissenschaft, Lehre und Praxis.
In der Kategorie Pflegemanager des Jahres schlagen die Jury-Mitglieder geeignete Kandidatinnen und Kandidaten vor. Diese werden in der Expertenrunde präsentiert und auf Basis von objektiven Kennzahlen bewertet. Genau wie im vergangenen Jahr, werden Pflegemanagerinnen und -manager der Top-Ebene mit pflegerischer Gesamtverantwortung gesucht, die durch nachhaltiges und innovatives Handeln sowie ganzheitliches und ergebnisorientiertes Denken auffallen. Sie haben, auch durch Ihre Fähigkeit zum Krisenmanagement, einen Vorbildcharakter für andere Führungskräfte und Einrichtungen.
Die Gewinnerinnen oder Gewinner der beiden Preise erhalten unter anderem jeweils ein exklusives Führungskräfte-Training von ZEQ mit bis zu 20 Teilnehmenden. Aber auch die anderen Teilnehmenden gehen nicht leer aus. Alle erhalten ein Jahr lang freien Zugang zur E-Learning-Plattform klinikcampus.de sowie Buchgutscheine von Springer Medizin.
Die Preisverleihungen erfolgen beim Kongress Pflege, der vom 28. bis 29. Januar 2022 in Berlin stattfinden wird.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

ZEQ AG
Herr Nico Kasper
Am Victoria-Turm 2
68163 Mannheim
Deutschland

fon ..: 0621/ 300 8 400
fax ..: 0621/ 300 8 4010
web ..: http://www.zeq.de
email : nico.kasper@zeq.de

ZEQ ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Krankenhäuser, Psychiatrien und Rehakliniken. Zu den Kunden gehören über 400 Kliniken im deutschsprachigen Raum – darunter zahlreiche Universitätskliniken sowie große private und öffentliche Klinikverbünde. Vorrangiges Ziel ist es, jedes Krankenhaus zur jeweils möglichen maximalen Performance zu begleiten und dadurch den Markenkern “Für das beste Krankenhaus, das man sein kann” in jedem Projekt zu realisieren. Dazu bietet ZEQ Leistungen in den Kompetenzfeldern Strategie, Sanierung, Prozesse, Digitalisierung, Arbeitgeberattraktivität, Führungskräfteentwicklung und Befragungen an. Das Leistungsspektrum wird durch die E-Learning-Plattform www.klinikcampus.de abgerundet. ZEQ wurde für die Branche Health Care mehrfach ausgezeichnet, u. a. in der “Beste-Berater”-Studie von brand eins und statista.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

ZEQ AG
Herr Nico Kasper
Am Victoria-Turm 2
68163 Mannheim

fon ..: 01573/ 300 8 402
web ..: http://www.zeq.de
email : nico.kasper@zeq.de

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!