Perspectives 2012: Neue Landor Publikation zeigt globale Trends der Markenführung

Hamburg, 18.04.2012 – Wie können Marken im digitalen Zeitalter weiterhin erfolgreich sein und zusätzlich Marktanteile gewinnen? Was braucht es um von einer reinen “Trademark” zu einer “Lovemark” zu werden, die langfristig relevant für den Konsumenten ist? Diese und weitere aktuelle Themen rund um die Markenführung beleuchten die internationalen Markenexperten der Markenberatung Landor Associates in dem Kompendium “Perspectives 2012″.

Dank der explosionsartigen Entwicklung neuer Technologien kann sich heute ein jeder Gehör verschaffen – egal, wo man lebt, arbeitet oder was man macht. Alles, was es braucht, ist Leidenschaft, eine Perspektive sowie die Bereitschaft, seine Gedanken öffentlich kund zu tun und den Mut, sie im Markt unter Beweis zu stellen. Immer in der Hoffnung, dadurch etwas bewegen zu können. “Unter dieser Prämisse haben wir auch unsere diesjährige Ausgabe der “Perspectives” zusammengestellt und veröffentlicht”, sagt Felix Stöckle, Managing Director bei Landor in Hamburg.

In “Perspectives 2012″ stellen die Markenexperten von Landor ihre Ideen zur Weiterentwicklung von Marken aus verschiedenen Perspektiven und unterschiedlichen Bereichen und Disziplinen vor. So beleuchtet die Publikation beispielsweise Trends in Social Media und im Kaufverhalten. Sie stellt Landor”s acht Prinzipien des “Namings” vor. Und sie betrachtet die Entwicklung von Trends auf neuen Märkten – beispielsweise, was beim Marketing für die moderne asiatische Frau zu berücksichtigen ist.

“Ungeachtet unserer unterschiedlichen Backgrounds und Standorte teilen wir bei Landor die Leidenschaft für originelle Ideen und Kreativität – und das bringen wir auch in unserer neuen Ausgabe der “Perspectives” zum Ausdruck”, so Stöckle.

Die Publikation finden Interessierte unter:
http://landor.com/#!/talk/articles-publications/publications/perspectives-2012/

Über Landor Associates

Landor Associates ist ein weltweit führendes Unternehmen für Markenstrategie und Design und beschäftigt 840 Mitarbeiter in 21 Büros und 16 Ländern. 1941 in San Francisco von dem Deutschen Walter Landor gegründet, leistet Landor Associates Pionierarbeit sowohl in der Konsumentenforschung als auch in der ganzheitlichen Entwicklung und Führung von Marken. Seit nunmehr 70 Jahren ist Landor weltweit Vordenker und Impulsgeber in den Bereichen Markenstrategie und Markendesign und arbeitet industrie- und branchenübergreifend für zahlreiche international führende Marken und Unternehmen wie zum Beispiel BP, Citroën, Diageo, FedEx, Nordea und Procter Gamble.

Das Hamburger Büro von Landor wurde 1997 eröffnet und betreut namhafte Auftraggeber in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie den zentral- und osteuropäischen Ländern und Russland. Zu den Kunden gehören unter anderem BASF, Erasco, Erste Bank, Ethicon Endo Surgery, Kraft Foods, Milupa und Procter Gamble.

Landor Associates
Creating brands that transform business
www.landor.com

Landor Associates
Airi Loddoch
An der Alster 47
20099 Hamburg
airi.loddoch@landor.com
+49 40 37 85 67-0
http://www.landor.com

Kommentar verfassen