“The Forrester Wave™” kürt Optimizely zum Leader für B2B-Commerce-Lösungen

Das unabhängige Forschungsunternehmen zeichnet den Anbieter für seine Stärke in den Bereichen Tests und Optimierung aus

Berlin, 12.06.2022 – Optimizely, der führende Anbieter von digitalen Erlebnisplattformen (DXP), gab heute die Einstufung als “Leader” in “The Forrester Wave™ Commerce Solutions for B2B, Q2 2024” bekannt. Optimizely wurde dabei für seine starken Test- und Optimierungsfunktionen ausgezeichnet: Laut Forrester bieten in dieser Kategorie weniger als die Hälfte der Anbieter dazu native Lösungen an.

“Der B2B-Handel ist zunehmend auf eine zukunftsweisende Digital Experience angewiesen. Bei Optimizely wollen wir daher weiterhin führend sein bei der Entwicklung benutzerfreundlicher, Domain-spezifischer Lösungen für individuelle Workflows”, so Rupali Jain, Chief Product Officer von Optimizely. “Die Bewertung von “The Forrester Wave” unterstreicht unsere Führungsposition – insbesondere, da die Commerce-Funktionen jetzt Schlüsselkomponenten unserer Plattform Optimizely One sind. So können wir alle Unternehmen unterstützen, deren Fokus bei ihrer digitalen Transformation auf dem Commerce liegt.”

Im Bericht von Forrester wird Optimizely als ein sehr innovatives Unternehmen bewertet. Dieses Potenzial wird durch die Investitionen des Anbieters in die Plattform – die Basis des gesamten Portfolios – unterstützt. Darüber hinaus hebt der Bericht die Architektur von Optimizely sowie den Umfang der Out-of-the-Box-Funktionen und die Anpassbarkeit der Plattform hervor. Zwei Aspekte, die auch von den Referenzkunden sehr geschätzt werden.

Optimizely hat das Commerce-Angebot sowohl für B2B- als auch für B2C-Kunden kontinuierlich verbessert – unter anderem durch einen zentralen Zugriff auf das Produktportfolio und die Etablierung marktführender Commerce-Lösungen. Diese sind sowohl als SaaS- als auch als PaaS-Lösung verfügbar. So können Marketingteams auf einer benutzerfreundlichen Oberfläche frei arbeiten und Marken profitieren von der Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit von Optimizely bei der Zielgruppenansprache.

Die Anerkennung durch Forrester setzt für Optimizely einen kontinuierlichen Trend fort; so wurde das Unternehmen kürzlich als Leader im “Gartner® Magic Quadrant™ for Digital Experience Platforms 2024” eingestuft.
Den vollständigen The Forrester Wave™-Bericht finden Sie hier.

Optimizely versetzt Unternehmen und Organisationen in die Lage, ihr volles digitales Potenzial zu erschließen. Dabei definiert Optimizely die Art und Weise, wie digitale Erlebnisse über alle Kanäle hinweg erstellt und optimiert werden, neu.
Die weltweit führende Digital Experience Platform (DXP) unterstützt mehr als 10.000 Kunden auf der ganzen Welt dabei, den gesamten Content-Lifecycle zu orchestrieren und den Customer Lifetime Value zu steigern, um schlussendlich Umsätze zu erhöhen und das Wachstum zu steigern. Von dieser Kompetenz profitieren unter anderem Marken wie H&M, PayPal, Zoom, Toyota oder Vodafone.
Optimizely greift auf ein Netzwerk aus mehr als 700 Partnern zurück. Das Unternehmen beschäftigt gut 1.500 Mitarbeiter, die sich weltweit auf 21 Niederlassungen verteilen.
Weitere Informationen unter: optimizely.com

Firmenkontakt
Optimizely
Sabine Tritschler
Aberlestraße 18
81371 München
+49 89 720 137 – 15
ce65f2bf47d2e771d675b41aa67edb168499ebec
https://www.optimizely.com/de/

Pressekontakt
ELEMENT C GmbH
Tatjana Ramerth
Aberlestraße 18
81371 München
+49 89 720 137 – 15
ce65f2bf47d2e771d675b41aa67edb168499ebec
http://www.elementc.de