PRIME Brustvergrößerung – auch 2021 der Trend in der ästhetischen Brustchirurgie

PRIME Brustvergrößerung - auch 2021 der Trend in der ästhetischen Brustchirurgie

(Bildquelle: @AdobeStock_379370611)

Es gibt nur sehr wenige Frauen, die zu 100 Prozent mit ihrer Brust zufrieden sind. Viele Frauen möchten gerne etwas verändern, die Brust verkleinern, sie straffen oder vergrößern. Die Brustvergrößerung steht dabei immer wieder im Mittelpunkt und dieser Trend wird sich auch im kommenden Jahr fortsetzen. PD Dr. med. Maximilian Eder ist ein erfahrener Spezialist für eine PRIME Brustvergrößerung in München. Die PRIME-Technik der Brustvergrößerung ist eine Kombination von Implantat und Eigenfett.

Die Brustvergrößerung – nur vom Spezialisten

Eine Brustvergrößerung ist ein operativer Eingriff und sollte nur von einem Experten auf diesem Gebiet durchgeführt werden. Dr. med. Maximilian Eder ist ein solcher Spezialist auf dem Gebiet der Brustvergrößerung. In über zehn Jahren hat Dr. Eder bereits 1400 erfolgreiche Eingriffe in der Plastischen Brustchirurgie durchgeführt. Aufbauend auf diesem reichhaltigen Erfahrungsschatz arbeitet Dr. Eder mit einer besonders schonenden Operationstechnik, die den Organismus der Patientinnen nicht zu sehr belastet. Durch die gelungene Kombination aus zwei Methoden ist es Dr. Eder möglich, die Nachteile einer herkömmlichen Brustvergrößerung auszugleichen und ein natürliches Aussehen zu erzielen.

Was passiert bei einer Brustvergrößerung?

Die PRIME Brustvergrößerung ist eine moderne wie auch innovative Methode, um die Brust schonend zu vergrößern. Dabei kommen sowohl Implantate aus qualitativ hochwertigem Silikon sowie das Eigenfett der Patientin zum Einsatz. Die Technik bei dieser Form des operativen Eingriffs ist besonders schonend. Das runde Implantat wird dabei vor den Brustmuskel eingebracht, im Anschluss daran wird das körpereigene Fett der Patientin in den Bereich der Ränder des Implantats eingesetzt. Dies macht die Brust sehr ästhetisch und was vielleicht noch wichtiger ist, eine PRIME Brustvergrößerung verleiht ihr ein natürliches Aussehen und Gefühl.

Für welche Frauen ist die PRIME Brustvergrößerung ideal?

Heute muss keine Frau mehr Komplexe haben, nur weil ihre Brust zu klein geraten ist. Eine PRIME Brustvergrößerung ist allerdings besonders für Frauen mit einer sehr schmalen Statur gedacht, die eher wenig Bindegewebe an der Brust haben. Die PRIME Brustvergrößerung ist in gleichem Maße für Frauen gedacht, die sich für die Vergrößerung ein natürliches Ergebnis wünschen. Wenn die Patientin es wünscht, kann die PRIME Brustvergrößerung mehrere Körbchengrößen betragen. Auf diese Weise lässt sich stets das gewünschte Ergebnis erzielen.

Firmenbeschreibung

In unserer Praxis für Ästhetische und Plastische Chirurgie in München und Aschaffenburg begleiten wir unsere Patienten auf ihrem Weg zu mehr Selbstbewusstsein und Lebensqualität von Anfang an. Der Ästhetische und Plastische Chirurg Dr. med. Maximilian Eder in München, berät Sie bei der Entscheidung für oder gegen eine Schönheitsoperation bis hin zur optimalen Nachsorge.

Kontakt
PD Dr. med. Maximilian Eder
Maximilian Eder
Arabellastrasse 17 / 4. OG
81925 München


m.eder@aesthetic-eder.de
https://www.aesthetic-eder.de/

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.