Cradlepoint expandiert in den DACH-Markt: Ernennung von Jan Willeke zum Area Director Central Europe

Wireless Network Edge Solutions für mehr Flexibilität und Produktivität im Geschäftsalltag

Cradlepoint expandiert in den DACH-Markt: Ernennung von Jan Willeke zum Area Director Central Europe

Jan Willeke, Area Director Central Europe bei Cradlepoint

Bielefeld, Februar 2021 – Cradlepoint, ein weltweit führender Anbieter von Cloud-basierten 4G LTE- und 5G-Wireless Network Edge Solutions, hat im Rahmen seiner neuen strategischen Ausrichtung für den DACH-Markt sein Sales Management-Team erweitert. Das Unternehmen hat Jan Willeke zum Area Director Central Europe ernannt, der langjährige Erfahrung aus führenden Positionen im Vertrieb und Business Development mitbringt. In seiner neuen Rolle wird sich Willeke auf den Auf- und Ausbau der Channel-Aktivitäten sowie die Erschließung neuer Märkte in der DACH-Region konzentrieren.

Willeke verfügt über 15 Jahre Erfahrung in dem Aufbau, der Erweiterung und dem Management von Reseller- und Distributoren-Kanälen in Channel-Centric High-Touch-Organisationen. Bevor er zu Cradlepoint kam, arbeitete er für eine Reihe renommierter Enterprise-Networking-Unternehmen, in denen er hauptsächlich für die Umsatzsteigerung und den Aufbau der Sales Channels verantwortlich war. Während seiner Karriere hatte er Positionen im indirekten Vertrieb sowie im Business Development bei Vodafone, Avaya, Meru Networks und Fortinet inne.

Die Go-to-Market-Strategie von Cradlepoint in Mitteleuropa ist zu 100 % auf den Channel fokussiert. Sie wird vollständig über Distributoren, Reseller, Integratoren, Cloud Solution Provider (CSP) und technische Allianzen sowie durch ein dediziertes, auf jede Region abgestimmtes Partnerprogramm vorangetrieben. Als Teil seines Expansionsplans rekrutiert das Unternehmen aktiv Partner im gesamten Gebiet.

Kabellose WAN-Zukunft

Cradlepoint hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden zu ermöglichen, sich über die Grenzen von kabelgebundenen Netzwerken hinaus zu verbinden. Dafür bietet die eigenständige Tochtergesellschaft von Ericsson Wireless Network Edge Solutions an, die das Potenzial von 4G LTE- und 5G-Mobilfunknetzwerken erschließen, um schnelle, zuverlässige und flexible WAN-Verbindungen mit unbegrenzter Reichweite bereitzustellen. Wireless Wide Area Network (WWAN)-Verbindungen sind heutzutage unabdingbar, gerade wenn es um die einfache, sichere und drahtlose Vernetzung von temporären Standorten, Fahrzeugen, Einsatzkräften und IoT-Geräten geht.

Das Herzstück von Cradlepoint ist der NetCloud Service. Dabei handelt es sich um eine komplette Softwareplattform, die das Portfolio des Herstellers an Wireless Edge-Routern für feste und mobile Standorte, Fahrzeuge, Außendienstmitarbeiter und IoT-Geräte umfasst. Die NetCloud Manager-Applikation ermöglicht es Unternehmen, durch umfangreiche Analysen Einblicke in ihre Anwendungen, den Netzwerkzustand und die Sicherheitsdaten zu erhalten. Der NetCloud Service wird auf Abonnementbasis angeboten, die speziell auf die individuellen Kundenanforderungen zugeschnitten ist.

“Inzwischen vertrauen mehr als 25.000 Kunden in über 50 Ländern weltweilt auf Cradlepoint, wenn es um zuverlässige und flexible Filial-, Mobilfunk- und IoT-Netzwerke geht. Zusammen mit dem restlichen Team fokussiere ich mich darauf, die Vertriebsstrategien weiter zu optimieren und neue Partner zu finden, mit denen wir das positive Wachstum noch stärker vorantreiben”, sagt Willeke. “Für moderne Unternehmen sind Flexibilität und Zuverlässigkeit essenziell. Aus diesem Grund ist ein erfahrener Partner für die Umsetzung zeitgemäßer WAN-Anforderungen auf Basis von Hochleistungstechnologien der Schlüssel zum Erfolg. Genau hier setzen wir gemeinsam mit unserem weitreichenden Partnernetzwerk und unseren kosteneffizienten Lösungen an. Damit sind Kunden in der Lage, ihre Produktivität beim Betrieb von Echtzeit-Diensten zu verbessern und die Möglichkeiten von 5G optimal zu nutzen.”

Cradlepoint ist ein weltweit führender Anbieter von Cloud-basierten 4G- und 5G-Wireless Network Edge Solutions. Die NetCloud™-Plattform und Mobilfunk-Router von Cradlepoint liefern einen durchgängigen, sicheren und softwaredefinierten Wireless WAN-Edge, um Menschen, Orte und Dinge überall zu verbinden. Mehr als 25.000 Unternehmen und Behörden auf der ganzen Welt, darunter viele Global-2000-Organisationen und Top-Behörden des öffentlichen Sektors, verlassen sich auf Cradlepoint, um geschäftskritische Standorte, Points of Commerce, Außendienstmitarbeiter, Fahrzeuge und IoT-Geräte jederzeit betriebsbereit und verfügbar zu halten. Cradlepoint wurde 2006 gegründet, 2020 von Ericsson übernommen und ist heute als eigenständige Tochtergesellschaft innerhalb des Ericsson-Geschäftsbereichs Technologies and New Businesses tätig.Der Hauptsitz von Cradlepoint befindet sich in Boise, Idaho, mit Entwicklungszentren im Silicon Valley und in Indien sowie internationalen Niederlassungen in Großbritannien und Australien. www.cradlepoint.com

Firmenkontakt
Cradlepoint GmbH
Jan Willeke
Elsa-Brandström-Str. 7
33602 Bielefeld
+49 172 16 24 300
jan.willeke@cradlepoint.com
https://cradlepoint.com/

Pressekontakt
Sprengel & Partner GmbH
Katharina Jendrny
Nisterstraße 3
56472 Nisterau
+49 2661 91260 0
cradlepoint@sprengel-pr.com
https://www.sprengel-pr.com/de/

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Kommentar verfassen