Gesucht: Covermotiv für neues Jahrbuch der Kreativität

Das Jahrbuch der Kreativität 2012 wird in wenigen Wochen erscheinen. Eindrucksvoll – wie in der ersten Ausgabe – liest sich auch diesmal wieder die Autorenliste. Mit dabei sind Dr. Marc Bangert, optiondrei ; Nils Bäumer, Synapsensprung; Dr. Volker Bugdahl, Markenagentur at10tion; Heinz-Jürgen Boeddrich, Innovius Institut für Innovationsmanagement und Strategie; Dr. Thomas Clausen, Geschka Partner; Dr. Carsten Deckert, Deckert Management Consultants GmbH; Reinhard Ematinger, Reinhard Ematinger ®; Prof. Dr. Horst Geschka, Geschka Partner; Ole Kleffmann, kommprofil:; Prof. Dr. Jörg Mehlhorn, Gesellschaft für Kreativität und FH Mainz; Jens-Uwe Meyer, Ideeologen; Hans-Rüdiger Munzke, Ingenieurbüro Ideennetz; Hans-Dieter Schat, Fraunhofer Institut für System- und Innovationsforschung ISI; Martina Schwarz-Geschka, Geschka Partner; Rüdiger Schwerdtle, innovai, Innovationsmanagement Consulting; Sandra Schulze, Grafik-Design; Herbert Weinreich, biosaxony Management GmbH.

In der aktuellen Ausgabe des Jahrbuches geht es um Kreativität in Unternehmen und Gesellschaft, Wege wie Ideen und Innovationen begünstigt werden können und neue Kreativitätstechniken und Methoden. Ideeller Träger ist auch diesmal die Gesellschaft für Kreativität (www.kreativ-sein.de). Das Buch erscheint als E-Book im PDF-Format, wird 14,99 EUR kosten und ist online über www.jahrbuch-kreativitaet.de zu beziehen.

Gesucht wird derzeit noch ein neues Covermotiv. Der Titel der letzten Ausgabe wurde von Monika Heimann, www.arthopia.de gestaltet und honorarfrei zur Verfügung gestellt. Auch für die neue Ausgabe wird nun ein honorarfreies Covermotiv gesucht. Die eingereichten Motive werden in der Facebookgruppe “Creative Thinking” vorgestellt. Weitere Infos und Buchvorbestellungen unter info@jpmk.de
Dipl.-Kfm. Jürgen Preiß (Jg. 1962) studierte BWL an der RWTH Aachen, der WU Wien und der Universität zu Köln. Schwerpunkte: Marketing, Finanzierungslehre und Wirtschaftspsychologie.

Nach Stationen in der Wirtschaft ist er seit 1995 als Berater für Marketing Kommunikation mit Sitz in Köln tätig. Zu seinen Kunden gehören mittelständische Unternehmen sowie Großkonzerne aus unterschiedlichen Branchen.

In offenen Seminaren und Inhouse-Workshops vermittelt er seit etwa fünf Jahren sein Wissen. Mit seinen Kreativitätstrainings erzeugt er Impulse für Manager und Unternehmen auf dem Weg zu höherer Innovationskraft und mehr Markterfolg.

Der Referent steht auch für Inhouse-Trainings und als Berater für Innovations- sowie Entwicklungsprozesse zur Verfügung.

Er ist Mitglied der Gesellschaft für Kreativität e.V. und Herausgeber des Jahrbuches der Kreativität.

Marketing Kommunikation
Jürgen Preiß
Postfach 420 508
50899 Köln
info@jpmk.de
0221 4200494
http://www.jpmk.de

Kommentar verfassen