Gedruckte Wandkalender von PRINTAS bleiben trotz Digitalisierung relevant

In einer zunehmend digitalen Welt behaupten sich gedruckte Wandkalender weiterhin als wertvolles Werkzeug für Organisation und Zeitmanagement. Sie bieten einzigartige Vorteile gegenüber ihren digitalen Gegenstücken und ergänzen diese auf sinnvolle Weise.

Wandkalender benötigen weder Strom noch Internetzugang und sind somit immer verfügbar, unabhängig von technischen Problemen. Sie ermöglichen einen schnellen Überblick über den gesamten Monat und bieten Raum für kreative Gestaltung und Personalisierung. Die physische Interaktion mit dem Kalender kann für viele Menschen eine angenehmere und effektivere Methode sein, um Termine und Aufgaben im Gedächtnis zu behalten.

Auch in Sachen Umweltfreundlichkeit können Wandkalender punkten. Durch die Verwendung von recyceltem Papier und umweltfreundlichen Druckverfahren lassen sie sich nachhaltig produzieren. Nach Ablauf des Jahres können sie kreativ wiederverwendet oder recycelt werden.

Im privaten wie im beruflichen Umfeld fördern gedruckte Wandkalender die gemeinsame Planung und Teamarbeit. Ihre physische Präsenz und visuelle Darstellung der Zeit machen sie zu einem unverzichtbaren Begleiter im Alltag. Trotz fortschreitender Digitalisierung bleiben gedruckte Wandkalender relevant und sinnvoll. Sie bieten einen Mehrwert, der über die bloße Verwaltung von Terminen hinausgeht und bereichern unseren Alltag auf einzigartige Weise.

“Werbung, die hängen bleibt” – seit Jahrzehnten ist der PRINTAS Kalenderverlag auf die Herstellung hochwertiger, individueller Monatskalender für Firmenkunden spezialisiert. In seinem Ursprung geht PRINTAS auf den von der Schriftstellerin Irmgard Heilmann 1953 in Hamburg gegründeten Heilmann-Verlag zurück. 1954 erschien hier zum ersten Mal der beliebte und bis heute erscheinende Bildkalender “Hamburg – Rund um die Alster”. Die Entwicklung, Fertigung und der weltweite Vertrieb wurden von Beginn an vom Unternehmensstandort Hamburg aus geleitet und koordiniert.

Durch die Erschließung neuer Märkte und den ständigen Ausbau neuer Konzepte hat sich das Angebot im Lauf der Jahre zunehmend erweitert. Auf dem internationalen Markt für Werbekalender ist PRINTAS ebenfalls fest vertreten: Aktuell liefert PRINTAS in 53 Länder.

Der Dialog mit den Kunden sowie das Streben nach stetiger Verbesserung und Innovation machen den Erfolg von PRINTAS aus. Die Weiterbildung der Mitarbeiter und kontinuierliche Ablauf-Optimierung sind wichtige Bestandteile des Leitbildes. Seit Gründung des Unternehmens pflegt PRINTAS ein überdurchschnittlich hohes Qualitäts- und Serviceniveau.

PRINTAS fertigt ausschließlich in Deutschland und gewährleistet so die Umsetzung der Unternehmensideale und Qualitätsstandards bei jedem Schritt der Produktionskette. PRINTAS steht für Werbung, die hängen bleibt!

Für Rückfragen rufen Sie gern an.

Kontakt
PRINTAS Kalenderverlag GmbH
Dirk Stolzke
Borsteler Chaussee 49
22453 Hamburg
040 – 88 88 84 84
040 – 88 88 84 99
26b0a67e15cee53d075aa103983329fccda26585
https://www.printas.com