NextiraOne Deutschland ist BITKOM -Mitglied

Seit dem 1. Januar 2013 bringt das Unternehmen seine umfangreiche Expertise in den ITK-Branchenverband ein

Teltow, 08. Januar 2013 – NextiraOne Deutschland, einer der führenden herstellerunabhängigen ICT-Integratoren und Service-Provider Europas, ist seit Beginn des neuen Jahres Mitglied im Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM). “Diese Mitgliedschaft ist für uns ein sehr wichtiger Schritt”, meint Dr. Bernd Ruppert, CEO NextiraOne Deutschland. “Als Spezialist für kundenindividuelle Kommunikations- und Kollaborationslösungen und Services aus einer Hand suchen wir auf diese Weise den fachlichen Austausch und wollen gleichzeitig dazu beitragen, die positive Entwicklung der Branche aktiv mitzugestalten.”

Konsequent für Konvergenz und Cloud Computing
Die Konvergenz von Kommunikations- und IT-Lösungen sowie Cloud Computing bringen grundlegende Innovationen hervor, die beträchtliche Potenziale für Kunden und die gesamte Branche bieten. Das umfasst neue zentrale IT-Bereitstellungsformen, orts-, zeit- und systemunabhängiges, komfortables, sicheres mobiles Arbeiten mit leistungsfähigen Endgeräten, aber auch integrierte Lösungen und innovative Services. Daraus erwachsen erhebliche Mitarbeiterproduktivitätsgewinne, optimale Möglichkeiten des interaktiven und multimedialen Kundenbeziehungsmanagements sowie Kostensenkungspotenziale für IT-Beschaffung und
-Betrieb.

Um diese Potenziale auszuschöpfen, sind grundlegende Fragen, wie IT-Sicherheit und Datenschutz, Integrationsfähigkeit und -kompetenz, Verfügbarkeit und Performanz, organisatorische Voraussetzungen etc. zu klären. Ruppert: “Uns ist sehr daran gelegen, diese Entwicklung voranzutreiben. Das betrifft die Rahmenbedingungen genauso, wie Konzepte für technische Standards oder neue Geschäftsmodelle.” Aus diesem Grund sei die Mitgliedschaft im BITKOM nur konsequent.

“BITKOM lebt vom Wissen seiner Mitglieder, deshalb freuen wir uns sehr auf den baldigen Erfahrungsaustausch mit NextiraOne Deutschland”, sagt Dr. Bernhard Rohleder, Hauptgeschäftsführer des BITKOM e.V. “Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung wird der Kommunikationsspezialist unsere Arbeit mit wertvollem Know-how bereichern.”

NextiraOne ist ein internationales Unternehmen, zuständig für die Planung, Installation, Wartung und den Support von nachhaltigen Geschäftslösungen und Kommunikations-Services für über 60.000 Geschäftskunden und Kunden der öffentlichen Hand. NextiraOne verfügt über langjährige Expertise als führender Spezialist im gesamten Kommunikationsbereich – von Data Center und Contact Center Lösungen über Unified Communications, Managed Services bis hin zu mobiler, sicherer und zukunftsfähiger Infrastruktur für Voice-, Daten- und Videokommunikation. NextiraOne unterstützt seine Kunden dabei, ihre Organisation und Kommunikation noch effizienter zu gestalten und macht komplexe Technologien einfach anwendbar.

NextiraOne – mit Headquarter in Paris – hat eine direkte Vertriebs- und Servicepräsenz in 16 Ländern und mehr als 4.300 Mitarbeiter in Europa und in den USA, über 2.500 davon als qualifizierte Service-Experten und einem Gesamtjahresumsatz von rund 1 Milliarde Euro (2010).
Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.nextiraone.eu/de.

NextiraOne und das NextiraOne Logo sind eingetragene Trademarks von NextiraOne LLC.

Kontakt:
NextiraOne Deutschland GmbH
Jens Lauser
Rheinstraße 10b
14513 Teltow
Tel: +49 (0)3328 3113 – 8004
Jens.Lauser@nextiraone.eu
https://www.nextiraone.eu

Pressekontakt:
Marisa Lutter
Marisa Lutter
Lange Straße 79A
44137 Dortmund
00447587481122
marisa.lutter@smelty.com
https://www.smelty.com

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .