Musiknoten lernen – keine Angst vor den Noten!

So einfach geht das Noten-Lesen-Lernen mit den richtigen Lernmaterialien: Lehrheft mit MP3s plus Video-Tutorial

Musiknoten lernen - keine Angst vor den Noten!

Noch nie war das Noten-Lesen-Lernen so einfach!

“Wenn ich doch nur Noten lesen könnte…” Dieser Frage stellen sich viele Menschen, die es meist bisher nicht gewagt haben, ihr Wunsch-Musikinstrument zu lernen. Doch ein Instrument zu lernen, steigert die Lebensfreude deutlich und auch das Notenlesen-Lernen ist längst nicht so schwer wie es viele Musikinteressierte annehmen. Da wäre es doch ratsam einen praktischen Ratgeber zur Hand zu haben, der die wichtigsten Inhalte zum Notenlernen in strukturierter und zusammengefasster Form bereithält. Ein paar Hörbeispiele zur Veranschaulichung wären natürlich auch nicht schlecht. Und wenn dann noch ein gut aufbereitetes Video-Tutorial zur Anschauung bereitsteht, dürfte dem Notenlernen mit Spaß nichts mehr im Wege stehen.

Der Pocketguide “Noten lesen lernen” von Jörg Sieghart (Tunesday Records Musikverlag) erschien ein äußerst praktischer Ratgeber im Taschenformat zum Thema, der all diese Anforderungen erfüllt. In komprimierter Form sind sämtliche wichtigen Inhalte strukturiert und übersichtlich aufbereitet. Ergänzende Audio-Dateien (MP3s) können auf der Verlags-Homepage heruntergeladen werden, sodass man viele der Noten-Beispiele (z.B. auf seinem Smartphone) gleich mithören kann, egal ob man zuhause im Wohnzimmer sitzt oder in öffentlichen Verkehrsmitteln gerade unterwegs ist.

Das kleine Lehrheft für Anfänger beginnt bei Null und erklärt zunächst das Notenzeilen-System. Dann geht es weiter zu den Notenschlüsseln, Tonhöhen, Stammtönen, Notenwerten, Takt & Rhythmus und weiter über die Notenpyramide, Intervalle, Melodien, Akkorde zu Vor- und Versetzungszeichen sowie Tonleitern, Pausenwerten, Haltebögen etc. Die kompakten Inhalte zum Notenlesen lernen werden mit Grafiken illustriert und mit den Hörbeispielen weiter ausgeführt und erklärt.

Doch damit nicht genug, erhält man auf der Hersteller-Webseite auch noch ein ca. elfminütiges Einführungs-Video-Tutorial zum Notenlernen im Download-Bereich, sowie weitere ergänzende PDFs, darunter Noten für Kinder und ein Notenrätsel mit Auflösungen.

Gerade Spät-Einsteiger und Erwachsene, die mit ihren Kindern gemeinsam Musik machen möchten, bekommen mit dem Pocketguide “Noten lesen lernen” ein praktisches Lehr- und Nachschlagewerk an die Hand, um mit geringem Zeitaufwand selbst bereits die ersten Noten und Melodien lesen zu lernen. Vermutlich ist es viel leichter als es sich viele gedacht haben. Interessenten bekommen Ausschnitte aus dem Pocketguide auch bei Youtube zu sehen, indem sie den Titel “Noten lesen lernen – Pocketguide für Anfänger” in die Suchmaske bei Youtube eingeben. Für alle die sich dieses praktische Lern- und Übungsheft zulegen möchten, bieten die zahlreichen Hörbeispiele und das Video-Tutorial einen echten Mehrwert! Ein Ausschnitt des Videos ist dieser Pressemitteilung beigefügt. Falls es nicht angezeigt wird, finden Sie es auch unter unten stehendem Link zur Verlags-Webseite des Autors.

Weitere Informationen:
https://www.tunesdayrecords.eu/produkte/allg-musiklehre/noten-lesen-lernen/

https://www.amazon.de/Noten-lesen-lernen-Pocketguide-MP3-Download/dp/3955340074/

https://www.thomann.de/de/tunesday_records_pocketguide_noten_lesen_lernen.htm

https://www.weltbild.de/artikel/buch/noten-lesen-lernen_22310835-1

http://www.buecher.de/shop/buecher/noten-lesen-lernen/sieghart-joerg/products_products/detail/prod_id/46996526/

Der Tunesday Records Musikverlag hat sich der Förderung des musikalischen Nachwuchses verschrieben und produziert und vertreibt musikalische Lehrbücher (Schwerpunkt: Pop, Rock, Blues, Jazz), Noten, Noten/Tabulatur/Diagramm-Blöcke für aktive Musiker, Lehr-DVDs, Mousepads für Musiker, Künstler-CDs sowie Naturgeräusche zur Entspannung. Darüberhinaus produziert und promotet Tunesday Records Musik-Künstler.

Kontakt
Tunesday Records
Jörg Sieghart
Attilastr. 177
12105 Berlin
030-62609717
promotion@tunesdayrecords.de
http://www.tunesdayrecords.eu

Kommentar verfassen