"Damit Sie auch 2012 nicht schwarz sehen": Bauverein Neustadt schließt Digitalisierung ab

Damit Sie auch 2012 nicht schwarz sehen: Bauverein Neustadt schließt Digitalisierung ab

Neustadt, Hannover, 08. Februar 2012 – Die atn Partie GmbH, http://www.atn.de, mit Sitz in Isernhagen, Anbieter von Kommunikationslösungen für Multimedia und Internet, unterstützt den Bauverein Neustadt in der letzten Phase der kompletten Digitalisierung. In einer konzertierten Aktion von Bauverein, dem ortansässigen Elektronikmarkt expert Pallak und der atn Partie GmbH werden sowohl die technischen Voraussetzungen für den digitalen Empfang geschaffen als auch die Mieter mit unterschiedlichen Aktionen umfassend informiert.

Der Bauverein hatte sich bereits vor einigen Jahren entschlossen auf Satellitenempfang umzustellen und damit auch auf die sogenannte “individuelle Medienversorgung”. Wem die Programme der Basisversorgung nicht reichten, der konnte sich die individuelle Medienversorgung “dazu kaufen”. Von analog über digital sollte das nächste strategische Projekt die komplette digitale HD-Fernsehversorgung werden.

“Wir haben schon seit den 60erJahren mit atn zusammengearbeitet, und für uns war es nur folgerichtig den bewährten Dienstleister mit dem notwendigen Umbau der TV-Empfangsanlagen im Rahmen der digitalen Aufschaltung zu beauftragen”, so Lutz Nolte, Vorstand des Bauvereins Neustadt.

Das analoge Fernsehsignal wird nach den Vorgaben der Europäischen Kommission bis spätestens 30. April 2012 bundesweit abgeschaltet. Die Bild- und Tonsignale werden vor der Übertragung digitalisiert und komprimiert. Dadurch benötigen die Programme bei der Übertragung erheblich geringere Bandbreiten und sind weniger anfällig gegen Störungen.
Rechtzeitig zu diesem Termin liegt in allen Wohneinheiten des Bauverein Neustadt ein digitales Fernsehsignal an der jeweiligen Empfangsdose an. Alle Mieter können dann erheblich mehr Sender in digitaler Qualität empfangen, mit dem entsprechenden Equipment auch hochauflösend.

“Die technische Ausstattung bei den einzelnen Mietparteien ist allerdings ganz und gar nicht einheitlich. Neben den aktuellen Flachbildschirmen mit DVB-C- und HD-Empfangsmöglichkeit, sind durchaus noch ältere Flachbildschirme und Röhrengeräte im Einsatz,” erläutert Lutz Nolte. “Wir haben uns mit unseren Partnern atn Partie GmbH und der Firma expert Pallak zusammengetan, um die Umstellung für unsere Mieter so einfach wie möglich zu gestalten. Dazu gehört beispielsweise Unterstützung bei der Konfiguration der Sender auf einem DVB-C-Receiver wie er für ältere Geräte notwendig ist. Als besonderen Service bietet die Firma expert Pallak dazu ein bereits vorkonfiguriertes Gerät an. Von dieser konzertierten Aktion versprechen wir uns bei den Mietern eine hohe Akzeptanz, denn das Thema Digitalempfang wird immer noch als komplex und verwirrend empfunden. ”

“Der Einbau der neuen digitalen Headends für die DVB-C-Übertragung geht zügig voran. Sobald die digitale Erweiterung einer Hausanlage fertig gestellt ist, werden die Mieter mit einem detaillierten Aushang informiert wie sie den digitalen Empfang nutzen können”, ergänzt Andreas Partie, Geschäftsführer der atn Partie GmbH. “Zusätzlich beraten und unterstützen wir gemeinsam mit expert Pallak aber auch vor Ort, wenn es Probleme geben sollte. Auf unserer Webseite bieten wir zusätzlich ein komfortables Tool zum Erstellen von Programmlisten an.”

Bild: Bauverein Neustadt, Fritz-Reuter-Strasse, Eine Satellitenschüssel für alle

Kurzprofil atn Partie GmbH
Das Unternehmen für Kommunikationstechnik besteht seit mehr als 50 Jahren und wird mittlerweile in der dritten Generation jetzt von Andreas Partie geführt. Die alte Gemeinschaftsantennenanlage hat sich zu einer komplexen Struktur für die Multimediaversorgung mit TV, Rundfunk und Übertragung von Diensten wie Internet- und Telefonie-Dienstleistungen entwickelt. atn stellt Lösungen zur Verfügung, die sowohl größtmögliche Flexibilität bei der Auswahl der Signalzuführung als auch beim Transport der unterschiedlichsten Multimediadienste zum Teilnehmer bieten.Dabei konzentriert sich atn auf die Internetversorgung für Gebiete, die über “kein DSL” verfügen, die atn Versorgung für TV Dienste kombiniert mit “High Speed Internet” Diensten sowie die “individuelle Medienversorgung”. Als Internet-Service-Provider steht das Unternehmen aus Isernhagen in hartem Wettbewerb zu überregionalen und internationalen Konzernen. Das Unternehmen ist demgegenüber flexibel und setzt auf den direkten Draht zum Kunden statt eines anonymen Call Centers. Weitere Informationen unter http://www.atn.de.

atn Partie GmbH
Dagmar Schulz
Jordanstrasse 13
30173 Hannover
dschulz@kontaktaufnahme.net
0511 35324692
http://www.atn.de

Kommentar verfassen