kgs und NTT DATA Business Solutions geben Kooperation bekannt

Kunden profitieren von strategischer Partnerschaft des SAP-Beratungshauses mit der Nr. 1 für intelligente Archivierungslösungen

kgs und NTT DATA Business Solutions geben Kooperation bekannt

Jochen Heybrock, Head of Partner Sales, KGS Software GmbH

Neu-Isenburg, 18. Mai 2021 – In diesen Tagen haben die KGS Software GmbH und NTT DATA Business Solutions, das weltweit führende SAP-Beratungshaus für den Mittelstand, eine strategische Partnerschaft vereinbart. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die weltweite Präsenz innovativer Archivierungslösungen auszubauen und deren Verfügbarkeit zu maximieren.

Im Rahmen der Reselling-Partnerschaft bietet die NTT DATA Business Solutions AG (vormals itelligence AG) seinen Kunden ab sofort die Lösungen der KGS Software GmbH an. Somit reicht das Portfolio der NTT DATA Business Solutions vom High-Performance SAP-Archiv über eine ganzheitliche Information Lifestyle Management-Lösung (ILM) bis hin zur vollautomatisierten SAP-Archiv-Migration.

Jochen Heybrock. Head of Partner Sales, KGS Software GmbH: “Für uns ist die Partnerschaft mit NTT DATA Business Solutions ein wichtiger Meilenstein. Damit treiben wir unsere internationale Expansion voran und werden auch verstärkt außerhalb der DACH-Region wahrgenommen. Unser gemeinsames Ziel ist es, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Daten und Dokumente einfach, sicher und innovativ zu archivieren.” Das Know-how der kgs und das globale Netzwerk der NTT DATA Business Solutions ergänzen sich in vielerlei Hinsicht: Durch die Zusammenarbeit haben Interessenten jetzt noch leichteren Zugang zu tia®, der intelligenten Archivierungslösung der kgs.

Georg Schmidt, Partner Alliance Management Germany, NTT DATA Business Solutions AG: “Mit der Erweiterung unseres Portfolios um tia® von kgs, erweitern wir unser Archivierungsangebot für Kunden mit und ohne SAP-System deutlich.”

Mit tia® lassen sich alle möglichen Archivierungsszenarien von der Anwendung bis zum Speicher abdecken. Dabei spielt es keine Rolle, ob eine IT-Landschaft komplett On-Premises oder in der Cloud betrieben wird oder hybride Systeme im Einsatz sind.

Im SAP-Umfeld fungiert tia® wie eine Middleware zwischen dem ERP-System und dem hierarchischen Speicher-Management (HSM)-System. So ermöglicht es eine rechtssichere Dokumentenarchivierung, Datenarchivierung und Archivierung von Drucklisten über die SAP-Standardschnittstellen.

“Es freut uns, dass NTT DATA Business Solutions, die Nr. 1 in Bereich der Dienstleistung rund um SAP, unsere Lösungen aufgenommen hat”, sagt Jochen Heybrock. “Unsere Lösungen sind nicht nur auf SAP beschränkt, sondern umfassen ein breites Anwendungsspektrum. Dank der schlanken Architektur ist die Implementierung einfach, zumal unsere Lösungen über verschiedene Betriebsmodelle bereitgestellt werden können – von On-Premises- bis zur Cloud.”

Die KGS Software GmbH mit Hauptsitz in Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main ist für Top-Unternehmen weltweit seit über 20 Jahren der digitale Archivspezialist. Daten und Dokumente aus SAP sowie Dokumente aus anderen führenden Applikationen werden mittels performanter, schlanker Software migriert und archiviert. Unter dem Brand “tia®” – the intelligent archive – vereint der Archivhersteller seit 2020 alle kgs Produktmodule zu einer gemeinsamen Vision des intelligenten Dokumentenarchivs. tia® steht für autonome Archivierung, ist anschlussfähig an beliebige Anwendungen, Speicherlösungen und Cloudtechnologien und bietet Unternehmen den Single Point of Truth (SPoT) für den Zugriff auf Dokumente. Seit 2005 zertifiziert kgs für die SAP weltweit ArchiveLink® und ILM-Schnittstellen und ist globaler SAP Value Added Solutions Partner. Weitere Informationen unter: www.kgs-software.com

Firmenkontakt
KGS Software
Johanna Zinn
Dornhostrasse 38 A
63263 Neu-Isenburg
+49 6102 8128522
johanna.zinn@kgs-software.com
http://www.kgs-software.com

Pressekontakt
Schmidt Kommunikation GmbH
Alexandra Schmidt
Schillerstrasse 8 8
85521 Ottobrunn
089 60 669222
alexandra.schmidt@schmidtkom.de
http://www.schmidtkom.de

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Kommentar verfassen