Ping Identity verbessert Identitätsmanagement für globalen Logistikanbieter DB Schenker

Ping Identity und iC Consult bieten flexible Identitätslösungen zur Unterstützung von Mitarbeitern, Partnern und Kunden.

Ping Identity verbessert Identitätsmanagement für globalen Logistikanbieter DB Schenker

MÜNCHEN – 28. April 2021 – Ping Identity (NYSE: PING), Anbieter der Intelligent Identity-Lösung für Unternehmen, hat das Identity Access Management (IAM) für über 300.000 Mitarbeiter, Auftragnehmer, Partner und Kunden von DB Schenker zentralisiert. Durch das erfolgreiche Projekt, das zusammen mit iC Consult durchgeführt wurde, konnte die Verwaltung kritischer Sicherheitsrichtlinien rationalisiert und der sichere Zugang und die Authentifizierung für Geschäftsanwendungen verbessert werden.

DB Schenker ist einer der weltweit führenden Anbieter globaler Logistikdienstleistungen. Mit 2.100 Standorten und mehr als 76.900 Mitarbeitern auf der ganzen Welt unterstützt das Unternehmen den Güteraustausch durch Landverkehr sowie weltweite Luft- und Seefracht. DB Schenker erkannte den Bedarf an einem sichereren und moderneren Authentifizierungsservice und sah die Chance, den Prozess zur digitalen Transformation voranzutreiben und Mitarbeitern, Partnern und Kunden einen effizienteren Ressourcenzugang zu bieten.

“Das Ziel war, unsere bestehende IAM-Infrastruktur auszubauen, um einen sicheren Mitarbeiterzugang zu gewährleisten und die Vorteile der Cloud zu erschließen”, erklärt James Naughton, Head of Identity Management bei DB Schenker. “Während wir früher viel Zeit und Ressourcen in die Entwicklung von Integrationen investieren mussten, können wir nun das System einfach konfigurieren und sind in der Lage, in 30 Minuten technisch vollständige Interaktionen zu liefern – bei 75 Prozent geringerem Aufwand.”

DB Schenker setzte auf Ping Identity, um in enger Zusammenarbeit mit dem IAM-Berater und Systemintegrator iC Consult die Authentifizierungs- und Autorisierungsfunktionen zu implementieren, die für konsolidierte und zentralisierte Identitätsmanagement-Services erforderlich waren. Für das Projekt kamen PingFederate, PingAccess, PingID, PingOne und PingDirectory zum Einsatz. Betroffen waren über 300.000 Identitäten sowie die Migration von 50 Geschäftsanwendungen in den neuen Authentifizierungsdienst.

“Das Identity-Team von DB Schenker kann nun kritische Sicherheitsrichtlinien zentral verwalten und den Zugriff und die Authentifizierung auf ihre Anwendungen kontrollieren”, so Naughton weiter. “Durch die Hinzufügung einer FIDO2-fähigen, risikobasierten Zwei-Faktor-Authentifizierung können wir ein noch höheres Maß an Sicherheit für den Zugriff auf die IT-Landschaft von DB Schenker bieten und damit sowohl unseren Mitarbeitern als auch unseren Partnern und Kunden ein gutes und sicheres Gefühl geben.”

“Dies ist erst der Beginn der Identity-Reise für DB Schenker”, sagt Emma Maslen, VP und General Manager Ping Identity EMEA und APAC. “Wir werden weiterhin nach neuen Wegen suchen, um die Grenzen der Identität zu erweitern und jedem Mitarbeiter Multifaktor-Authentifizierung zur Verfügung zu stellen, um die Produktivität der Belegschaft zu verbessern.”

Über Ping Identity
Ping Identity ist die intelligente Identitätslösung für Unternehmen. Wir ermöglichen es Organisationen,
Zero-Trust- und identitätsdefinierte Sicherheit und eine verstärkt personalisierte sowie rationalisierte Benutzererfahrung zu erreichen. Die Plattform Ping Intelligent Identity™ bietet Kunden, Mitarbeitern und Partnern Zugang zu Cloud-, Mobil-, SaaS- und On-Premise-Anwendungen im gesamten hybriden Unternehmen. Mehr als die Hälfte der Fortune 100 wählen uns aufgrund unserer Identitätskompetenz, der offenen Standards und der Partnerschaften mit Unternehmen wie Microsoft und Amazon. Wir bieten flexible Identitätslösungen, die digitale Geschäftsinitiativen beschleunigen, Kunden begeistern und Unternehmen durch Multi-Faktor-Authentifizierung, Single Sign-On, Zugriffsmanagement, intelligente API-Sicherheit sowie Verzeichnis- und Datenverwaltungsfunktionen sichern. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.pingidentity.de.

Über iC Consult
Die iC Consult Group ist ein führender, herstellerunabhängiger Berater und Systemintegrator, der sich auf Identitäts- und Zugriffsmanagement sowie API-Management-Lösungen für globale Organisationen spezialisiert hat. Unsere Dienstleistungen umfassen Business Consulting, Strategie und Architektur bis hin zu Implementierung, Anpassung und Managed Services für alle Aspekte von IAM, einschließlich Provisioning, Governance, Single Sign-On bis hin zu Customer Data Management, GDPR, Internet of Things und API Management. Wir haben eine nachgewiesene Erfolgsbilanz mit über 330 Beratern, 30 IAM-Produkten und über 1000+ Projekten. Die iC Consult Group verfügt über eigenständige Niederlassungen in der Schweiz, Österreich, Spanien, Großbritannien, den USA und China sowie über die Unternehmen xdi360 GmbH (Business und Process Consulting), IAM Worx GmbH (IAM Managed Services) und Service Layers GmbH (Custom Fit IAM Service).
Bedeutende DAX 30- und Euro Stoxx 50-Unternehmen vertrauen auf unsere fachkundigen Dienstleistungen, viele davon mit einer Historie von mehr als 20 Jahren.

Ping Identity ist die intelligente Identitätslösung für Unternehmen. Wir ermöglichen es Organisationen, Zero-Trust- und identitätsdefinierte Sicherheit und eine verstärkt personalisierte sowie rationalisierte Benutzererfahrung zu erreichen. Die Plattform Ping Intelligent Identity™ bietet Kunden, Mitarbeitern und Partnern Zugang zu Cloud-, Mobil-, SaaS- und On-Premise-Anwendungen im gesamten hybriden Unternehmen. Mehr als die Hälfte der Fortune 100 wählen uns aufgrund unserer Identitätskompetenz, der offenen Standards und der Partnerschaften mit Unternehmen wie Microsoft und Amazon. Wir bieten flexible Identitätslösungen, die digitale Geschäftsinitiativen beschleunigen, Kunden begeistern und Unternehmen durch Multi-Faktor-Authentifizierung, Single Sign-On, Zugriffsmanagement, intelligente API-Sicherheit sowie Verzeichnis- und Datenverwaltungsfunktionen sichern. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://www.pingidentity.de

Kontakt
Ping Identity (c/o) Maisberger GmbH
Sebastian Paulus
Claudius-Keller-Straße 3c
81669 München
089 / 41959948
ping@maisberger.com
http://www.pingidentity.de



Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Kommentar verfassen