Feb 10 2012

Implico eröffnet Niederlassung in Rumänien

Implico eröffnet Niederlassung in Rumänien

Die Implico Gruppe ist nun auch in Rumänien mit einer Niederlassung präsent. Damit erhöht das internationale Beratungs- und Softwarehaus die Zahl seiner weltweiten Standorte auf sechs. Von Bukarest aus wird die Prozessindustrie, vor allem der Downstream-Bereich der Öl- und Gasbranche, im südosteuropäischen Raum betreut.

“Wir finden in Südosteuropa ein hervorragendes Umfeld für unsere leistungsstarken Lösungen für die Prozessindustrie”, erklärt Michael Martens, geschäftsführender Gesellschafter von Implico und für die neue Niederlassung in Rumänien verantwortlich. “Dank der räumlichen Nähe können wir unsere Dienstleistungen in der gewohnt hohen Qualität anbieten, denn wir kombinieren die weltweite Expertise der Implico Gruppe mit regionalen Ansprechpartnern, die mit den kulturellen Gegebenheiten vertraut sind.”

Implico verfügt bereits über beste Kontakte zu Unternehmen in Rumänien, beispielsweise zu Rompetrol, Rumäniens größtem Öl- und Gasunternehmen im Privatbesitz. Auch der langjährige Implico-Kunde OMV ist über ein Tochterunternehmen im rumänischen Markt aktiv. Ebenso bestehen bereits Kontakte zu ersten Interessenten aus der Region.

Mit der Gründung der Niederlassung in Rumänien will Implico seine Präsenz auf dem südosteuropäischen Markt deutlich stärken und gleichzeitig das weltweite Netz von Niederlassungen weiter ausbauen. Neben dem Hauptsitz in Hamburg und den Niederlassungen in Kuala Lumpur (Malaysia), Philadelphia (USA), Biel (Schweiz) und London (UK) ist die neue Niederlassung in Bukarest der sechste Standort des Unternehmens.

Über Implico
Als internationales Beratungs- und Softwareunternehmen unterstützt Implico weltweit Öl- und Gasunternehmen bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse. Das Unternehmen wurde 1983 gegründet. Die Implico Gruppe (www.implico.com) mit Hauptsitz in Hamburg, Deutschland, verfügt über Niederlassungen in Großbritannien, Malaysia, Rumänien, der Schweiz und den USA.
Fünf der zehn größten Ölunternehmen der Welt setzen auf die Branchenerfahrung, Beratungskompetenz und die leistungsstarken Produkte von Implico. Hierzu zählen OpenTAS, SAP OGSD (Oil Gas Secondary Distribution) und IDM (Integrated Dispatch Management). OpenTAS mit den beiden Hauptmodulen TMS (Terminal Management System) und RDM (Replenishment and Distribution Management) richtet sich an Tanklager und Raffinerien und bietet umfangreiche Funktionalitäten zur Administration, Automation und Prozessoptimierung. SAP OGSD, entwickelt von Implico und weltweit von der SAP vertrieben, optimiert den Vertrieb von Mineralölprodukten. IDM unterstützt Disponenten bei der Planung von optimalen Touren: Kundenaufträge und verfügbare Ressourcen lassen sich so koordinieren, dass Fahrzeugflotte und Personal bestmöglich ausgelastet sind.
Die dynamisch wachsende Implico Gruppe beschäftigt derzeit rund 250 Mitarbeiter.

Implico GmbH
Berit Huyke
Weidestraße 120b
22083 Hamburg
berit.huyke@implico.com
+49 40 27 09 360
http://www.implico.com

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.pflumm.de/implico-eroffnet-niederlassung-in-rumanien/

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: