Edelsteinschmuck als ideales Geschenk für den Partner?

Edelsteine, Edelsteinschmuck, Juwelen für den besonderen Anlass? Juwelen als Geschenk verdeutlichen Wertschätzung und zeichnen den Beschenkten aus.

Edelsteinschmuck als ideales Geschenk für den Partner?

Dr. Thomas Schröck / The Natural Gem GmbH

Schmuck beziehungsweise die Anfänge des Schmückens liegen im Dunkeln. Archäologen haben allerdings herausgefunden, dass das Schmücken so alt ist wie die Menschheitsgeschichte. Archäologen entdeckten, dass der Schmuck für Frauen bereits zu Frühzeiten der Menschheit unter Nutzung von seltenen Materialien und hoher Handwerkskunst sehr differenziert und schön gearbeitet war. Entdeckt wurden seltene Materialien, seien es Edelsteine oder Gold und Silber, Muscheln, Gestein, alles Geschenke der Erde, die schon seit Millionen Jahren existieren und darauf warteten, vom kunstsinnigen Menschen gehoben und zu Schmuckstücken verarbeitet zu werden. “Gerade Edelsteine zählen seit Jahrhunderten zu etwas Besonderem, dass über die Jahrtausende geschätzt wird und dies hat sich bis heute nicht geändert”, gibt Patrick-Noel Herold-Gregor, Managing Partner von The Natural Gem aus Wien, zu bedenken. Deren Gründer Dr. Thomas Schröck, der seit über 30 Jahren im internationalen Edelsteinhandel tätig ist, gilt als führender Experte für naturfarbene, unbehandelte Edelsteine und Edelsteininvestments. “Die Frage ob Farbedelsteine, die als Investment gedacht sind auch als Schmuckstücke zu tragen sind, stellen unsere Kunden häufig und wir können mit einem klaren “Ja” antworten. Denn durch die Verarbeitung in Schmuck wird der Wert der Edelsteine nicht beeinträchtigt, sondern zum tragbaren Investment”, erklärt Patrick-Noel Herold-Gregor.

Schmuck als tragbares Investment

Funkelnde Edelsteine und Kristalle faszinieren durch ihre schöne Optik und Vielfalt, weshalb sie ein Favorit unter den Materialien für Schmuck sind: Ein besonderer Stein eingefasst in Gold oder Silber bildet den Mittelpunkt von wunderschönen Schmuckstücken. Zusätzlich zu ihrer Schönheit ist jeder Edelstein einzigartig und gleicht keinem anderen. Patrick-Noel Herold-Gregor fügt hinzu, dass Edelsteine Geschenke der Natur sind und zu ihrem Wert auch einen individuellen Wert mit tiefer Bedeutung erlangen. Die bedachte Auswahl eines bestimmten Edelsteins stellt für die beschenkte Person etwas sehr Persönliches dar und damit wird aus dem klassischen Geschenk etwas einmalig Besonderes. “Aus der langjährigen Erfahrung wissen wir, dass Edelstein-Schmuckstücke Zuneigung, Treue und Zugehörigkeit zu einer Person symbolisieren und die Bedeutung der zu beschenkenden Person für den Schenkenden widerspiegelt. Das macht Edelsteinschmuck zu einem individuellen und beliebten Geschenk”, so Patrick-Noel Herold-Gregor.

Edelsteine als mögliche Wertanlage

Neben dem persönlichen Wert, den Edelsteinschmuck gerade als ein Geschenk einnimmt, haben Edelsteine und Kristalle gleichzeitig einen hohen Geldwert. Aufgrund dessen sind insbesondere unbehandelte, naturbelassene Farbedelsteine seit Jahrhunderten eine beliebte und anerkannte Form der langfristigen Geldanlage. Patrick-Noel Herold-Gregor hierzu: “Edelsteine haben bisherige Finanz- und Wirtschaftskrisen mit geringem bis keinem Wertverlust überstanden, denn naturfarbene, unbehandelte Edelsteine zeigen keine Volatilität und korrelieren kaum mit weltwirtschaftlichen Ereignissen. Zudem sind sie klein und damit leicht zu transportieren, ein Vorteil der besonderen Mobilität und sie konzentrieren höchsten Wert auf kleinstem Raum.” Hochwertige Farbedelsteine, wie zum Beispiel Rubine aus Burma, haben ihren Wert in 25 Jahren verachtfacht und Saphire aus Burma versechsfacht. Langfristig weisen Rubin und Saphir eine bessere Entwicklung auf als beispielsweise das Goldinvestment, fügt Patrick-Noel Herold-Gregor hinzu. Ein weiterer Aspekt ist, dass Edelsteine keiner Vermögenssteuer unterliegen sowie von Faktoren wie Inflation wenig betroffen sind. Obwohl die Auswahl eines Steins als Geschenk meist mehr von persönlichen Geschmack abhängt, ist das Verschenken dieser gleichzeitig eine Möglichkeit der Zukunftssicherung oder Ähnlichem für den Beschenkten, wodurch dem Geschenk vielleicht ein noch größerer Wert gegeben wird. “Kunden, die ihre Edelsteine als realtragbares Investment gefertigt haben möchten, helfen wir gerne bei der Erstellung von individuellen Schmuckstücken. Wir setzen auf Nachhaltigkeit, alle unsere Schmuckstücke werden aus wiederverwertetem Gold hergestellt. Es wird kein frisch abgebautes Metall verwendet, denn durch das Verwenden von Gold, das bereits im Umlauf ist, wird kein Quecksilber und kein Zyanid im Abbau benötigt. Nicht nur die Nachhaltigkeit ist uns wichtig, sondern auch die Gesundheit von Arbeitern und die Reduzierung der Umweltbelastung”, erläutert Patrick-Noel Herold-Gregor.

