Gänsehautnächte im ZDF/ Start der neuen Spielfilmreihe "Montagskino Fantasy"

Mainz (ots) – Garantiert unheimlich unterhaltsam werden vom 25. Juni 2012 an die Montagabende im ZDF: Unter dem Titel “Montagskino Fantasy” präsentiert das Zweite in diesem Sommer eine neue, attraktive Spielfilmreihe. Fünfmal hintereinander wird jeweils montags um 22.15 Uhr auf dem seit über 20 Jahren etablierten und beliebten Sendeplatz gewohnt hochwertige Kinounterhaltung geboten – diesmal mit mysteriösen, schaurigen und phantastischen Geschichten aus verschiedensten Genres. Für Spannung, Tempo, Thrill und Abenteuer ist gesorgt.

Den Start der Reihe markiert am 25. Juni der Science-Fiction-Blockbuster “I Am Legend” nach dem Kultroman von Richard Matheson. Eine von Menschenhand verursachte Epidemie löscht die Erdbevölkerung aus. Fieberhaft sucht der Wissenschaftler Robert Neville, verkörpert von Hollywoodstar Will Smith, nach einem Gegenmittel. Er hat offenbar als einziger in den Ruinen New York Citys überlebt, da er gegen das Virus immun ist. Während er seine Forschungen verzweifelt vorantreibt, lauern ihm lichtscheue Mutanten auf.

Eine Woche später, am 2. Juli, 22.15 Uhr, versuchen Nicolas Cage und Diane Kruger als Schatzsucher, “Das Vermächtnis der Tempelritter” zu enträtseln. Doch bis zuletzt müssen sie sich nicht nur mit einem hartnäckigen Konkurrenten auseinandersetzen, sondern sich auch die Frage stellen, ob sie nicht nur einem Mythos hinterherjagen.

Der französische Shootingstar Tomer Sisley ist am 9. Juli in der Hauptrolle von “Largo Winch – Tödliches Erbe” zu sehen. Das Action-Abenteuer, das im ZDF als Free-TV-Premiere ausgestrahlt wird, basiert auf einer Roman-Reihe des Belgiers Jean Van Hamme. Diese wurden nicht nur sehr erfolgreich als Comic umgesetzt, sondern diente auch als Grundlage für eine TV-Serie.

Mit “Max Payne” folgt am 16. Juli die visuell atemberaubende Adaption des gleichnamigen Computerspiels, das bei seinem Erscheinen das Genre der Ego-Shooter revolutionierte. Als desillusionierter Cop versucht Mark Wahlberg den Mord an seiner Familie aufzuklären. Auf seinem Rachefeldzug bekommt er im Kampf gegen scheinbar übernatürliche Wesen Unterstützung von Mila Kunis alias Mona Sax.

Den Abschluss der Reihe “Montagskino Fantasy” bildet am 23. Juli die Free-TV-Premiere von “Wicker Man – Das Geheimnis der Insel”, ein Remake des Gruselklassikers von 1973. Nicolas Cage macht sich in seiner Rolle als Verkehrspolizist auf einer kleinen Insel auf die Suche nach einem verschwundenen Mädchen. Während seiner Ermittlungen wird er mit einem Kult konfrontiert, dessen Anhänger noch immer grausame, archaische Riten praktizieren.

https://spielfilm.zdf.de

https://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über die ZDF-Pressestelle, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://bilderdienst.zdf.de/presse/montagskinofantasy

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: +49-6131-70-12121
Telefon: +49-6131-70-12120

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .