Rockwell Automation schafft mit LifecycleIQ Services neue Möglichkeiten für Industrieunternehmen

Das erweiterte Service-Portfolio kombiniert Wissen und Technologie, um langfristige Partnerschaften aufzubauen und Bedarfe an jeder Stelle der industriellen Wertschöpfungskette abzudecken

Rockwell Automation schafft mit LifecycleIQ Services neue Möglichkeiten für Industrieunternehmen

Rockwell Automation schafft mit LifecycleIQ Services neue Möglichkeiten für Industrieunternehmen (Bildquelle: @ Rockwell Automation)

Düsseldorf, 13.01.2020 – Damit Unternehmen gerade in schwierigen Zeiten ihre Innovationen schneller und nachhaltiger einführen können, hat Rockwell Automation seine Service- und Lösungskompetenzen weiterentwickelt und führt eine neue Marke ein: LifecycleIQ Services.

Die neue Marke steht für die umfassenden Möglichkeiten der Kunden, mit Technologie von Rockwell Automation und hochqualifizierten Fachleuten zu interagieren. Damit ermöglicht es Rockwell Automation seinen Kunden ihre Leistung zu steigern und immer wieder neue Möglichkeiten über die gesamte industrielle Wertschöpfungskette hinweg zu erkennen.

Die LifecycleIQ Services ermöglichen eine Partnerschaft, die Kunden heutzutage benötigen: Digitale Technologien werden mit umfangreichem menschlichem Know-how kombiniert. Dadurch helfen die Services den Unternehmen an jedem Punkt ihres Geschäftszyklus schneller, intelligenter und flexibler zu arbeiten. Die Services unterstützen Unternehmen während der Entwurfs-, Betriebs- und Wartungsphasen die Leistungsfähigkeit eines vernetzten Unternehmens auszuschöpfen – ganz gleich, ob Green- oder Brownfield.

Die LifecycleIQ Services wurden während der Automation Fair At Home eingeführt: Eine Aufzeichnung der LifecycleIQ Services-Präsentation ist online verfügbar.

“LifecycleIQ Services folgen einem Modell der engen Kundenbindung. Sie unterstützen Unternehmen nicht nur bei der Lösung von Problemen, sondern helfen auch neue Möglichkeiten der Produktion zu erkennen und umzusetzen”, erklärt Frank Kulaszewicz, Senior Vice President, Lifecycle Services bei Rockwell Automation. “Wir investieren in ein breites Spektrum an holistischen Services, damit Unternehmen produktiver, sicherer und geschützter arbeiten können – und zwar übergreifend über den gesamten Lebenszyklus eines Produkts, Prozesses oder einer Anlage hinweg.”

Produzierende Unternehmen können LifecycleIQ Services nutzen, um folgende Ergebnisse zu erzielen:

Erfolgreiche Gestaltung der Digitale Transformation

Oft sind Projekte zur Digitalisierung schwer auf den richtigen Weg zu bringen, weil Unternehmen nicht wissen, welche Schritte sie unternehmen oder wo sie beginnen sollen. Mit dem Wissen und der Erfahrung aus den LifecycleIQ Services können Unternehmen ihre digitalen Initiativen strategisch planen, umsetzen und skalieren.

Die Unterstützung beginnt je nach Situation mit der Definition strategischer Ziele, der Identifizierung von Anwendungsfällen und der Quantifizierung des Geschäftswerts. Anschließend kann Rockwell Automation seine Kunden bei der Implementierung, der laufenden Wartung und bei kontinuierlichen Ausbauarbeiten und zusätzlichen Innovationsprojekten weiter unterstützen.

Stärkung der Cybersicherheit

Cybersicherheit hat heute höchste Priorität, aber nur wenige Unternehmen verfügen über Spezialisten mit Kenntnissen für die Sicherheit sowohl der Informations- als auch der Betriebstechnologie (IT/OT). Rockwell Automation kann selbst komplexe Sicherheitsherausforderungen in IT/OT-Umgebungen bewältigen – durch ein tiefgreifendes Verständnis der OT-Umgebung und ihrer Schnittstellen zur IT. Die Sicherheitsstandards der jeweiligen Branchen werden selbstverständlich befolgt.

