RTL interactive und kaufDA vereinbaren Zusammenarbeit (BILD)

kaufDA: RTL interactive und kaufDA vereinbaren Zusammenarbeit (BILD)
Kaufda Logo. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke …
Kaufda Logo. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/kaufDA”

Köln/Berlin (ots) – Lokale digitale Angebotsprospekte von kaufDA sind ab sofort im Shopping-Bereich von RTL.de – einem der meistgenutzten Infotainment-Portale Deutschlands – verfügbar

RTL interactive, das digitale, interaktive und transaktionsbasierte Geschäftsfelder jenseits des klassischen, werbefinanzierten Free-TVs für die Mediengruppe RTL Deutschland bündelt und das Verbraucherinformations-Portal kaufDA (www.kaufda.de) haben heute ihre Zusammenarbeit vorgestellt.

In Partnerschaft mit kaufDA bindet RTL.de – eines der meistgenutzten deutschen Infotainment-Portale – ab sofort digitale Angebotsprospekte von lokalen Händlern wie Verbrauchermärkten, Textil- und Baumärkten oder Möbelhäusern in seinen Shopping-Bereich (https://kaufda.rtl.de/rtl/) ein.

Der neue, von kaufDA bereitgestellte Service macht die lokale Angebotssuche bei RTL.de damit noch attraktiver: Verbraucher finden mit einem Klick aktuelle Angebote und Ladenöffnungszeiten in ihrer direkten Umgebung. Entsprechend den getroffenen Vereinbarungen werden darüber hinaus digitale Angebotsprospekte von kaufDA künftig auch auf dem Kochportal von VOX “kochbar.de” angeboten.

“Mit dem Service der digitalen Beilagen von kaufDA auf den Seiten von RTL.de bieten wir unseren Nutzern Informationen zu tagesaktuellen, attraktiven Angeboten in ihrem direkten Umfeld”, sagt Ute Henzgen, Leiterin Sales und Kooperationsmanagement bei RTL interactive.

“Die Zusammenarbeit von RTL interactive und kaufDA bedeutet für beide Seiten einen großen Zugewinn – und für unsere Handelskunden bietet sie nochmals zusätzliche Reichweite. So erreichen wir heute mit unseren digitalen Angebotsprospekten im kaufDA-Netzwerk bereits 32 Mio. Nutzer in Deutschland”, erläutert Christian Gaiser, CEO von kaufDA.

Hinweis für Journalisten: Druckfähiges Bildmaterial zur Pressemitteilung finden Sie nach Veröffentlichung der Pressemitteilung als Download unter folgendem Link: https://medien.kaufda.com/rtl

Pressekontakt:

Edelman GmbH
Sarah Braun
Landshuter Allee 10
D-80637 München
Tel.: +49 (0)89-41 301- 833
Fax: +49 (0)89-41 301- 700
E-Mail: kaufda@edelman.com
URL: www.edelman.com/de 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .