Mia Weber veröffentlicht brandneue Cover-Version des Münchener Freiheit-Hits „Tausendmal Du“

Nach dem tollen Erfolg mit ihrem Debüt-Album „Immer in Bewegung“ (Oktober 2019) bastelt Mia Weber aktuell an den Songs für ihr neues Album, das dieses Jahr im Sommer erscheinen wird. Um ihren Fans die Wartezeit ein wenig zu verkürzen, hat sie am Freitag einen ersten Vorboten veröffentlicht – ihre ganz eigene Interpretation des Münchener Freiheit-Hits „Tausendmal Du“. (VÖ: 18.02.22) Natürlich gibt es dazu auch ein neues Video, das am Sonntag Weltpremiere feierte.

„Tausendmal Du“ hat für die lebensbejahende Künstlerin eine ganz besondere Bedeutung: „Mit 16 – damals noch im Osten – ging ich immer zur Nachmittags-Disco in den Stadtgarten – da habe ich den Song zum ersten Mal gehört. Das weiß ich noch, als wäre es gestern – ich war bis über beide Ohren verliebt. Mit meinem damaligen Freund bin ich dann später auch in den Westen nach Dortmund gezogen,
wo wir die Münchner Freiheit live gesehen haben. Mit dem Song verbinde ich also tatsächlich meine erste große Liebe.“ Mit der Neuinterpretation des erfolgreichen Hits, der eine ganze Generation durch die 80er Jahre begleitete, erzählt Mia Weber also ein weiteres, ganz persönliches Kapitel ihres eigenen Lebens und gibt so einen Vorgeschmack auf das neue Album, welches für diesen Sommer geplant ist.

Weitere Infos unter www.mia-weber.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .