Rekordreichweite für DIE ZEIT in der AWA 2012 / Alle Titel aus dem ZEIT Verlag gewinnen kräftig hinzu

Hamburg (ots) – Der ZEIT Verlag hat über alle in der AWA erhobenen Titel 450 000 Leserinnen und Leser hinzugewonnen.

DIE ZEIT ist der große Gewinner unter den Zeitungen in der AWA 2012 und erreicht die höchste Reichweite seit ihrem Bestehen. Die Wochenzeitung gewann um 180 000 Leserinnen und Leser von 2,16 Mio. auf 2,34 Mio. Damit erreicht sie 8 Prozent mehr als bei der AWA 2011 und baut ihre Position als reichweitenstärkste Qualitätszeitung mit großem Abstand aus. DIE ZEIT konnte den Abstand zu den direkten Wettbewerbern im Segment der Wochen- und Sonntagszeitungen, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung und Welt am Sonntag, weiter vergrößern. Sie liegt rund 1 Mio. Leser vor der Welt am Sonntag und 1,1 Mio. vor der FAS.

Das ZEITmagazin legte ebenfalls klar zu und erreicht nun 1,48 Mio. Leserinnen und Leser, 140 000 Leserinnen und Leser mehr als im vergangenen Jahr (+10 Prozent). Es liegt damit 420 000 Leserinnen und Leser vor dem SZ-Magazin.

Auch alle weiteren Titel aus dem ZEIT Verlag konnten ihre Reichweite ausbauen: ZEIT WISSEN, das nachhaltigkeitsorientierte Wissensmagazin, legte um 90 000 Leserinnen und Leser (+9 Prozent) zu und erreicht nun 1,07 Mio. Personen.

Das Studentenmagazin ZEIT CAMPUS konnte seine Reichweite um 40 000 Leser steigern (+8 Prozent) und überholte erstmals den UniSpiegel. ZEIT CAMPUS erreicht nun 0,55 Mio. Leserinnen und Leser.

Diese Pressemitteilung finden Sie auch unter presse.zeit.de.

Pressekontakt:

Silvie Rundel
Leiterin Unternehmenskommunikation und Veranstaltungen
Tel.: 040 / 32 80 - 344
Fax: 040 / 32 80 - 558
E-Mail: silvie.rundel@zeit.de
www.facebook.com/zeitverlag 
www.twitter.com/zeitverlag 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .