Werbeagentur BESONDERS SEIN erhält Innovationspreis für Unternehmenskultur

Werbeagentur BESONDERS SEIN erhält Innovationspreis für Unternehmenskultur

Daniela und Daniel Köhler, Geschäftsführung der Werbe- & Digitalagentur BESONDERS SEIN aus Nürnberg

Ausgezeichnete Innovationsarbeit: Die Werbeagentur BESONDERS SEIN hat bei der 29. Runde des Wettbewerbs TOP 100 als Ideenschmiede überzeugt. Sie hat dafür das TOP 100 Siegel 2022 verliehen bekommen. Nur besonders innovativen mittelständischen Unternehmen wird diese Auszeichnung zuteil. Am 24. Juni wird BESONDERS SEIN für diese Leistungen zusätzlich auf dem Deutschen Mittelstands-Summit in Frankfurt vom Mentor des Wettbewerbs, dem Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar, persönlich geehrt.

Das Innovationsmanagement von BESONDERS SEIN wurde mit dem Rating „A+“ bewertet und besitzt damit in allen vier Benchmarkingkategorien bessere Bewertungen als der Durchschnitt der TOP 100. So weist die Werbeagentur beispielsweise im Rahmen der TOP 100-Mitarbeiterbefragung einen Innovationsklima-Index von 83 % auf (max. 100 %). Dieser Wert liegt 13 % über dem Durchschnitt der TOP 100 von 70 %. Das Rating „A“ wird an Unternehmen vergeben, die über ein auch im internationalen Maßstab ungewöhnlich professionelles Innovationsmanagement verfügen. BESONDERS SEIN hat sich vor allem im Bereich werteorientierter Unternehmensführung einen Namen gemacht und dadurch eine Unternehmenskultur geschaffen, die Innovationen in besonderem Maße fördert. Das Ergebnis ist eine höhere Kundenzufriedenheit, gesteigerte Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter, Kostenreduktion im Personalwesen, ein besseres Geschäftsergebnis sowie ein höherer Unternehmenswert. So konnte beispielsweise 20 % mehr Umsatz durch umgesetzte Ideen der Mitarbeitenden generiert werden. Weiterhin sind durch den Aufbau einer starken Arbeitgebermarke, die Recruitingkosten deutlich gesunken, indem die Werbeagentur laufend Initiativbewerbungen erhält.

Kernstück des Innovationswettbewerbs TOP 100 ist ein wissenschaftliches Auswahlverfahren, das die Teilnehmer durchlaufen müssen. Im Auftrag von compamedia, dem Ausrichter des Vergleichs, untersuchten der Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke und sein Team die Werbeagentur BESONDERS SEIN anhand von mehr als 100 Innovations-Indikatoren aus fünf Kategorien: Innovationsförderndes Top-Management, Innovationsklima, Innovative Prozesse und Organisation, Außenorientierung/Open Innovation und Innovationserfolg. Im Grundsatz geht es in der TOP 100-Analyse um die Frage, ob die Innovationen eines Unternehmens nur ein Zufallsprodukt sind oder aber systematisch geplant werden und damit in Zukunft wiederholbar sind. Eine besondere Gewichtung erfährt die Frage, ob und wie sich Neuheiten und Produktverbesserungen am Markt durchsetzen (weitere Informationen zu den Prüfkriterien unter https://www.top100.de/pruefkriterien).

Menschlichkeit als Grundsatz von Erfolg

Die Unternehmenskultur bei BESONDERS SEIN ist geprägt von Vertrauen in die Mitarbeiter, gemeinsamen Werten und eine harmonische Zusammenarbeit. Gleichzeitig sorgt der Anspruch an Spitzenleistung, den jedes Teammitglied verinnerlicht, für ein ausgeglichenes Arbeitsklima. Fachliche Kompetenz und individuelle Förderung, die die Mitarbeitenden je nach Interessen und Stärken wählen, stehen dabei im Vordergrund. Schon seit der Unternehmensgründung wurde solch eine werteorientierte Unternehmensführung konsequent in Strategie und Konzeption der Geschäftsstrategie zugrunde gelegt.
„Eine erfolgreich geführte Arbeitgebermarke ist nicht nur die Zukunft unserer Arbeitswelt, sondern auch die Voraussetzung für ein starkes Innovationsklima. Die Unternehmen, die Menschlichkeit als Grundsatz von Erfolg sehen, werden gewinnen. Je früher Unternehmen das verstehen und vor allem auch integrieren, desto besser können sie sich von der Konkurrenz abheben und eine Unternehmenskultur schaffen, die Innovationen hervorbringt und somit die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens sichert“, so Daniela Köhler, Geschäftsführerin von BESONDERS SEIN.

