GEMA-Pressegespräch: Neue Tarifstruktur für den Veranstaltungsbereich

München (ots) –

   GEMA-Pressegespräch: Neue Tarifstruktur für den
   Veranstaltungsbereich 
   Montag, 25. Juni 2012, 11.00 Uhr 
   Ort: Maritim Hotel Berlin 

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie herzlich einladen zum

   GEMA-Pressegespräch: Neue Tarifstruktur für den
   Veranstaltungsbereich 
   am 25. Juni 2012, 11.00 - 12.00 Uhr 
   im Maritim Hotel Berlin, "Salon 3" im EG, Stauffenbergstraße 26,
   10785 Berlin 

Mit der neuen Tarifstrategie im Veranstaltungsbereich hat die GEMA in den vergangenen Wochen für jede Menge Schlagzeilen gesorgt. Von einem “dramatischen Anstieg der Vergütungen” war zu lesen und sogar der Begriff “Diskothekensterben” erhielt Einzug in die Berichterstattung.

Im Rahmen eines Pressegesprächs möchte die GEMA Pressevertretern grundlegende Aspekte der neuen Tarifstrategie im Veranstaltungsbereich erläutern und Ihre Fragen umfassend beantworten.

Im Anschluss daran stehen Ihnen die beiden GEMA-Bezirksdirektoren Jürgen Baier und Lorenz Schmid für Einzelinterviews gerne zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich für die Teilnahme am Pressegespräch in Berlin bis zum 24. Juni 2012 unter kreindlmeier@gema.de verbindlich an. Bitte richten Sie Ihre Interviewanfrage an selbige Adresse und beachten Sie, dass wir nur akkreditierte Journalisten zu dem Pressegespräch zulassen können.

   Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
   Mit herzlichen Grüßen, 
   Ursula Goebel
   Leitung Kommunikation  PR 

Pressekontakt:

Ursula Goebel, Ltg. Marketing  Kommunikation
E-Mail: ugoebel@gema.de, Telefon: +49 89 48003-426

Katharina Reindlmeier, PR-Managerin
E-Mail: kreindlmeier@gema.de, Telefon: +49 89 48003-583 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .