Die erste Zeitschriftenflatrate der Welt

(ddp direct) Einmal zahlen und mehrere Zeitschriften lesen – Der Michael E. Brieden Verlag bietet bekannte HiFi-Magazine als Flatrate an. Ist die Zeitschriftenflatrate das Modell der Zukunft?

Apps, eBooks und Social Media Der Druck auf Verlage wächst. Wo digitale Inhalte oft kostenfrei zur Verfügung stehen, suchen immer mehr Zeitungs- und Zeitschriftenverlage nach alternativen Strategien um den Anschluss nicht zu verpassen.

Gute Ideen kommen dabei nicht immer von den Großen, auch diverse Spezialverlage warten mit innovativen Ideen auf, um zusätzliche Leser zu erschließen. So bietet der Michael E. Brieden Verlag aus Duisburg die weltweit erste Zeitschriftenflatrate an. Das Produkt unter dem Namen all you can read (www.allyoucanread.de) richtet sich explizit an HiFi-Fans. Zu einem Preis ab 2,99 Euro pro Monat können insgesamt 15 Zeitschriften des Verlags unbegrenzt gelesen werden. Dazu zählen bekannte Magazin aus dem Bereich Hifi- und Unterhaltungselektronik wie digital home, HiFi Test, Heimkino, Klang+Ton oder tablet pc. Die Magazine können in einer App oder als PDF auf dem Rechner komplett gelesen werden. Da alle Zeitschriften schon in den Einzelausgaben zwischen zwei und fünf Euro kosten, ist die Preisersparnis für HiFi-Fans enorm. Zum günstigen Preis kommt die Vielfalt: Ob Tests zu neuen 3D-Fernsehern, die Vorstellung aktueller BlueRay Filme oder brandneue Informationen zum nächsten iPad Die Flatrate ermöglicht jedem Leser ein größtmögliches Themenspektrum.

Nach dem Herunterladen bleiben die eMagazine durch einfaches Abspeichern auf dem jeweiligen Endgerät dauerhaft lesbar. Wer z.B. in den Urlaub fährt oder viel unterwegs ist, kann so offline in Ruhe durch die Magazine blättern. Am Erscheinungstag eines neuen eMagazins wird man zudem per Email benachrichtigt, so dass man keine Ausgabe verpasst.

Die Zeitschriftenflatrate könnte ein Modell mit Zukunft sein, bietet sie doch dem Leser einen echten Mehrwert zu einem fairen Preis.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/50zr4m

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/medien/die-erste-zeitschriftenflatrate-der-welt-61183
Die Michael E. Brieden Verlag GmbH ist der größte unabhängige Spezialverlag für Unterhaltungselektronik in Europa. Das Medienunternehmen mit Sitz in Duisburg verlegt seit mehr als 20 Jahren Special-Interest-Magazine und betreibt innovative Internetportale. Gründer und Geschäftsführer ist Michael E. Brieden.

PRonline.de – Kauert Kommunikationsberatung
Rico-Thore Kauert
Saarbrücker Str. 7
10405 Berlin
rico.kauert@pronline.de

http://shortpr.com/50zr4m

Kommentar verfassen