LifecycleIQ Services helfen Unternehmen, einen proaktiven Cyber-Sicherheitsansatz zu verfolgen und dabei das gesamte Angriffsspektrum zu berücksichtigen – vor, während und nach einem Ereignis. Immer mehr Unternehmen implementieren in ihren Anlagen Lösungen für den Remote-Zugriff von Mitarbeitern und vernetzen sich mit Partnern wie Originalgeräteherstellern (OEMs): Rockwell Automation kann das Netzwerk mit sicheren Remote- und Sicherheitsbewertungsservices absichern.

Belegschaft optimal unterstützen

Mitarbeiter sind zu recht im Fokus von Unternehmen. Dabei steht die Unterstützung und optimale Ausstattung von Mitarbeitern nicht nur während einer globalen Pandemie im Vordergrund. Darüber hinaus werden durch den Fachkräftemangel und die Einführung neuer Technologien zusätzliche Qualifikationsmaßnahmen erforderlich. Im Gegenzug benötigen Unternehmen die Unterstützung ihrer Mitarbeiter, wenn das Beste aus den IIoT-Technologien herausgeholt werden soll.

LifecycleIQ Services helfen Unternehmen, ihre individuellen Herausforderungen zu meistern und potentielle Lücken in der Belegschaft zu schließen. So wird zunächst der Bedarf ermittelt, um anschließend Prioritäten festzulegen und Programme zur Personalentwicklung zu erstellt. Rockwell Automation setzt auch Remote-Support- und Augmented-Reality-Technologien ein, damit Unternehmen virtuell mit Support-Ingenieuren interagieren, ihre Fähigkeiten mit virtuellen Schulungen ausbauen und Sicherheitsdienste bereitstellen können – umgehend und ohne Reisekosten.

Für ein optimales Kundenerlebnis kann ein Vertrag für LifecycleIQ Services mehrere Services umfassen. Mit einem integrierten Servicevertrag buchen Unternehmen ein Paket, das unkompliziert ihren Bedarf erfüllt. Als zentrale Anlaufstelle für alle Services dient eine einfache Telefonnummer, über die Kunden jederzeit in Kontakt mit Experten treten können. Auf diese Weise erhalten Unternehmen rund um die Uhr technischen Support, Reparaturservices, Berichte und Analysen, Unterstützung vom Außendienst und vieles mehr über einen einzigen, integrierten Vertrag.

Automation Fair und Automation Fair At Home sind Warenzeichen von Rockwell Automation Inc.

Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK) ist ein weltweit führender Anbieter für industrielle Automation und digitalen Wandel. Wir verbinden die Kreativität von Menschen mit der Leistungsfähigkeit der Technik, um die Grenzen des menschlich Möglichen zu erweitern und die Welt produktiver und nachhaltiger zu gestalten. Der Firmensitz von Rockwell Automation befindet sich in Milwaukee, Wisconsin, USA. Rockwell Automation beschäftigt etwa 23.000 Mitarbeiter, die Kunden in mehr als 100 Ländern zur Seite stehen. Weitere Informationen darüber, wie wir Unternehmen der verschiedensten Branchen auf dem Weg zum Connected Enterprise begleiten, finden Sie auf www.rockwellautomation.com

Folgen Sie Rockwell Automation auf Twitter @ROKAutomationDE, Xing und LinkedIn

Firmenkontakt
Rockwell Automation
Nadine Sorrentino
Zur Gießerei 19
76227 Karlsruhe
015158957159
0721 9650-666
rockwellautomation@hbi.de
http://www.rockwellautomation.com

Pressekontakt
HBI GmbH
Sebastian Wuttke
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+ 49 (0) 89 99 38 87 36
rockwellautomation@hbi.de
http://www.hbi.de

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.