Shincheonji-Seminare – mehr als 10 Millionen YouTube-Aufrufe

Weltweit große Nachfrage nach der Offenbarungslehre der Shincheonji Kirche Jesu

Shincheonji-Seminare - mehr als 10 Millionen YouTube-Aufrufe

Der Vorsitzende Herr Man-Hee Lee der Shincheonji Kirche Jesu, des Tempels des Zeltes des Zeugnisses, gab am 10. Februar 2022 bekannt, dass das Online-Seminar über die Bedeutung der Gleichnisse der Bibel und über die Offenbarung, welches seit letztem Jahr regelmäßig ausgestrahlt wird, 10 Millionen Aufrufe überschritten hat.

Bemerkenswert ist dies auch insoweit, da ein Großteil der YouTube-Viewer der Seminarreihe Pastoren und Gemeindeleitende sind. Die meisten Aufrufe gab es in den englisch- sowie spanischsprachigen Ländern und in Europa. Die Lehrvideos werden laut Angaben der Shincheonji Kirche Jesu in 24 Sprachen übersetzt und ausgestrahlt. Doch nicht nur die Aufrufe auf YouTube sind gestiegen, sondern auch die Anzahl an Anmeldungen für die Kurse der Shincheonji Kirche Jesu, die angeboten werden (zum Beispiel der “Gesehen in meinem Zimmer”-Kurs).

Mittlerweile haben sich über 1.000 Pastoren aus den USA, Deutschland, Frankreich, Japan, Afrika und den Philippinen für einen Kurs bei der Shincheonji Kirche Jesu angemeldet. Die meisten dieser Pastoren, die sich für den Kurs angemeldet haben, sagen, dass sie das Wort Gottes aus der Bibel richtig lernen möchten, auch, um es an ihre Gemeindemitglieder korrekt weitergeben zu können. Andere lernen aus reinem Interesse das Wort, und andere wiederrum wollen das Wort, was gelehrt wird, überprüfen.

In Korea selbst haben sich von den ca. 800 Pastoren, die am Offenbarungsseminar teilgenommen hatten, etwa 500 Personen für den Kurs beworben. In der Vergangenheit sind Mitglieder der Shincheonji Kirche Jesu oder diejenigen, die sich einfach nur für die Lehre der Shincheonji Kirche Jesu interessierten, immer wieder konfrontiert und angefeindet worden, wurden als Häretisch bezeichnet und wurden sogar ausgegrenzt.
Ein Pastor, der anonym bleiben will, sagte: “Die Zeit, in der ich mir die Ohren zugehalten habe und mir sagte, du sollst nicht bedingungslos auf Shincheonji hören”, ist vorüber, und weiter: “Es ist so erstaunlich und schockierend zugleich, dass die Worte, die ich während der Pastoraltreffen in Frage gestellt habe, durch die Lehre der Offenbarung der Shincheonji Kirche Jesu so leicht gelöst werden konnten.”

Die Offenbarungstheologie der Shincheonji Kirche Jesu hat sich mittlerweile auf der ganzen Welt verbreitet. Die wörtliche Bedeutung von Offenbarung ist “öffnen und sehen”, es bedeutet, dass die Erfüllungen von Prophezeiungen, die mit Gleichnissen zu Geheimnissen versiegelt sind “in Wirklichkeit gezeigt” werden. Offenbarungstheologie bedeutet, dass das Wort der Prophezeiungen durch die Erfüllungen in der Wirklichkeit interpretiert werden müssen, nicht durch menschliche Interpretationen oder Spekulationen.

Das Buch der Offenbarung aus der Bibel konnte seit 2.000 Jahren nicht richtig ausgelegt werden, weil es in Gleichnissen aufgeschrieben wurde. Diesbezüglich sagt die Shincheonji Kirche Jesu: “Das Buch der Offenbarung war mit sieben Siegeln versiegelt, sodass es niemand öffnen und die Bedeutung verstehen konnte. Erst, wenn die Zeit gekommen ist, wird Jesus die sieben Siegel öffnen und erfüllen, was geschrieben steht, wird einen Pastor für die Gemeinden erwählen und durch ihn alles offenbaren. Das ist Offenbarung.”

Ein Sprecher der Shincheonji Kirche Jesu sagte: “Was der Vorsitzende durch das Seminar betonte, war, dass er keine Theologie gelernt hat und er nur das predigt, was er von Jesus gesehen und gehört hat. Das ist der Kern der Offenbarungstheologie.”

Der Grund, warum Pastoren auf diese Theologie der Offenbarung reagieren, ist, weil es das Wort Gottes ist, das durch die Vorhersagen und die Erfüllung der Bibel bestätigt wird, weil es nicht eine Interpretation einer bestimmten Schule oder bestimmter Personen ist.
So sagte ein Pastor aus Indien, der eine Gemeinde mit rund 5.000 Menschen leitet: “Ein solches Wort, ist mir in meiner Amtszeit als Pastor nicht begegnet.” Ein anderer Pastor sagte: “Der Vorsitzende Man-Hee Lee hat keine Theologie studiert, aber es ist erstaunlich, wie gut er die gesamte Bibel beherrscht und die Vorhersagen und die erfüllten Ereignisse bezeugen kann. Es ist ein sehr interessantes und Heiliges Wort und ich werde es weiter lernen.”

Am 15. Februar 2022 hat der Vorsitzende Man-Hee Lee einen besonderen Vortrag über das Buch der Offenbarung gehalten, welches über den offiziellen YouTube-Kanal der Shincheonji Kirche Jesu ausgestrahlt worden ist. Dieses Seminar können Sie sich über nachfolgenden Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=uXApv8RK9i8
Der Link zu dem deutschen YouTube-Kanal der Shincheonji Kirche Jesu Zentraldeutschland, über welchen die in Deutsch übersetzte Version des Vortrages zu sehen sein wird, finden Sie über folgenden Link: https://www.youtube.com/c/ShincheonjiAndreasstammZentraldeutschland

Shincheonji Kirche Jesu

Kontakt
.
David Misch
Levinstr 57
45356 Essen
+49 15678 443 128
david.misch@shincheonji.eu
https://shincheonji.eu

Kommentar verfassen