Senioren-Assistenten: Ausbildung in Corona-Zeiten

Help bietet Telefonberatung & Einzelgespräche zur Ausbildung von Senioren-Assistenten an.

Senioren-Assistenten: Ausbildung in Corona-Zeiten

Einzeltische in den neuen Räumen

Kurse weiter in Modulform ab 8 Teilnehmern, mit Abstand:

Die Senioren-Assistenten Ausbildung in der HELP Akademie basiert auf einem professionellen Dozententeam. So ist die komplexe und staatlich geprüfte Ausbildung zu professionellen Senioren-Assistenten in der Akademie gewährleistet.
Nach den Abstandsregeln hat jeder Teilnehmer einen einzelnen Tisch mit über 1,50 mtr. Abstand zu den übrigen Teilnehmern.
Die Systemrelevanz:

Die Senioren-Assistenz ist systemrelevant, sie ist die notwendige Hilfe als der ergänzende und heute umso wichtigere Baustein zur Unterstützung neben der Pflege!
Wenn Behördengänge oder Arztbesuche gerade heutzutage zum Problem werden, der Umgang mit Handy oder Laptop schwer fällt, ein verständnisvoller Gesprächspartner fehlt und die Einsamkeit zur seelischen Herausforderung wird, helfen professionelle Senioren-Assistenten. Die vielen Herausforderungen des Alltags werden zum großen Problem, sie zu bewältigen und aktiv am Leben teilzunehmen ist die Kernaufgabe der Seniorenassistenten. Die perfekt ausgebildeten Assistenten erbringen diese Dienstleistung vollständig.
Die Haushaltsunterstützung:

Die Hilfestellung im Leben unserer Senioren besteht neben der fürsorglichen Pflege aus der Unterstützung im Haushalt, bei der richtigen Ernährung, bei der Beschaffung weiterer Unterstützungen, bei Besorgungen, und vielem mehr. Anerkennung, Zuwendung, Wertschätzung und die Pflege und /oder Bildung der sozialen Kontakte gehören zu einer perfekten Senioren-Assistenz.
In der HELP Akademie ausgebildete Senioren-Assistenten kümmern sich um alle kleinen Dinge, die im Alltag anfallen und den Senioren schwer fallen.
Die hoch professionelle Unterstützung der Senioren im eigenen Zuhause ist das Ziel der Ausbildung zu guten Senioren-Assistenten. Damit ermöglichen sie es den Senioren, lange oder solange sie es wollen, in den eigenen vier Wänden glücklich, zufrieden und erfüllt wohnen zu bleiben.
Die Ausbildungsqualität:

Und wer assistieren und unterstützen will, muss es perfekt beherrschen und wissen wie es sich in der Praxis anfühlt.
Der HELP Seminare sind auf 3 bzw. 4 Module unterteilt, die individuell einzeln buchbar sind. Hier lernen Sie von geprüften und anerkannten Profis, kompetenten Dozenten, alles was wichtig ist.
Klienten Gewinnung und die Selbständigkeit erlernen. HELP bietet einen eigenen Teilbereich zur Existenzgründung mit Marketing in dem Modul 5 an.

Die staatlich erteilte AZAV-Zertifizierung als anerkannte Bildungseinrichtung und Akademie bildet auf einem hohen Standard und Niveau aus, womit sich die ausgebildeten Seniorenassistenten durch hohe Kompetenz auszeichnen und abgrenzen.
Auch Sie erhalten nach Abschluss das Zertifikat, das Sie als gut ausgebildete/n Seniorenassistent/en auszeichnet.

Beratung in Corona-Zeiten:
HELP berät umfangreich vorab über alles, was Sie wissen möchten. Auf der Home Page oder im persönlichen Telefon- bzw. Einzelgespräch. Beratungswunsch abschicken und binnen 2 Arbeitstagen erhalten Sie einen Anruf, das Prospektmaterial oder einen persönlichen Beratungstermin.
Aktuelle Infos finden Sie immer auch hier

Die Help-Akademie München ist eine AZAV-zertifizierte, staatlich geprüfte & anerkannte Erwachsenenbildungseinrichtung zur Erwachsenenbildung.

Firmenkontakt
HELP-Akademie- die zertifizierte Bildungseinrichtung
Ursula Mayr
Fürstenrieder Str 279 a
80335 München
089-21 54 59 20
info@help-akademie.de
https://www.help-akademie.de

Pressekontakt
HELP Akademie München- AZAV-zertifizierter QM-Beauftragter, Marketing und Presse
Theo Stamm
Fürstenrieder Strasse 279 a
80332 München
08921543305
marketing@help-akademie.de
https://www.help-akademie.de

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.