Feb 23 2012

TIBCO Spotfire und ChemAxon bieten integrierte Lösung für Chemiker

Somerville, München, 23.02.2012 – TIBCO Software Inc. (NASDAQ: TIBX) und ChemAxon, führender Anbieter von Entwicklungs-Plattformen und wissenschaftlichen Desktop-Anwendungen für die Biotechnologie und die Pharmaindustrie, haben die vollständige Integration der Analytics-Plattform von TIBCO Spotfire® mit Instant JChem, der Datenverwaltungslösung von ChemAxon, angekündigt. Die Integration bietet Wissenschaftlern, die im Bereich Life Sciences forschen, deutliche Verbesserungen und Erleichterungen in der Darstellung, der Analyse und der Exploration ihrer Daten.

Instant JChem, die Desktop-Chemie-Lösung von ChemAxon, ist speziell für den Fachanwender entworfen. Sie unterstützt Wissenschaftler dabei, chemische Strukturen und zugehörige Informationen effektiv zu verwalten und zu analysieren. Mit Instant JChem können Wissenschaftler chemische und nicht-chemische Informationen, die sich auf lokalen oder Server-basierten Datenbanken befinden, erzeugen, erforschen und mit anderen teilen. Mit der Integration stehen die Datengenerierungs- und Verwaltungsmöglichkeiten von Instant JChem nun in ihrer Gänze in der Analytics-Plattform von TIBCO Spotfire zur Verfügung. Damit bieten sich Wissenschaftlern ganz neue Möglichkeiten der Exploration ihrer chemischen Daten sowie bei deren Analyse und Darstellung. Damit wird der analytische Prozess erheblich beschleunigt und verfeinert.

Mit TIBCO Spotfire können Chemiker die immer größer werdenden Datenmengen aus Wirkstoffscreening, Pharmacokinetik sowie aus der chemischen Forschung, vor allem auf der Basis von Strukturbibliotheken, evaluieren. Damit können sie alle ihnen zur Verfügung stehenden Informationen optimal nutzen. Bezüglich der Priorisierung, welche Verbindungen zu synthetisieren sind, können so die besten Entscheidungen getroffen werden. TIBCO Spotfire bezieht neue Informationen einfach mit ein und erlaubt es Fachanwendern, durch die Nutzung vielfältig verlinkter Darstellungen Einblicke in chemische Strukturen zu bekommen sowie Trends in komplexen Datensätzen auszumachen.

“Wir sind beständig auf der Suche nach Mehrwert für Wissenschaftler aus dem Bereich Life Sciences”, so Ben McGraw, Director of Life Science Industry Solutions bei Spotfire, TIBCO Software, Inc. “Eines unserer Ziele ist es, mit führenden Lösungsanbietern in unterschiedlichen Life-Science-Disziplinen zusammenzuarbeiten. Durch die Integration mit Instant JChem können wir Wissenschaftlern eine wertvolle Gesamtlösung bieten.”

“Im Bereich Visualisierung und Analyse für Wissenschaftler ist TIBCO Spotfire in der Branche anerkannt; es wird weltweit genutzt”, fügt Alex Drijver, CEO von ChemAxon hinzu. “Diese Partnerschaft entspricht unserer Strategie, nach der wir die Zusammenarbeit mit Marktführern anstreben, um integrierte Lösungen anzubieten. Diese wiederum bieten für die chemische Forschung neue Standards in Effizienz und Leistung.”

Über ChemAxon
ChemAxon ist ein führender Anbieter von Plattformen für die Software-Entwicklung im Bereich Cheminformatik und von Desktop-Anwendungen für die Biotechnologie-, Pharma- und Agrochemiebranche. Zu den Kernkompetenzen von ChemAxon zählen die Darstellung, Suche und Verwaltung von Strukturen; die Vorhersage von Eigenschaften; die virtuelle Synthese; Screening und Arzneimitteldesign. Das Unternehmen konzentriert sich auf die aktive Interaktion mit Benutzern und Software-Portabilität, um leistungsfähige, kostengünstige, plattformübergreifende Lösungen und Programmierschnittstellen für den Einsatz in der modernen Cheminformatik und der chemischen Kommunikation zu schaffen. Das in Privatbesitz befindliche Unternehmen hat seinen europäischen Hauptsitz in Budapest und unterhält Vertrieb- und Supportniederlassungen in Europa, Japan und Nordamerika.
Über TIBCO
TIBCO Software Inc. (NASDAQ: TIBCX) ist Anbieter von Infrastruktur-Software, die entweder bei Unternehmen vor Ort oder als Teil einer Cloud-Computing-Umgebung eingesetzt werden kann. Egal, ob es um die Verarbeitung von Schadensmeldungen oder Handelsumsätzen geht, um das Cross-Selling von Produkten auf Basis des Kundenverhaltens in Echtzeit oder das Abwenden einer Krise im Vorfeld: TIBCO bietet Unternehmen “The Two-Second Advantage”TM, also die Möglichkeit, die richtige Information zur rechten Zeit zu erfassen und darauf präventiv zu reagieren, und sich somit einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Über 4.000 Kunden weltweit verlassen sich auf TIBCO, um ihre Informationen, Entscheidungen, Prozesse und Anwendungen in Echtzeit zu managen. TIBCO Spotfire® ist die In-Memory Analytics-Software des Unternehmens für Business Intelligence der nächsten Generation. Die visuell-interaktive Bedienung unterstützt Spotfire®-Anwender dabei, schnell neue und umsetzbare Erkenntnisse aus ihren Informationen zu gewinnen. Mehr Informationen unter http://spotfire.tibco.com.

Spotfire, TIBCO Software
Amy E. Groden-Morrison
212 Elm Street
MA02144 Somerville, USA
+1 617 702 1710

http://spotfire.tibco.com
amorriso@tibco.com

Pressekontakt:
Campaignery
Petra Spitzfaden
Agilolfingerplatz 9
81543 München
spotfire@campaignery.com
+49 (089) 61469093
http://www.campaignery.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pflumm.de/tibco-spotfire-und-chemaxon-bieten-integrierte-losung-fur-chemiker/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: