Flughafen München und Flughafen Nürnberg werden Knotenpunkte für Lilium-Betrieb

Der Flughafen München und der Flughafen Nürnberg werden in den nächsten Jahren zu Knotenpunkten eines Netzwerks regionaler Verbindungen mit schnellen und CO2-emissionsfreien Kleinflugzeugen. Passagiere in Bayern sollen künftig vollelektrisch transportiert werden können – und das auf einem Preisniveau vergleichbar mit herkömmlichen Verkehrsmitteln. Das Münchner Luftfahrtunternehmen Lilium hat dafür bereits einen…

Lorenz Kalb zur Situation und Planungen der Schausteller – YouTube

Diese Woche würde in “normalen Zeiten” das Nürnberger Frühlingsfest eröffnen. Leider hat auch dieses Jahr Corona einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aus diesem Anlass führte ich ein Interview mit Lorenz Kalb, Vorsitzender des Süddeutschen Schaustellerverbands zur Situation der Schausteller und die Planungen für die Zukunft. Lorenz Kalb spricht über…

Dr. Lisa Federle und Oberbürgermeister Boris Palmer zum Tübinger Weg und Karl Lauterbach

Kurzes Interview mit Frau Dr. Lisa Federle und dem Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer zum Tübinger Weg und Karl Lauterbach. Herr Lauterbach hat anscheinend noch nicht verstanden wie der Tübinger Weg funktioniert so Palmer, er steht ihm aber gerne zur persönlichen Erläuterung zur Verfügung (ab 3:43​) Interview vom 24.03.2021 von Hubert…

Emotionales Interview mit Oli Hagn vom Fitness Paradies in Schwabach

Emotionales Interview mit Oli Hagn vom Fitness Paradies in Schwabach zum anhaltenden Lockdown und die daraus resultierende Schließung der Fitness Studios. Oli beschreibt die Gefahren für die seelische- und körperliche Gesundheit die eine lang anhaltende Inaktivität mit sich bringt und fordert die sofortige Öffnung der Studios. Die Politik ist sich…

14 Tonnen Corona-Schnelltests in Nürnberg gelandet

Besondere Warenladung für die Region: Ein normalerweise zur Passagierbeförderung eingesetzter Airbus A321neo von Ural Airlines landete mit rund 14 Tonnen Frachtgut am Airport Nürnberg. Das zum Cargoflieger umfunktionierte Fluggerät hatte Corona-Schnelltests an Bord, die ein fränkischer Hersteller und Anbieter von Medizintechnik aus China importierte. Obwohl derzeit weniger Passagierverkehr stattfindet, ist…

Brand im Kraftwerk Nürnberg-Gebersdorf Pressekonferenz

Am Montag, den 8.2.21 hat ein Großbrand im EON Kraftwerk Gebersdorf großen Schaden angerichtet. Hier eine Aufzeichnung der PK im Kraftwerk vom Montag, ca. 19:30:

Bayerischer Innenminister Joachim informiert über Polizeikontrollen am Flughafen Nürnberg 

Verstärkte Corona-Kontrollen bei Reiserückkehrern: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann informiert über Polizeikontrollen am Nürnberger Flughafen und stellt das Corona-Testangebot vor. Auch dieses Wochenende kontrolliert die Bayerische Grenzpolizei in enger Zusammenarbeit mit der Bundespolizei verstärkt Reiserückkehrer aus dem Ausland, um die Einhaltung der Infektionsschutzbestimmungen zu überwachen. Für Reiserückkehrer aus Risikogebieten gelten eine…

…aus dem Spielzeugdorf Seiffen im Erzgebirge: Produktion „Räucher-Virologe“

Schwabach im Lockdwn

Pressemeldung der Stadt Nürnberg zum Urteil der Ansbacher Richter:

Nächtliche Ausgangssperren und Feuerwerksverbot in der Silvesternacht Anträge vor dem Verwaltungsgericht Ansbach gegen die Allgemeinverfügung der Stadt Nürnberg vom 29. November 2020 zum Feuerwerksverbot, die (teilweise) erfolgreich sind, gelten nur in dem Bereich der Antragsteller. Das Abbrennen von Pyrotechnik auf eigenen Flächen ist damit nur ihnen erlaubt. Ansonsten bleibt die…

Corona-Impfzentrum Nürnberg vor Fertigstellung

Das Corona-Impfzentrum der Stadt Nürnberg in der Halle 3C der NürnbergMesse wird am Dienstag, 15. Dezember 2020, einsatzbereit sein. Bei einem Besuch vor Ort haben sich am Freitag, 11. Dezember 2020, Oberbürgermeister Marcus König, Ministerpräsident Dr. Markus Söder, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Melanie Huml, bayerische Staatsministerin für Gesundheit, über die…

75. Jahrestag des Beginns der Nürnberger Prozesse

 Am 20. November 2020 jährt sich der Beginn der Nürnberger Prozesse zum 75. Mal. Zeitgleich feiert das Memorium Nürnberger Prozesse sein zehnjähriges Bestehen. Mit einem virtuellen Erinnerungsakt am Freitag, 20. November 2020, um 19 Uhr aus dem Schwurgerichtssaal, dem historischen Ort der Nürnberger Prozesse, beging die Stadt Nürnberg den Jahrestag.…