Dresdner Werbeagentur xport.de macht sichtbar, was Frauen denken: Brigitte …

Dresden, 06.06.2012 Alle zwei Jahre befragt die Frauenzeitschrift Brigitte in der größten repräsentativen Markt-Mediauntersuchung ihrer Art die deutschen Frauen nach ihren Einstellungen und Informationsinteressen, ihrem Kommunikations- und Medienverhalten und der Bekanntheit, Sympathie und Kaufbereitschaft von über 1.000 Mode-, Kosmetik- und Lebensmittelmarken.

Bereits zum vierten Mal wurde die Dresdner Werbeagentur in Folge damit beauftragt, die zentralen Studienergebnisse der Kommunikationsanalyse 2012 in einer informativen und unterhaltsamen Präsentation aufzubereiten, die in den vergangenen Wochen mit Veranstaltungen in Stuttgart, München, Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt, Rheda-Wiedenbrück und Berlin auf Deutschlandtournee ging. Gäste der Roadshow waren Marketingverantwortliche und Vertreter von Werbeagenturen und Verbänden.

Die mit aufwändigen Animationen versehene und knapp einhundert Charts umfassende Präsentation wurde von xport.de auf Basis von PowerPoint erstellt. Sie ist die erfolgreiche Fortsetzung einer langjährigen und fruchtbaren Zusammenarbeit mit der Brigitte und anderen Zeitschriften aus dem Verlagshaus Gruner+Jahr, Hamburg, die durch die Vermittlung des Werbetexters Henning Harms angestoßen wurde, mit dem gemeinsam viele der Projekte realisiert wurden. Während der vergangenen acht Jahre erstellte xport.de bereits zahlreiche andere Präsentationen, Broschüren, Kundenmagazine und Imagefilm (commercials) u.a. für die Zeitschriften Brigitte, Schöner Wohnen, stern, View sowie verschiedene kaufmännische Abteilungen und Tochterunternehmen des Verlages in Hamburg.
xport betreut ganzheitlich als Internetagentur Klein- und Großkunden aus den unterschiedlichsten Branchen.

xport GmbH
Normen Nemes
Rißweg 27b
01324 Dresden
+49 (0)351 26 30 860

https://www.xport.de
info@xport.de

Pressekontakt:
cusati media GmbH
Normen Nemes
Königsbrücker Str. 93
01099 Dresden
presse@cusatimedia.de
03512628360
https://cusati.de

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .