Shopify ab sofort mit Afterbuy-Plugin: Neue All-in-One-Lösung für den Multichannel-Handel

So profitieren Online-Händler von einer zentralen Schaltzentrale für ihre Verkaufsaktivitäten im Shop, auf Amazon, eBay und Co.

Shopify ab sofort mit Afterbuy-Plugin: Neue All-in-One-Lösung für den Multichannel-Handel

Shopify ab sofort mit Afterbuy-Plugin: Neue All-in-One-Lösung für den Multichannel-Handel

Krefeld, 16. Februar 2022 – Der moderne Online-Handel funktioniert nach dem Multichannel-Prinzip. So ist heute für viele Händler das Betreiben eines eigenen Online-Shops ebenso wichtig wie die Präsenz auf den führenden Marktplätzen wie Amazon, eBay und Kaufland.de. Anwender des Shopsystems Shopify erhalten ab sofort eine Brücke zu den relevanten Plattformen. Dies ist möglich durch eine neue Schnittstelle zwischen dem Shopify-System und der Multichannel-Software Afterbuy.

Afterbuy, ein Produkt der ViA-Online GmbH, ist eine Cloud-basierte Komplettlösung zur Prozessautomatisierung im Online-Handel. Diese unterstützt die Kunden beispielsweise bei der automatisierten Produktlistung, Warenbestandsführung und vollständigen Abwicklung der Verkäufe sowie Kundenkommunikation und Cross-Selling.

Dabei sind zahlreiche Shopsysteme mit Afterbuy verzahnt. Ab sofort bietet auch Shopify seinen Anwendern die Möglichkeit, ihren Shop einfach mit Afterbuy zu verknüpfen und somit auf Verkaufsplattformen wie Amazon, eBay & Co. zu verkaufen.

Möglich ist dies durch das von FATCHIP, eine Agentur für Programmierung im E-Commerce, entwickelte Afterbuy-Plugin. Durch die neue Schnittstelle von Shopify zu Afterbuy lassen sich ab sofort Artikel und Kategorien importieren und mit wenigen Klicks auf den verschiedenen Absatzkanälen listen. Alle Bestellungen (von allen Kanälen) können vom Online-Händler einfach verwaltet werden. Dabei werden eingegangene Bestellungen von Shopify an Afterbuy oder umgekehrt übermittelt, sodass alle Verkäufe zentral bearbeitet werden können.

Außerdem haben Online-Händler immer den Bestellstatus im Blick, da dieser stetig im System aktualisiert wird. So entstehen ein zentraler Überblick über alle Prozesse und Vorgänge sowie eine effiziente Kundenkommunikation.

“Der Online-Händler benötigt einfach anwendbare Systeme, mit denen sich im Idealfall alles in einem und mit schlanken Prozessen abbilden lässt. Afterbuy erweitert Shopify sinnvoll, denn die All-In-One-Lösung für Online-Händler ist ein durchgängiges Tool für den Multichannel-Vertrieb und die Prozessautomatisierung. Somit profitieren Shopify-Kunden ab sofort von starken Absatzkanälen und den zahlreichen Funktionen wie z.B. eine übersichtliche Verwaltung aller Daten und vieles mehr”, erklärt Daliah Salzmann, Geschäftsführerin der ViA-Online GmbH.

Afterbuy ( www.afterbuy.de) ist eine modulare und offene All-In-One-Lösung für Onlinehändler zur Prozessautomatisierung von Onlineverkäufen. Die 2002 eingeführte SaaS-Anwendung verzeichnet bisher mehr als 120.000 registrierte Händler aus über 40 Branchen und hat sich damit zu einer weltweit führenden Komplettlösung für den professionellen Onlinehandel entwickelt. Als Cloud-Lösung ermöglicht Afterbuy die automatisierte Produktlistung, Warenbestandsführung und vollständige Abwicklung der Verkäufe mit Zahlungsabgleich, Rechnungsdruck, Buchhaltungs- und Versandschnittstellen (z.B. zu DHL, Hermes oder DPD) sowie Kundenkommunikation und Cross-Selling. Die Lösung bietet dabei eine effiziente und zentral gesteuerte Verkaufsabwicklung für einen umfassenden nationalen und internationalen Multi-Channel-Handel mit direkter Anbindung an alle marktführenden Online-Marktplätze wie z.B. eBay, Amazon, OTTO.de und kaufland.de. Zusätzlich bestehen Schnittstellen zu mobilen Apps sowie zum eigenen Onlineshop.

Firmenkontakt
ViA-Online GmbH
Caroline Jupke
Kimplerstraße 296
47807 Krefeld
+49 (0)2151-65019-0
presse@afterbuy.de
http://www.afterbuy.de

Pressekontakt
punctum pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
0 211 9717977-0
up@punctum-pr.de
http://www.punctum-pr.de

Kommentar verfassen