TÜV-Siegel "Geprüfter Datenschutz" für eFulfilment

eFulfilment Transaction Services GmbH

Ludwigsburg, 17.04.2012 – Für garantierte Datenschutzkonformität erhält die eFulfilment Transaction Services GmbH als einer der ersten Anbieter von eBusiness-Technologien das TÜV-Siegel “Geprüfter Datenschutz”. eFulfilment ist Anbieter der eFulfilment Plattform; eine eBusiness Software für die automatisierte Steuerung und Abwicklung sämtlicher eBusiness- und Logistikprozesse. Der kritischen Prüfung durch den TÜV Saarland hat sich eFulfilment freiwillig unterzogen, um die sichere Verarbeitung personenbezogener Daten in der eFulfilment Plattform transparent zu untermauern.

“Sämtliche Daten, die über unsere eBusiness Software verarbeitet werden, sind hochsensibel und erfordern einen ausnahmslos sicheren Umgang. Als Unternehmen orientieren wir uns deshalb an den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes und den Empfehlungen des Bundesdatenschutzbeauftragten”, so eFulfilment-Geschäftsführer Thomas Franke. “Es gehört zu unserem unternehmerischen Selbstverständnis, dass sämtliche personenbezogenen Daten über alle eBusiness- und Logistikprozesse hinweg sorgsam behandelt werden. Dieses Qualitätskriterium haben wir uns jetzt durch den TÜV Saarland als unabhängige und kritische Prüfungsinstanz bestätigen lassen.”

Die eFulfilment Plattform ist eine Warenwirtschaftslösung für Händler, Markenhersteller und Logistiker, die die Zusammenführung und das Management verschiedener eBusiness-Prozesse unkompliziert und flexibel gestaltet. Leistungsfähige MultiChannel-Module integrieren absatzstarke Drittkanäle wie Amazon, eBay, Neckermann.de oder Quelle.de und beziehen bei Bedarf Fachhandel und Filialen (MCR) ein. Die eFulfilment Plattform pflegt alle Artikeldaten zentral und verarbeitet sämtliche Aufträge sowie deren Folgeprozesse zu über 90 Prozent automatisiert. Auf die innovative Plattform setzen Brands wie Schiesser, Picard oder Reisenthel. Franke: “Händler sind zur Einhaltung geltender datenschutzrechtlicher Bestimmungen verpflichtet. Als Anbieter einer datenschutzkonformen eBusiness Software unterstützen wir unsere Kunden beim verantwortungsvollen Umgang mit personenbezogenen Daten:”

Der TÜV-Zertifizierung vorausgegangen waren Prüfungen und Systemchecks anhand umfangreicher Prüfkataloge und strenger Prüfanforderungen an Personal und Technik. “Dem Gedanken an Daten- und Systemsicherheit muss sowohl technologisch als auch unternehmerisch Rechnung getragen werden”, erklärt Anja Siebertz, Rechtsanwältin Datenschutz Compliance bei der tekit Consult Bonn GmbH, ein Unternehmen der TÜV Saarland Gruppe. “Vor diesem Hintergrund prüfen wir beim Zertifikatsanwärter sowohl die IT- und Systemsicherheit als auch die Organisation und Zutrittskontrollen und bewerten die vorgefundenen Sicherheitselemente.”

Im Prüfungsprozess von eFulfilment standen u.a. die Bereiche Kundendatenverarbeitung und Datenschutzorganisation sowie das Datensicherungskonzept im Fokus. “Datensicherheit steht bei uns an erster Stelle”, versichert Franke. “Wir schützen Systeme und ihre Daten u.a. durch Mechanismen wie Virenscanner, modernste Firewalls und mehrstufige Firewall-Konzepte, Intrusion Detection Systems (IDS) sowie Intrusion Prevention System (IPS).” Alle Server befinden sich in einem abgeschlossenen Sicherheitsbereich, zu dem ausschließlich autorisierte Personen über eine 2-Faktor-Authentifizierung Zutritt haben. Das von eFulfilment genutzte Rechenzentrum entspricht den TÜV-Datenschutzanforderungen ebenfalls umfassend.
So hat das durchdachte Datensicherungskonzept von eFulfilment im Zertifizierungsprozess überzeugt. Das Siegel “Geprüfter Datenschutz” bescheinigt dem eBusiness-Experten offiziell größte Sorgfalt bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten sowie die Gewährleistung des Datengeheimnisses.
Die eFulfilment Transaction Services GmbH wurde 2004 gegründet und hat ihren Sitz in Ludwigsburg. Sie ist Anbieter innovativer eBusiness Software und in ihrer täglichen Arbeit darin bestrebt, den Prozessen und Systemen im eBusiness die Komplexität zu nehmen und Technologiehürden auszuräumen. Mit der eFulfilment Plattform stellt das Unternehmen Händlern eine speziell auf den Distanzhandel ausgerichtete Warenwirtschaftslösung zur Verfügung, die die Zusammenführung und das Management verschiedener eBusiness-Prozesse unkompliziert und flexibel gestaltet. Leistungsfähige MultiChannel-Module integrieren absatzstarke Drittkanäle wie Amazon, eBay, Neckermann.de oder Quelle.de und beziehen bei Bedarf Fachhandel und Filialen (MCR) ein. Dabei werden alle Artikeldaten zentral gepflegt und alle Aufträge samt ihrer Folgeprozesse automatisiert verarbeitet. Unabhängig von der Anzahl parallel bedienter Absatzkanäle – der Verwaltungsaufwand ist auf ein Minimum beschränkt. Die eFulfilment Plattform steht als SaaS-Lösung zur Verfügung und lässt sich aufgrund ihres modularen Aufbaus an die speziellen Bedürfnisse von eTailern, Markenherstellern, Retailern oder Logistikern anpassen. Weitere Informationen: http://www.efulfilment.de

eFulfilment Transaction Services GmbH
Antje Horcher
Martin-Luther-Straße 59
71636 Ludwigsburg
07141 24228-19

http://www.efulfilment.de
antje.horcher@efulfilment.de

Pressekontakt:
Dialogwiese
Tina Albrecht
Uhlandstraße 4
07422 Bad Blankenburg
info@dialogwiese.de
036741 38 00 25
http://www.dialogwiese.de

Kommentar verfassen