Unidice – die digitale Revolution des Spielewürfels

„unidice“, der kleinste vollständig digitalisierte Würfel der Welt, der hochentwickelte Technik mit vertrauter Haptik verbindet.

Unidice - die digitale Revolution des Spielewürfels

unidice – Würfel und App

Das 2020 gegründete Startup unidice GmbH hat ein neues Spielgerät erfunden: „unidice“ den kleinsten volldigitalisierten Würfel der Welt.

„Jahrtausende lang war ein Würfel ein Würfel – wir schaffen eine Brücke zwischen der alten analogen und der digitalen Spielewelt – und möchten damit diesen Markt revolutionieren“, betont Matteo Werth, der Verantwortliche des Startup Teams rund um den unidice.

Der unidice ist ein Würfel, der über sechs digitale Seiten verfügt. Angesteuert über eine App ist es möglich, jeden Würfel der Welt zu ersetzen oder mehrere Würfel gleichzeitig zu simulieren. Jede Seite lässt sich individuell ansteuern und bildet eigene oder vorgefertigte Inhalten ab.

Entwicklungsgeschichte
Das oberfränkische Startup unidice GmbH entwickelte Design, Hard- und Firmware ebenso wie die mobile App des digitalen Würfels gemeinsam mit einem starken Partner: dem amerikanischen Unternehmen surfaceink, das bereits für Firmen wie Apple, Amazon oder Fitbit in der Entwicklung von Konsumgütern erfolgreich tätig war.

Seit Ankunft der ersten Prototypen im November 2021, findet die weitere Entwicklung sowie das Feintuning des unidice statt. Ab Herbst 2022 plant man den Beginn der Serienproduktion in Europa und Nordamerika.

Einfach bespielbar
Mit einer Geste schaltet der Anwender den Würfel an. Dann konfiguriert er ihn individuell über die zugehörige App. Gewürfelt wie ein normaler Würfel, zeigt der unidice auf jeder Oberfläche ein anderes frei wählbares Bild an. Egal ob Würfelaugen, Fotos, Skins für Tabletopspieler oder eigene Illustrationen. So sieht der selbe Würfel, je nach Nutzer und Situation, unterschiedlich aus und bietet verschiedene Anwendungsmöglichkeiten.

Spielen
Gesteuert mit der App und der Soundausgabe über das Endgerät, haucht der unidice beliebten Tabletop- und Brettspielen neues Leben ein. Er berücksichtigt Spielregeln und Spielzüge wie z.B. bei dem beliebten Spiel Risiko.
Dungeons and Dragons Rollenspieler freuen sich, erleichtert der digitale Würfel die Entscheidungen über den zu erstellenden Spielecharakter oder ermöglicht das freie Design eines jeden polyhedralen analogen Würfels.
Zudem schafft der unidice neue Maßstäbe für das hybride Spielen. Digitale Boards, die über die App mit dem digitalen Würfel kommunizieren, machen eine interaktive Anpassung an das aktuelle Spielegeschehen möglich.
Hausintern werden eigene spannende Spiele entwickelt, welche den Würfel perfekt in die Spieleumgebung einbinden.

Individualisieren
Der Anwender hat die Möglichkeit jede Seite des digitalen Spielgerätes mit eigenen oder zahlreichen hinterlegten Grafiken sowie Fotos frei zu gestalten.

Gamifikation
Die Gamifikation des Alltags ist ein weites Feld – von Vokabeln lernen bis hin zu Sportübungen. Officeanwendungen sind ebenso in der Planung wie ein Einsatz beim Dating. Sogar tägliche Entscheidungen wie z.B. was zu Mittag gegessen wird, unterstützt der unidice.
In diesem Bereich plant und entwickelt man zusammen mit Partnern zahlreiche Anwendungen.

Genauere Beschreibungen zu allen Anwendungen sind unter www.unidice.world zu finden.

Neueste Technik
Technisch ausgestattet ist der unidice mit sechs LCD Displays, die mit multibonded Gläsern geschützt sind, damit ist er bruchsicher bis zu einer Fallhöhe von 1,5 m. Jedes Display hat eine Auflösung von 240×240 Pixeln und verfügt über 16,7 Millionen Farben. Gesteuert wird er über die MCU Cortex M4F mit 64 MHz. Ein Lithium Akku, der durch eine der 6 Seiten wireless geladen wird, hält den Würfel am Leben. Das stoßfeste Gehäuse um die eckigen Displays besteht aus schwarzem Kunststoff. Die Seitenlänge des 51 g schweren Würfels beträgt 3,9 cm.

Frühjahr 2022: Unidice goes Kickstarter
Unidice Team-Verantwortlicher Werth unterstreicht: „Nach der Fertigung der Prototypen und der Betaversion der Software planen wir über eine Crowdfunding-Kampagne bei Kickstarter im Frühjahr 2022 neue Geldgeber gewinnen, um bald in die Serienproduktion überzugehen.“

Das Team
Das deutsche Team rund um den unidice ist bunt gemischt. Vom Physiker, über den Bauingenieur, Game Developer bis hin zu Betriebswirtschaftlern, im Alter zwischen 24 und 58, vom Bodensee über Marktrodach bis nach Berlin.

unidice GmbH
2020 in Marktrodach (Deutschland) gegründet, möchten wir mit unserem Produkt und seinen Anwendungsmöglichkeiten den Menschen neue Spielideen und Spielewelten eröffnen. Durch die Neuerfindung von Altbekanntem sollen Phantasien angeregt und Generationen vereint werden. Wir ermöglichen mit dem unidice den Alltag spielerisch besser, effizienter und abwechslungsreicher zu gestalten.

Firmenkontakt
unidice GmbH
Matteo Werth
Am Anger 1
96364 Marktrodach
+49 9261 6262-0
contact@unidice.world
https://unidice.world/

Pressekontakt
unidice GmbH
Katharina Fürst
Am Anger 1
96364 Marktrodach
+49 15156817382
katharina.fuerst@unidice.world
https://unidice.world/

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .