La vie en rose

Champagne Nicolas Feuillatte Réserve Exclusive Rosé

La vie en rose

Das perfekte Geschenk zum Valentinstag: Réserve Exclusive Rosé. (Bildquelle: @NicolasFeuillatte)

Chouilly / Windesheim, 4. Februar 2021. Der Valentinstag steht vor der Tür – und mit ihm der Wunsch, Romantik in den grauen Februar zu bringen. Lockdown, geschlossene Restaurants und Blumenläden machen das in diesem Jahr zu einer besonderen Herausforderung. Mit Champagne Nicolas Feuillatte Réserve Exclusive Rosé lassen sich die magischen Momente des Alltags feiern: Ob Valentinstag, Wochenende oder das lang ersehnte Ende des Lockdowns.

Das perfekte Geschenk
Champagne steht für Lebensfreude und besondere Erlebnisse. Der hochwertige Schaumwein ist aber auch ein Geschenk, das Wertschätzung und Zuneigung ausdrückt – für Familie, Partner, liebe Mitmenschen oder einfach für sich selbst. Réserve Exclusive Rosé von Champagne Nicolas Feuillatte ist ein fein nuancierter und erfrischender Rosé-Champagne. Die Cuvée besteht zu jeweils 45 Prozent aus Pinot Noir und Meunier Trauben, die durch 10 Prozent Chardonnay ergänzt werden. Im Glas besticht Réserve Exclusive Rosé durch seine ansprechende rosa Farbe und belebende Düfte. Das Besondere ist der Geschmack nach reifen, roten Sommerbeeren. Champagne Nicolas Feuillatte setzt auf eine besonders lange Hefelagerung von zwei bis drei Jahren, das erzeugt Champagne von hoher Qualität und macht die Marke zur Nummer Eins in Frankreich.

Von Vorspeise bis Dessert
Réserve Exclusive Rosé schmeckt in geselliger Runde oder in trauter Zweisamkeit. Champagne eignet sich dabei nicht nur als Aperitif, er ist auch hervorragend als Speisenbegleiter. Von der Vorspeise, wie Thunfisch Carpaccio oder Lachs, aber auch Jamón Ibérico und Käse, bis hin zu fruchtigen Desserts bereichern die vielschichtigen Noten des Champagne unzählige Kombinationen von salzig bis süß. Wer es besonders französisch mag, serviert zarte Macarons zum Réserve Exclusive Rosé.

Champagne Nicolas Feuillatte Réserve Exclusive Brut ist in der 0,75 l Flasche zu einem Preis von 38,90 Euro unter anderem bei https://www.hawesko.de/unsere-winzer/nicolas-feuillatte erhältlich.

Diese Pressemitteilung sowie hochauflösende Bilder finden Sie zum Download unter:
https://drive.google.com/drive/folders/1AkFuGDVheuqUQdDex5hI99JiW0e06u36?usp=sharing

Unternehmen:
Champagne Nicolas Feuillatte ist ein Verbund von 82 Champagne-Genossenschaften mit 5.000 Champagne-Winzern, die zusammen rund 2.100 Hektar Rebflächen der AOC Champagne bewirtschaften. Am Sitz in Chouilly sind über 230 Mitarbeiter beschäftigt. CEO der Gruppe ist Christophe Juarez. Der Kellermeister Guillaume Roffiaen ist Agraringenieur und Önologe, begann 2014 als Leiter des Bereichs Önologie und Qualität und wurde 2017 zum Kellermeister ernannt.

Marke:
Die jüngste der großen Champagne-Marken wurde 1976 von Nicolas Feuillatte und Henri Macquart gegründet. Champagne Nicolas Feuillatte ist heute die meistverkaufte Champagne-Marke in Frankreich und erreicht im weltweiten Verkaufsranking Platz 3.

Firmenkontakt
Champagne Nicolas Feuillatte
Anne-Laure Domenichini
Plumecoq CD 40 A
F-51530 Chouilly
+33 3 26 59 64 65
a.domenichini@feuillatte.com
http://www.feuillatte.de

Pressekontakt
Panama PR GmbH
Tamara Stegmaier
Gerokstraße 4
70188 Stuttgart
0711664759712
t.stegmaier@panama-pr.de
http://www.panama-pr.de

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Kommentar verfassen