Spendensammlung für Hochwasseropfer – FELDER-Mitarbeiter unterstützen den Wiederaufbau in Sudosteuropa

Nach der Flutkatastrophe im Frühjahr 2014 stehen viele Familien in Südosteuropa vor den Trümmern ihrer Existenz. Dörfer, Städte und ganze Landstriche wurden von den Wassermassen völlig zerstört.

BildDie Menschen in der Region begannen zwar mithilfe zahlreicher gemeinnütziger Organisationen sofort mit dem Wiederaufbau, sind aber weiterhin auf jede Unterstützung angewiesen.

Für die Bereitstellung der notwendigen Hilfsmittel starteten die Mitarbeiter des Tiroler Maschinenbau-Spezialisten FELDER eine unternehmensweite Sammelaktion und konnten innerhalb kurzer Zeit einen vierstelligen Spendenbetrag aufbringen. Dieser Betrag wurde von der Geschäftsführung verdoppelt und aufgerundet und im September an den Präsidenten des Tiroler Roten Kreuzes, Herrn Dr. Neumayr übergeben.

“Die Hilfsbereitschaft unserer Mitarbeiter überrascht uns immer wieder, wir sind sehr stolz, gemeinsam einen Beitrag für die Hilfe in den betroffenen Gebieten leisten zu können”, zeigt sich KR Martin Felder beeindruckt vom Engagement seiner Belegschaft.

ÜBER DIE FELDER-GRUPPE
Die Felder-Gruppe mit Unternehmenssitz in Hall in Tirol zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Holzbearbeitungsmaschinen für Handwerk, Gewerbe und Industrie.
Mitarbeiter in 72 Ländern und mehr als 200 Verkaufs- und Servicestellen tragen die Leidenschaft für exzellente Holzbearbeitungsmaschinen unter dem Leitsatz “Alles aus einer Hand” zu Kunden in der ganzen Welt. Trotz wachsender globaler Herausforderungen setzt die Felder-Gruppe weiterhin auf Qualität und Präzision aus Österreich. So erfolgt die Entwicklung und Produktion der rund 150 Produkte umfassenden Modellpalette von Felder, Format-4 und Hammer im Werk in Hall in Tirol.
Mehr Informationen unter www.felder-group.com

Über:

Felder KG
Herr Johann Felder
KR-Felder-Straße 1
6060 Hall in Tirol
Österreich

fon ..: +43 5223 5850 284
web ..: https://www.felder-group.com
email : m.mair@felder-group.com

“Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.”

Pressekontakt:

Felder KG
Herr Markus Mair
KR-Felder-Straße 1
6060 Hall in Tirol

fon ..: +43 5223 5850 284
web ..: https://www.felder-group.com
email : m.mair@felder-group.com



Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!