Welcher Edelstein ist der Richtige?

Die Auswahl des Edelsteins als Geschenk oder Andenken ist eine persönliche und individuelle Entscheidung, die abhängig vom eigenen Geschmack und Schönheitsverständnis ist. Auch bei Farbedelsteinen finden sich symbolische Bedeutungen, die für eine persönliche Entscheidung für den Beschenkten oder den Schenkenden oder Sammler ist. Aus der Esoterik beispielsweise lassen sich bestimmte Eigenschaften oder Wirkungen, die den jeweiligen Farbedelsteinen nachgesagt werden, wiederfinden. Der Rubin steht für Durchsetzungsfähigkeit, ist dem Planeten Mars zugeordnet und steht damit für Macht und Kraft. Oder der Saphir steht für die Manifestationsfähigkeit, hilft Dinge auf die Erde zu bringen. Oder der Smaragd, dem eine heilende Wirkung nachgesagt wird, unterstützt die Weiblichkeit und sie helfen das Geld zu mehren. “Ja, die Motivationen sind unterschiedlich, einige Kunden suchen Edelsteine als Investment und /oder als Schmuckstücke, die mit edlen Anlagesteinen gefertigt sind. Als Alternative zum Erwerb von Schmuck als Geldanlage bietet es sich an, Anlageedelsteine zu erwerben und daraus ein Schmuckstück fertigen zu lassen. Durch hochwertige Materialien und der qualifizierten Verarbeitung kommen die Edelsteine am besten zur Geltung. Auch wenn Schmuckstücke, die nur zur Wertanlage erworben werden, in der Regel im sicheren Tresor verbleiben, gibt es durchaus Anleger (und Anlegerinnen) die ihre außergewöhnlichen Schmuckstücke zu besonderen Anlässen präsentieren”, erklärt Patrick-Noel Herold-Gregor.

Edelsteine überdauern die Zeit – symbolisieren Wertschätzung und eignen sich als langfristiges Investment

Festzuhalten ist, dass seit Jahrhunderten die Menschen an die Kraft der Edelsteine glauben. Heute werden Edelsteine als Geburtsstein, als Glücksbringer, als Zeichen der ewigen Treue, als Versprechen verschenkt und als langfristiges Investment angelegt. Allen Motivationen gemein ist, dass der oder die “Richtigen” Edelsteine für den jeweiligen Anlass gefunden werden müssen. Komplexes Wissen und Auflistungen von Bedeutungen sowie Zuordnungen von Geburtssteinen und Ähnlichem ist erforderlich. Unternehmen wie The Natural Gem helfen bei der Auswahl für die Entscheidung ob Juwelen für Schmuck oder den Anlagestein oder die Erfüllung von Edelstein-Träumen. Die Besonderheit bei The Natural Gem ist, dass naturbelassene, unbehandelte Farbedelsteine ihren Wert behalten, auch wenn diese zu Schmuck verarbeitet werden. Edelsteinexperten weisen darauf hin, dass die Auswahl eines Edelsteins besonders als Geschenk für den Partner zwar primär von persönlichem Geschmack und Intuition abhängig ist, aber auch individuell von der Bedeutung und besonders dem langfristigen Wert, die dem Geschenk innewohnt.

V.i.S.d.P.:

Anna Everke
Studentin & Bloggerin

Über The Natural Gem GmbH:
Dr. Thomas Schröck, promovierter Ökonom und ausgebildeter Gemmologe ist seit über 30 Jahren Edelsteinexperte und geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens The Natural Gem GmbH mit Sitz in Wien, Österreich. Der erfahrene Gemmologe und Experte für Edelstein-Investments verfasste das Werk “Investieren in Edelsteine: Geldverdienen mit den schönsten Dingen der Welt”, Verlag Edition a 2021, Autor: Dr. Thomas Schröck.

Firmenkontakt
The Natural Gem GmbH
Dr. Thomas Schröck
Universitätsring 12/15
1010 Wien
+4315124189
office@thenaturalgem.com
https://www.thenaturalgem.com

Pressekontakt
Lobmeyr Public Image Conciliaris GmbH
Rudolph Lobmeyr
Am Hof 11, Top 4
1010 Wien
+43 (0) 1 / 361 55 00
r.lobmeyr@l-pi.eu
http://www.l-pi.eu

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Kommentar verfassen