TOP-Innovatoren werden auf Deutschen Mittelstands Summit ausgezeichnet

Damit alle Bewerber die gleichen Chancen haben, wird das Siegel in drei Größenklassen vergeben: bis 50, 51 bis 200 und mehr als 200 Mitarbeitende. Beworben hatten sich insgesamt 436 Mittelständer, 294 von ihnen waren erfolgreich und gehören damit zu den diesjährigen TOP 100 (maximal 100 pro Größenklasse).
„Wie sehr ist ein Unternehmen auf Innovation ausgerichtet? Wie konsequent folgen seine Strukturen diesem Ziel? Bei TOP 100 untersuchen wir das“, erläutert Prof. Dr. Nikolaus Franke, der wissenschaftliche Leiter von TOP 100. „Die innovativsten Mittelständler erhalten das Siegel. Es zeigt, dass sie hervorragend für künftige Herausforderungen gerüstet sind.“
Am 24. Juni kommen in Frankfurt am Main die Top-Innovatoren des Jahrgangs 2022 zur Preisverleihung auf dem Deutschen Mittelstands-Summit zusammen, um die Glückwünsche von Ranga Yogeshwar entgegenzunehmen. Der Wissenschaftsjournalist begleitet den Innovationswettbewerb seit elf Jahren als Mentor.

Weitere Informationen unter: https://besonders-sein.de/

Über BESONDERS SEIN:
Die BESONDERS SEIN GmbH ist eine Werbe- und Digitalagentur aus Nürnberg und wurde 1999 von Daniela Köhler gegründet. Ursprünglich gestartet als Ein-Frau-Unternehmen ist sie zu einem etabliertem Spezialisten für Digitalmarketing gewachsen und zählt inzwischen zu den bekanntesten Agenturen für Industrie und Mittelstand in der Region. Sie bietet Dienstleistungen aus den Bereichen Digitalisierung, Employer Branding sowie Web- und Grafikdesign. Die Unternehmens-Philosophie rückt den Menschen in den Mittelpunkt. Der Purpose der Agentur „Sei mutig ANDERS zu SEIN“ zielt zum einen darauf ab, Individualität zu fördern und mit Authentizität die eigenen Stärken größtmöglich nutzbar zu machen. Zum anderen zielt er auf die Überzeugung von BESONDERS SEIN ab, dass künftig diejenigen gewinnen, die Menschlichkeit als Grundsatz für Erfolg definieren und Wertschätzung, Profit und Sinnhaftigkeit vereinen.

Über den TOP 100 Wettbewerb:
Seit 1993 vergibt compamedia das TOP 100-Siegel für besondere Innovationskraft und überdurchschnittliche Innovationserfolge an mittelständische Unternehmen. Die wissenschaftliche Leitung liegt seit 2002 in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke. Franke ist Gründer und Vorstand des Instituts für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien. Mit 25 Forschungspreisen und über 200 Veröffentlichungen gehört er international zu den führenden Innovationsforschern. Mentor von TOP 100 ist der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar. Projektpartner sind die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung und der Mittelstandsverband BVMW. Die Magazine manager magazin und impulse begleiten den Unternehmensvergleich als Medienpartner. Mehr Infos und Anmeldung unter https://www.top100.de

Firmenkontakt
BESONDERS SEIN GmbH
Daniela Köhler
Andernacher Str. 53
90411 Nürnberg
+49 911 957 60 70
ichwill@besonders-sein.de
https://www.besonders-sein.de

Pressekontakt
BESONDERS SEIN GmbH
Larissa Schmidt
Andernacher Str. 53
90411 Nürnberg
+49 911 957 60 70
presse@besonders-sein.de
https://www.besonders-sein.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .