Grundlagenwissen der Seniorenassistenz – online PR Marquard recherchiert

Das neue Angebot der HELP Akademie, eine interessante Alternative, nicht nur in den schwierigen Coronazeiten

Grundlagenwissen der Seniorenassistenz - online PR Marquard recherchiert

Online PR Marquard hat nachgefragt:
Dieser Fernlehrgang ohne Präsenztage erlaubt autodidaktisch die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche Begleitung und Betreuung der Senioren zu erlernen.
Ein Selbststudium um im Bereich der Seniorenbetreuung tätig sein zu können für alle Menschen die räumlich weit vom Seminarort München entfernt sind, oder aus familiären Gründen an keinem Präsenzlehrgang teilnehmen können.

“Dieser Lehrgang ist die kleine Schwester des Präsenz-Lehrgangs “Experte & Gesellschafter in der Seniorenassistenz werden”, sagt uns Frau Mayr die Akademieleiterinder HELP Akademie.
Dieses Lernangebot endet ohne Prüfung am Ende der Studienzeit mit einer Urkunde als Bestätigung der Teilnahme und nicht mit einem Zertifikat und einer Teilnahmebestätigung “erfolgreich bestanden” wie im Präsenzlehrgang.

Die Teilnehmer lernen für sich zu Hause alleine und ohne Terminzwang. Anreise und Übernachtung entfallen ebenfalls, so dass hier Kosten eingespart werden und in Coronazeiten Vorschriften wie 2 G oder 3 G nicht relevant sind. Auch werden weitere Kontakte vermieden.
Man erhält einen Benutzernamen und einem Passwort und hat somit Zugang zum internen Bereich der HELP Akademie Homepage. Dieser Zugang ist 8 Wochen ab Passwortvergabe für die Teilnehmer verfügbar. Die Inhalte werden von den gleichen Dozenten die auch im Präsenzlehrgang tätig sind vorgetragen.
Am Ende erhalten die Teilnehmer Ihre persönliche Urkunde zum Fachwissen und somit die Erlaubnis als Seniorenassistenten zu arbeiten.
Praktische Fächer wie Basale Stimulation, Fitness für Senioren, Vernetzung im Quartier, Selbst und Zeitmanagement, Firmengründung mit Businessplan und Berufshaftpflichtversicherung sowie Marketing und Gesprächstraining werden hier nicht präsentiert, da diese Fächer praktischen Übungen beinhalten, die im Fernlehrgang nicht umgesetzt werden können.

Die Meinung der Redaktion:
Der Präsenzlehrgang “Experte & Gesellschafter in der Seniorenassistenz” ist immer der Königsweg um in diesem verantwortungsvollen Aufgabenbereich tätig zu sein. Er beinhaltet wichtige praxisorientierte Fächer mit vielen Übungen und endet mit Modul-Prüfungen und einem hochwertigen Zertifikat. Die Teilnehmer erhalten auch noch einen Weiterbildungspass, den ersten Flyer für den Außenauftritt und ein Profil in der Liste “Seniorenassistenten finden” auf der Homepage “HELP Seniorenassistenz” Alles wichtige Einstieghilfen in die selbstständige berufliche Tätigkeit.
“Grundlagenwissen der Seniorenassistenz” ist vergleichsweise ein Selbststudium im Bereich der Seniorenbetreuung. Dieses bietet allen Interessenten die räumlich weit vom Standort München entfernt sind, oder aus familiären oder anderen Gründen nicht in München vor Ort sein wollen, die Möglichkeit trotzdem mit den Grundlagen einer hochqualifizierten Weiterbildung in der Seniorenbetreuung tätig zu sein.

Kick off Termin: Ab dem 15.01.2022 ist diese Weiterbildung buchbar.

Die HELP Akademie ist ein vom TÜV- Süd AZAV zertifizierter Bildungsträger und die Regierung in Oberbayern erteilte für alle Lehrgänge, auch für den Fernlehrgang, die Umsatzsteuerbefreiung.

Online Presseartikel für Fachorgane und Publikationen

Kontakt
Online PR Marquard
Regine Marquard
Wilh-Lauschner-Str 124
41464 Neuss
015222639226
jenniquard@web.de
http://www.facebook.com/regine.marquard

Kommentar verfassen