Die Rehatron(TM)-Therapie startet 2013 weiter durch:

Die Novotech Unternehmensgruppe präsentiert die neue Gerätegeneration des Rehatron(TM)alpha.

BildSeit der Erstzulassung 2005 ist die Nicht-invasive Induktions-Therapie mit weltweit ersten Nano-Impuls-System REHATRON alpha zum festen Bestandteil immer mehr innovativ und ganzheitlich arbeitender Praxen, Institute und Kliniken geworden. Bei zahllosen Indikationen, angefangen bei Erkrankungen des Bewegungsapparates über neurologische Krankheiten und chronische Schmerzerkrankungen bis hin zum additiven Einsatz in der Krebstherapie, konnte REHATRON alpha Ärzte, Heilpraktiker und vor allem Patienten – sei es in der Human- oder auch der Veterinärmedizin – so vielfach und dauerhaft überzeugen, dass Bedarf und Nachfrage kontinuierlich steigen.

Um dem Rechnung zu tragen, hat der Hersteller und Generalvertrieb, die österreichische Unternehmensgruppe Novotech, REHATRON im vergangenen Jahr konsequent weiterentwickelt. Neben zahlreichen technischen Optimierungen, die unter anderem auch die Bedienerfreundlichkeit und den just-in-time-Support durch das kompetente technische Service-Team erhöhen, wurden das Design und die Bedienungsoberfläche grundlegend erneuert. In Zusammenarbeit mit einer international ausgezeichneten Industrie- und Produktdesign-Firma können die beiden neuen REHATRON alpha-Varianten nun mit edler, eleganter Optik und modernen Applikationen aufwarten. “Dies bedeutet nicht, dass die bisherigen Rehatron alpha-Geräte zum alten Eisen gehören.” betont Geschäftsführer Helmut Haller. “Auch hier haben wir seit der Entwicklung und Erstzulassung immer weiter an Optimierungen gearbeitet und sind mit der Zeit und den sich erweiternden technischen Möglichkeiten gegangen. Wir haben aber kein großes Aufhebens darum gemacht, zumal sich die Optik nicht geändert hatte, die auch dem technischen Laien klar gezeigt hätte, dass Weiterentwicklungen stattgefunden haben. Die bisherigen Rehatron-Geräte leisten natürlich ebenfalls beste Dienste.”

REHATRON-Anwender und Interessierte können die neue Gerätegeneration auf verschiedenen Seminaren und Symposien im Laufe des Frühjahrs in Deutschland, Österreich und der Schweiz (weitere Informationen dazu findet man in Kürze auf der Website rehatron-alpha.eu im Bereich “Seminare”) live erleben und in Augenschein nehmen. Außerdem besteht demnächst die Möglichkeit, individuelle Vorführungen im Showroom der Novotech Unternehmensgruppe in Gallneukirchen bei Linz zu buchen.

Weitere Informationen erhalten Interessierte über rehatron-alpha.eu .

Über:

Novotech Elektronik GmbH & Co. KG
Herr Helmut Haller
Freistädter Str. 38
4210 Gallneukirchen bei Linz
Österreich

fon ..: +43-(0)7235-64 888-0
web ..: https://www.rehatron-alpha.eu
email : contact@rehatron-alpha.eu

Die Novotech Unternehmensgruppe, u. a. bestehend aus der Novotech Elektronik GmbH und der Novotech Banksysteme GmbH, ist ein inhabergeführtes oberösterreichisches Unternehmen mit breiter Produkt- und Dienstleistungspalette, das seit 1990 besteht. Mit derzeit 60 Mitarbeitern umfasst das Leistungsspektrum technische Entwicklungen und Fertigungen, Assemblierungen (Gerätebau etc.) sowie eigene innovative Produkte im Bereich Bankautomation, die insbesondere bei Banken und SB-Systemherstellern in ganz Europa enormen Zuspruch finden. Die jahrelange Erfahrung der Novotech in den Bereichen Entwicklung und Fertigung von elektronischen Baugruppen und Systemen mit modernsten Fertigungstechnologien kommt heute auch den bestehenden und künftigen Anwendern der Nicht-invasiven Induktions-Therapie mit dem medizintechnischen Gerätes Rehatron(TM)alpha zugute, dessen Hersteller und Rechteinhaber die Novotech Unternehmensgruppe ist.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Nexus Kommunikationsagentur
Frau Katja C. Schmidt
Spumberg 19 b
5421 Adnet bei Salzburg

fon ..: +43-(0)6245-711 62
web ..: https://www.nexus-agentur.com
email : office@nexus-agentur.at

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .