Apr 10 2012

Mit der Pollenwarnung auf der Hut

Pollenallergikern, die trotz Heuschnupfen gerne unterwegs sind und das Leben genießen wollen, können sich für ihr Smartphone die bisher einzige App mit 5-Tages-Pollenflugvorhersage für Deutschland, Österreich und die Schweiz herunterladen. Neben einem Pollenalarm, der sich automatisch einschaltet, wenn die Pollenbelastung ein bestimmtes Level erreicht, hält die App wichtige Tipps zum Umgang mit Heuschnupfen parat. Die App – als Androidversion und für das iPhone erhältlich – entstand in Zusammenarbeit von Otriven Allergie Aktiv mit Beclometason und Tempo Plus – dem Expertenduo bei Heuschnupfen.

Pollenvorhersage und Pollenwarnung lassen sich nach individuellen Kriterien einstellen. Wer zum Beispiel auf Hasel, Birke und Gräser allergisch reagiert und sich vorwiegend in der Region München aufhält, kann dies vorab im Menü festlegen. Er erhält dann nur die Informationen, die er benötigt. Die Pollenflugvorhersage aktualisiert sich automatisch alle drei Stunden.

Bis zu fünf Tage im Voraus gibt die App Auskunft über die Pollenbelastung vor Ort. Damit erhalten Heuschnupfen-Allergiker, die im Frühling und Sommer unter einer verstopften Nase, Niesattacken und juckenden Augen leiden, die Möglichkeit, ihre Tage besser im Voraus zu planen.

Die Pollenvorhersage ist auch als Online-Tool und Desktop-Widget für PC und Mac verfügbar. Mehr Informationen unter www.heuschnupfenhilfe.de.

Über Novartis
Novartis bietet medizinische Lösungen an, um damit auf die sich verändernden Bedürfnisse von Patienten und Gesellschaften auf der ganzen Welt einzugehen. Das Unternehmen ist ausschliesslich auf den Gesundheitssektor ausgerichtet und verfügt über ein diversifiziertes Portfolio, um diese Bedürfnisse so gut wie möglich zu erfüllen – mit innovativen Arzneimitteln, ophthalmologischen Produkten, kostengünstigen generischen Medikamenten, Verbraucherprodukten sowie Impfstoffen und Diagnostika zur Vorbeugung von Erkrankungen. Novartis ist das einzige Unternehmen mit führenden Positionen in diesen Bereichen. Im Jahr 2010 erzielten die fortzuführenden Geschäftsbereiche des Konzerns einen Nettoumsatz von USD 50,6 Milliarden. Der Konzern investierte rund USD 9,1 Milliarden (USD 8,1 Milliarden unter Ausschluss von Wertminderungen und Abschreibungen) in Forschung und Entwicklung. Novartis hat ihren Sitz in Basel (Schweiz). Die Novartis Konzerngesellschaften beschäftigen rund 121 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Vollzeitstellenäquivalente) in über 140 Ländern. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.novartis.com.

Novartis Consumer Health
Stefanie Arndt-Belkadi
Zielstattstraße 40
81379 München
089/7877-427

http://www.novartis.com
stefanie.arndt-belkadi@novartis.com

Pressekontakt:
Edelman GmbH
Miriam Münch
Niddastraße 91
60389 Frankfurt am Main
miriam.muench@edelman.com
069/756199-66
http://www.edelman.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pflumm.de/mit-der-pollenwarnung-auf-der-hut/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: