SUPER RTL zeigt mit "My Girl 2

Köln (ots) – Als bezaubernde kleine Vada, die in “My Girl – Meine erste Liebe” mit ihren blauen Augen und dem süßen Schmollmund die Zuschauer verzauberte, wurde Anna Chlumsky zum Kinderstar. 1993 inszenierte Regisseur Howard Zieff die Fortsetzung des US-Kinohits. In My Girl 2 – Meine große Liebe ist aus Vada ein pubertierender Teenager geworden, der sich auf die Spurensuche nach seiner verstorbenen Mutter begibt. Für ihre Darstellung wurde die 14-Jährige 1995 mit dem Young Artist Award ausgezeichnet. SUPER RTL zeigt den Familienfilm am 11. Juni um 20.15 Uhr. Als Vadas Eltern sind Emmy-Preisträger Dan Akroyd (“Saturday Night Live”, “Miss Daisy und ihr Chauffeur”) und Golden Globe-Gewinnerin Jamie Lee Curtis (“True Lies”, “Ein Fisch namens Wanda”) zu sehen.

Vada (Anna Chlumsky) lebt bei ihrem Vater Harry (Dan Akroyd) und dessen neuer Frau Shelly (Jamie Lee Curtis), die ihr erstes gemeinsames Baby erwarten. Die 13-Jährige steckt mitten in der Pubertät. Sie möchte ihr Leben neu ordnen, deshalb mehr über sich selber und ihre leibliche Mutter erfahren, die kurz nach ihrer Geburt gestorben ist. Als sie einen Schulaufsatz über eine Person schreiben soll, die sie bewundert, will sie alles über ihre Mutter erfahren. In den Ferien fährt sie nach Los Angeles, wo ihre Mutter früher lebte. Vada kommt bei ihrem Onkel Phil (Richard Masur) unter und lernt dabei Nick (Austin O’Brien), den Sohn von Phils Freundin, kennen. Auch wenn sich beide zuerst nicht leiden können, machen sie sich gemeinsam auf die Spurensuche nach Vadas verstorbener Mutter – und erleben dabei aufregende Ferientage.

Pressekontakt:

SUPER RTL Kommunikation

Telefon: 0221 4565 1031
E-Mail: kommunikation@superrtl.de
https://kommunikation.superrtl.de

SUPER RTL ist der bei Kindern beliebteste deutsche Fernsehsender mit 
TV- und Internet-Angeboten für die ganze Familie. Unter den 
Dachmarken TOGGO und TOGGOLINO bündelt das Unternehmen TV-Formate, 
Online-Angebote und Freizeitaktivitäten, die Kindern Spaß machen und 
sie altersgerecht ansprechen. TOGGO richtet sich an Kinder von 6 bis 
13 Jahren, TOGGOLINO orientiert sich an den Bedürfnissen und 
Sehgewohnheiten von Vorschülern. In der Primetime bietet SUPER RTL 
mit seinen familienfreundlichen Unterhaltungsangeboten die richtige 
Mischung, um Eltern und Kindern gemeinschaftliche TV-Erlebnisse zu 
ermöglichen. 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .