Curver bringt mit Smart Eco die erste Lebensmittelbehälter-Linie aus 100 % recyceltem Polypropylen auf den Markt

Perfekte Symbiose aus praktisch und nachhaltig

Curver bringt mit Smart Eco die erste Lebensmittelbehälter-Linie aus 100 % recyceltem Polypropylen auf den Markt

Curver Frischhalteboxen: Die ersten mit bester Ökobilanz

Wolframs-Eschenbach, 16.02. 2021 – Aktuell wird viel gekocht, über ein Viertel der deutschen Verbraucher greifen seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie häufiger zum Kochlöffel – und auf europäischer Ebene sind es sogar 36 Prozent**. Weil dafür aber wegen Home Office und Kinderbetreuung nur wenig Zeit ist, wird gerne auch auf Vorrat zubereitet. Und: Haltbarkeit und Vorratshaltung gewinnen bei Lebensmitteln an Bedeutung***.
Vor diesem Hintergrund erweitert Keter, ein führender Anbieter von Aufbewahrungslösungen für den Innenbereich, das Sortiment seiner Haushaltsprodukte-Marke Curver um eine einzigartige Kollektion lebensmittelechter Frischhaltedosen, die sich durch ihre nachhaltige Herstellung klar von vergleichbaren Produkten abhebt: “Smart Eco” wird aus 100 Prozent recyceltem Polypropylen und zu ebenfalls 100 Prozent in der EU hergestellt. Ein echtes Alleinstellungsmerkmal, das viele Verbraucher überzeugen dürfte. So gaben in einer Umfrage von DW Smith 59 Prozent der Befragten an, heute mehr zu recyceln als noch vor fünf Jahren.

Die Smart Eco Linie umfasst eine Vielzahl verschiedener Lebensmittelbehälter wie beispielweise Lunchboxen, Mikrowellenbehälter und Frischhaltedosen und adressiert umweltbewusste Verbraucher, denen die Schonung von Umwelt und natürlichen Ressourcen am Herzen liegt.

Smart Eco Kollektion im Überblick

Je nach Einsatzbereich unterscheiden sich die Smart Eco Kollektionsteile durch ihre Designkonzepte. So zeichnen sich die “Smart to Go” Lunchboxen und “Smart Microwave” Behälter durch farbige Böden und transparente Deckel aus, während die “Smart Fresh”-Serie dem Nutzer kompletten Durchblick ermöglicht und damit ideal für die Aufbewahrung von Lebensmitteln im Kühlschrank ist. Weitere Merkmale:

-Smart Eco to Go wiederverwendbare Lunchboxen halten das Essen unterwegs frisch. Acht verschiedene Modelle, alle in einem sanften Grünton gehalten, darunter auch rechteckige und runde Lunch-Sets mit kleinem und großen Bechern sowie Messer, Gabel und Löffel.
-Smart Eco Microwave-Behälter zum Auftauen und Wiederaufwärmen von Speisen in der Mikrowelle. Die Kollektion in Rot umfasst einen Becher sowie einen eckigen und einen runden Dampfgarbehälter
-Smart Eco Fresh Lebensmittelbehälter in rechteckiger oder quadratischer Form zum Aufbewahren von Lebensmitteln im Kühlschrank; perfekt zu stapeln für maximale Raumnutzung im Innenraum.

Die gesamte Smart Eco Linie wird in Übereinstimmung mit allen Vorschriften zur Lebensmittelsicherheit hergestellt. Alle Smart Eco to Go und Smart Eco Microwave-Kollektionsteile können sicher in der Mikrowelle verwendet werden, da sie über ein Deckelventil verfügen. Alle Kollektionsteile besitzen eine integrierte Dichtung, die ein Auslaufen verhindert und Lebensmittel lange frisch hält. Außerdem sind sie OM5-zertifiziert – so kann sogar Tomatensauce auf Olivenölbasis erhitzt werden, ohne die Behälter zu verfärben.

Die umweltfreundliche Linie steht im Einklang mit Keters Selbstverpflichtung, den Anteil von Recyclingmaterial in allen Produkten bis 2025 signifikant zu erhöhen. Dazu Keter-Geschäftsführer Godwin Pfeiffer: “Es ist uns wichtig, mit unseren Produkten das Leben ein bisschen einfacher zu machen und gleichzeitig die Umwelt zu schützen. Der zunehmende Einsatz von recyceltem Kunststoff trägt ebenso dazu bei wie die generelle Langlebigkeit und Wieder-Recycelbarkeit unserer Produkte. Es gibt tatsächlich Menschen, die noch Curver-Produkte verwenden, die sie vor Jahrzehnten erworben haben”.

* Ernährungsreport 2020, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft.
** Umfrage der EU-Initiative “EIT Food”
*** Coronavirus und die neue kulinarische Esskultur, Rheingold Research

Curver ist Teil der Keter Gruppe und ein weltweit führender Hersteller von Aufbewahrungs- und Haushaltslösungen aus Kunststoff für den Innenbereich. Die Keter Gruppe stellt ausschließlich Produkte her, die wirklich nachhaltig sind: sie tragen zur Reduzierung der Umweltbelastung bei und sind gleichzeitig sehr funktional und erschwinglich. Aktuell verwendet kein anderes Unternehmen der Branche mehr recycelten Kunststoff als Keter. So werden beispielsweise die Curver-Serien Jute und Infinity zu 100 % aus recyceltem Kunststoff hergestellt. Und: Curver-Produkte sind keine Einwegprodukte, sondern Produkte, die sich durch eine ausgesprochene Langlebigkeit auszeichnen und frei von Weichmachern und BPA sind. Das “We Care” Nachhaltigkeitsprogramm stellt außerdem sicher, dass sämtliche Abläufe – von Material- und Designinnovationen bis hin zu Herstellungsprozessen – verantwortungsbewusst durchgeführt werden.

Kontakt
Curver by Keter Germany GmbH
Cathrin Ferus
Steingrubenweg 11
91639 Wolframs-Eschenbach
01792164845
cathrin.ferus@catcomm.de
http://www.curver.com/deu/

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Kommentar verfassen