"Unter Uns"-Star Claudelle Deckert: Der Vater ihrer Tochter ist Tom Lemke!


Berlin (ots) – Schauspielerin Claudelle Deckert (36) erinnert sich gerne an die gemeinsame Zeit mit ihrem Ex und Vater ihrer Tochter Romy (14), Tom Lemke (51). Im Interview mit dem Magazin „in“ (Ausgabe 15/12, ab morgen im Handel) verrät sie: „Wir lernten uns in der Düsseldorfer Künstlerszene kennen. Das war eine echt wilde Zeit, wir waren nachts ständig in einer großen Gruppe aus Künstlern, Studenten und anderen Verrückten unterwegs, und ich habe mich Hals über Kopf in Tom verliebt.“ Mit dem außerplanmäßigen Familienzuwachs ging es dann ganz schnell: „Wenige Monate, nachdem wir uns kennengelernt hatten, war ich schwanger. Für mich war sofort klar, dass ich das Baby bekommen möchte. Ich bin halt so ein Super-Optimist und dachte mir, das geht schon alles – irgendwie.“ Für den Fotografen gab es keine Möglichkeit die Beziehung zu erhalten. Er sagt: „Der Altersunterschied zwischen uns war einfach zu groß, wir lebten zwischen Hamburg und Düsseldorf, und ich war auch noch ständig auf Reisen.“ Groß bekommen haben sie Romy aber allemal, auch wenn es nicht immer leicht war: „Ohne Claudelles Eltern hätten wir das nicht geschafft“, gibt Tom zu. „Es war wirklich ein Organisationshorror“, erinnert sich Claudelle. Und: „Dadurch, dass ich so früh Mutter wurde, erlebe ich meinen zweiten Frühling. Romy kann viel allein machen, und ich habe eine neue Beziehung.“

Pressekontakt:

Andrea Wagner
Referentin Kommunikation/PR IN
Gruner + Jahr AG  Co KG
Tel.: 040/3703-2980
E-Mail: wagner.andrea@guj.de 

Kommentar verfassen