Reisen-Domains haben ihr Ziel erreicht

ICANN-Registrar Secura nimmt ab sofort Vor-Registrierungen für die Reisen-Domains an.

BildBei der New Cypress LLC aus den USA, dem Betreiber der Reisen-Domains, dürfte nach einer positiven ICANN-Entscheidung der Champagner in Strömen geflossen sein.

ICANN wird bekanntlich über 1000 neue Top Level Domains einführen. Jetzt hat ICANN 400 Bewerbungen um die Neuen Top Domains ein erstes Plazet erteilt-darunter auch den Reisen-Domains.

ICANN hat die Bewerbung für die Reisen-Domain geprüft. Die Bewerbung um die Reisen-Domain hat bei der sogenannten “Initial Evaluation” positiv abgeschnitten und erhielt daher in der veröffentlichten Tabelle die Bemerkung “pass”.

Was bedeutet das? Wenn die Reisen-Domain nicht -völlig unerwartet- wegen Einwände im weiteren Verfahren oder wegen Verwechslungsgefahr gestoppt werden sollte, erhält der Sponsor dieser Domain einen Vertrag mit ICANN. Verwechslungsgefahr ist durchaus ein Thema: es gibt auch den Vorschlag der reise-Domains.

Hans-Peter Oswald von dem Kölner Registrar Secura:”Alle, die auf .Reisen gesetzt haben, sehen sich jetzt bestätigt. Die Reisen-Domains werden wegen der in Deutschland besonders bedeutenden Reisenwirtschaft ein herausragender Erfolg werden”.

Ganz objektiv betrachtet haben die reisen-Domains eine Reihe von Vorteilen. Jeder kann den Inhaber einer reisen-Domain sofort mit Tourismus in Zusammenhang bringen. Zahlreiche domains haben das Wort “Reisen” als Bestandteil. Jeder Veranstalter mit “reisen” im Name könnte z.B. statt einer Domain mit dem Begriff “Reisen” in der Domain, einfach nur einen Teil des Namens als Domain registrieren und durch “.reisen” ergänzen lassen. In vielen Fällen würden Domains dadurch kürzer-damit auch merkfähiger. Die Merkfähigkeit einer Domain ist beim Marketing von Internetseiten ein entscheidender Faktor.

Domains sind ein interessanter wirtschaftlicher Faktor. Investitionen in Domains lösen ein Vielfaches an Folgeinvestitionen aus. So gesehen sind die Initiativen für .reisen, .versicherung, .berlin, .muenchen, .hamburg und .bayern – sowie weitere wie .gmbh – auch volkswirtschaftlich von Interesse.

ICANN-Registrar Secura bietet Interessenten an, bereits jetzt ihre Namen und Begriffe unter den wichtigsten neuen Top Level Domains wie den Reisen-domains vorzuregistrieren. Die Vor-Registrierung ist kostenfrei, aber verbindlich.

Wer nicht bis zur endgültigen Freigabe der Domain für das allgemeine Publikum warten will, kann seine Wunsch-Domain sofort unter .travel registrieren.

Marc Mueller
https://www.domainregistry.de/Reisen-domains.html
https://www.domainregistry.de/Travel-Domains.html
Mehr über Reisen-Domains
Mehr über Travel-Domains

Über:

Secura GmbH
Herr Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln
Deutschland

fon ..: 0221 257121
web ..: https://www.domainregistry.de
email : secura@domainregistry.de

Secura GmbH ist ein von ICANN akkreditierter Registrar für Top Level Domains. Secura kann alle generischen Domains registrieren, also z.B..com, .net, .org, .info, .biz, .name, .aero, .coop, .museum, .travel, .jobs, .mobi, .asia, .cat und kann darüber hinaus fast alle aktiven Länder-Domains registrieren.

Beim Innovationspreis-IT der Initiative Mittelstand und beim Industriepreis landete Secura GmbH 2012 unter den besten. Beim HOSTING & SERVICE PROVIDER AWARD 2012 verfehlte Secura nur knapp die Gewinner-Nomierung.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

Secura GmbH
Herr Hans-Peter Oswald
Frohnhofweg 18
50858 Köln

fon ..: 0221 257121
web ..: https://www.domainregistry.de
email : secura@domainregistry.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .