WHS baut in Stuttgart Stammheim

Moderne Reihenhäuser und großzügige Eigentumswohnungen

In vielen Städten wie Berlin, Hamburg, München, Frankfurt am Main oder Stuttgart ist Wohnraum ein knappes Gut. Um dem Wohnraummangel entgegenzuwirken, setzt die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) verstärkt auf den Neubau: Im Stuttgarter Stadtteil Stammheim entstehen derzeit sieben 3- oder 4-Zimmer-Eigentumswohnungen, die sich auf 75 m² bis 144 m² erstrecken und acht Stadthäuser, die auf drei Geschossen Wohnflächen zwischen ca. 138 m² und 153 m² bieten.

Das in Zusammenarbeit mit dem renommierten Architekturbüro LOWEG Architekten entstehende Gesamtensemble an der Tony-Schumacher-Straße sowie in der Emma-von-Suckow-Straße setzt mit großzügigen Verglasungen, abwechslungsreichen Abstufungen und einer eleganten und einheitlichen Farbgebung einen markanten Akzent. Vermarktet werden die Gebäude unter dem Namen karat15. Die energiesparende Bauweise als Effizienzhaus 55 EE nach Richtlinie für die Bundesförderung für effiziente Gebäude-Wohngebäude (BEG WG) mit PV-Anlagen und Wärmepumpen rücken das Thema Nachhaltigkeit in den Fokus.

Hochwertige Ausstattung

Die Wohnräume selbst überzeugen mit moderner Ausstattung: Details wie Parkettböden mit Fußbodenheizung- und temperierung, Bäder mit bodengleich gefliesten Duschen und das großzügige Raumkonzept sorgen für eine einladende Wohnatmosphäre für Singles, Paare und Familien.

Grüne Wohnoase

Auch die Lage des Projekts kann punkten: Von ihrer ruhigen, grünen Wohnadresse haben es die zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner nur wenige Schritte zu Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Dienstleistern. Große Arbeitgeber, wie die Firmen Bosch und Porsche, sind ebenfalls nicht weit. Die in wenigen Gehminuten erreichbaren U-Bahn-Stationen „Heutingsheimer Straße“ und „Korntaler Straße“ bieten eine ebenso ideale Anbindung wie die schnell erreichbaren zentralen Verkehrsachsen B 10, B 27 und A 81. So ist der Stuttgarter Hauptbahnhof nur etwa 20 Minuten entfernt. Die direkte Nachbarschaft ist geprägt von Feldern, Grünanlagen und attraktiven Wohnhäusern mit ihren Gärten.

Interessentinnen und Interessenten können sich unter www.karat15.de vormerken.

Weitere Informationen zu diesem Thema und zu Städtebau Stuttgart, Stadtplanung Frankfurt, Städtebau München finden Interessenten auf https://www.whs-wuestenrot.de/.

Die Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH (WHS) ist ein Tochterunternehmen des Vorsorge-Spezialisten Wüstenrot & Württembergische. Als überregional tätige Immobilienexpertin der Unternehmensgruppe liegen ihre Kernkompetenzen in den Bereichen Städtebau, Wohnungsbau und Immobilienmanagement. Seit 1949 hat die WHS bundesweit mehr als 23.000 Häuser und Wohnungen erstellt, verwaltet derzeit rund 10.000 Miet- und Eigentumswohnungen und betreut aktuell rund 200 Sanierungsgebiete in mehr als 110 Städten und Gemeinden. Die WHS ist mit rund 170 Mitarbeitern am Hauptsitz in Ludwigsburg sowie durch Geschäftsstellen in den Ballungsräumen Dresden, Frankfurt am Main, Hannover, Karlsruhe, Köln und München aktiv.

Firmenkontakt
Wüstenrot Haus- und Städtebau GmbH
Anja-Carina Müller
Hohenzollernstraße 12-14
71638 Ludwigsburg
07141 16757291
07141 149101
info@whs-wuestenrot.de
https://www.whs-wuestenrot.de

Pressekontakt
Wüstenrot & Württembergische AG
Dr. Immo Dehnert
Wüstenrotstraße 1
71638 Ludwigsburg
07141 16 751470
immo.dehnert@ww-ag.com
https://www.ww-ag.com

Kommentar verfassen