Ultra-robuste IT-Lösungen für Verteidigung und Militär

Beim Einsatz von IT-Technik im Verteidigungssektor gilt die Devise “so widerstandsfähig wie möglich”. IT-Experte TL Electronic vertreibt nun speziell zertifizierte Top-Geräte des Herstellers Winmate.

BildDer taiwanesische Hersteller Winmate fertigt seit mehr als 25 Jahren felderprobte Tablet-Computer, Laptops und Displays für militärische Anwendungen. Um seine ultra-robuste Defense-Hardware auch in Deutschland, Österreich und Italien auf den Markt zu bringen, setzt Winmate nun auf einen nicht weniger erfahrenen Vertriebspartner – den langjährigen Industrial-IT-Experten TL Electronic aus Bergkirchen bei München.

Die Einsatz-Szenarien für Defense-IT-Geräte reichen von ultra-kompakten Handheld-PDAs für die Fußtruppe über Military-Grade-Tablets in gepanzerten Fahrzeugen bis hin zu leistungsfähigen Panel-PCs zur Koordination militärischer Aktionen von einer mobilen Kommandozentrale aus. In jedem dieser Fälle sind Ausfallsicherheit, optimale Bedienbarkeit und schnelle Performance entscheidend. Eine potenzielle Schwachstelle bilden üblicherweise kabelgebundene Schnittstellen wie LAN, RS232/RS422 oder die Stromzufuhr. Winmate® Panel-PCs und Displays für den Verteidigungsbereich sind mit MIL-DTL-38999-Steckern des Typs I und III ausgestattet – leistungsstarke zylindrische Steckverbinder, die zuverlässig verhindern, dass sich ein Kabel während des Einsatzes löst. Ein weiterer großer Pluspunkt betrifft die von Winmate verbauten Displays. Hochauflösende Komponenten und eine spezielle OSD-Steuerung garantieren optimale Ablesbarkeit sowie eine sichere, reaktionsschnelle Touch-Bedienung.

Militärische Normen und Prüfkriterien

Damit in puncto Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit der Komponenten nichts dem Zufall überlassen bleibt, unterzieht Winmate alle Geräte strengen Tests, bevor diese unter dem Label “Defense Computing” auf den Markt kommen. Die Prüfkriterien richten sich nach den US-amerikanischen Verteidigungsnormen MIL-STD-810G und MIL-STD-461F. Dabei definiert MIL-STD-810 die Anforderungen bei extremen Temperaturen, Luftfeuchtigkeit / Nässe, Vibrationen und Stößen, während die Norm MIL-STD-461 beschreibt, wie die Geräte auf elektromagnetische Störanfälligkeit (bei leitungs- bzw. strahlungsgebundenen Emissionen) zu prüfen sind. Eine weitere US-Norm (MIL-STD-3009) bezieht sich auf die Ablesbarkeit der Displays unter schwierigen Lichtverhältnissen wie etwa im Cockpit von Militärfahrzeugen. Die brillanten 4K-UHD-Defense-Displays von Winmate erfüllen auch diese strengen Kriterien.

Ein zuverlässiger Vertriebspartner für den deutschen Markt

Ebenso wichtig wie die Ausfallsicherheit der Hardware ist die Zuverlässigkeit beim technischen Kundenservice. Kurze Kommunikationswege und direkte Ansprechpartner sind Gold wert, wenn es um die Abwicklung von Industrieaufträgen geht. Und gerade hierbei zeichnet sich TL Electronic als Hersteller und Vertriebspartner aus. Seit 40 Jahren steht der Industrial-IT-Experte für die Langzeitverfügbarkeit aller wesentlichen Komponenten. Das lückenlose Qualitätsmanagement umfasst standardmäßige Burn-In-Belastungstests sowie die Ready-To-Run-Lieferung sämtlicher Geräte. Mit diesem umfassenden Service-Angebot steht das Unternehmen aus Bergkirchen bei München künftig auch Kunden aus dem Militär- und Verteidigungssektor mit Rat und Tat zur Seite.

Referenz-Website TL Electronic[youtube https://www.youtube.com/watch?v=3YPr1VSEJT4&w=400&h=225]

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

TL Electronic GmbH
Herr Stefan Götz
Bgm.-Gradl-Straße 1
85232 Bergkirchen – Feldgeding
Deutschland

fon ..: +49 (0)8131 33204-0
fax ..: +49 (0)8131 33204-150
web ..: https://www.tl-electronic.de
email : info@tl-electronic.de

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Weitere Fotos können bei Bedarf gerne zugesandt werden.

Bei Veröffentlichung bitten wir um die Zusendung eines Belegexemplars / Links. Vielen Dank!

Pressekontakt:

TL Electronic GmbH
Frau Sandra Linke
Bgm.-Gradl-Straße 1
85232 Bergkirchen – Feldgeding

fon ..: +49 (0)8131 33204-0
web ..: https://www.tl-electronic.de
email : info@tl-electronic.de