SUPER RTL zeigt neue Folgen von "Timmy das Schäfchen" & "Gustavs Welt" in dt. Erstausstrahlung Ab: Mo., 16.4., 7.20 Uhr ("Gustavs Welt") und 8 Uhr ("Timmy das Schäfchen"), jeweils montags bis freitags

Köln (ots) – SUPER RTL sorgt für Episoden-Nachschub im Vorschulprogramm TOGGOLINO und zeigt ab 16. April neue Folgen von „Gustavs Welt“ und „Timmy das Schäfchen“ in deutscher Erstausstrahlung.

Die von SUPER RTL in Kooperation mit der ELTERN-Redaktion entwickelte Serie Gustavs Welt (Deutschland 2012) geht in die zweite Staffel. Die animierten Abenteuer um Gustav und seine Freunde Quaker, Bubibatz und Bromse werden mit Live-Action-Sequenzen kombiniert, in der sich Kinder auf die Suche nach den kleinen Geheimnissen der Natur und des Alltags machen. SUPER RTL zeigt 30 neue Folgen – montags bis freitags um 7.20 Uhr.

Timmy das Schäfchen ist drei Jahre alt und hat im Tier-Kindergarten viele Freunde gefunden. Mit Füchslein Franky, Ente Jule, Schweinchen Max, Kätzchen Kati, Hündchen Ralfi, Igelmädchen Ida, Dachs Streifi, Zicklein Kit, Babyeule Olli und der piependen Raupe Raupi spielt, bastelt und malt das aufgeweckte Kerlchen am liebsten. Die Kindergärtner, Eule Eduard und Reiher Henriette, haben alle Flügel voll zu tun, um den chaotischen Haufen im Zaum zu halten. SUPER RTL nimmt zwölf neue Folgen der britischen Stop-Motion-Animationsserie Timmy das Schäfchen (Großbritannien 2011) ins Programm – montags bis freitags um 8 Uhr.

Pressekontakt:

SUPER RTL Kommunikation

Telefon: 0221 4565 1031
E-Mail: kommunikation@superrtl.de
http://kommunikation.superrtl.de

SUPER RTL ist der bei Kindern beliebteste deutsche Fernsehsender mit 
TV- und Internet-Angeboten für die ganze Familie. Unter den 
Dachmarken TOGGO und TOGGOLINO bündelt das Unternehmen TV-Formate, 
Online-Angebote und Freizeitaktivitäten, die Kindern Spaß machen und 
sie altersgerecht ansprechen. TOGGO richtet sich an Kinder von 6 bis 
13 Jahren, TOGGOLINO orientiert sich an den Bedürfnissen und 
Sehgewohnheiten von Vorschülern. In der Primetime bietet SUPER RTL 
mit seinen familienfreundlichen Unterhaltungsangeboten die richtige 
Mischung, um Eltern und Kindern gemeinschaftliche TV-Erlebnisse zu 
ermöglichen. 

Kommentar verfassen