Controlware bietet ab sofort einen flexiblen Managed Service für SD-WAN

Dietzenbach, 27. April 2021 – Agile Unternehmen benötigen agile IT-Lösungen.
Auf Basis der im Dezember letzten Jahres angekündigten Zusammenarbeit mit Aryaka erweitert Controlware sein umfangreiches Lösungsportfolio im Bereich Software Defined Wide Area Networks (SD-WAN) um einen entsprechenden Managed Service. Somit kann der Systemintegrator und Managed Service Provider noch flexibler auf Kundenbedürfnisse eingehen.

Controlware bietet gemeinsam mit seinem Partner Aryaka eine zuverlässige, sichere, flexible und vor allem kosteneffiziente Lösung für WAN-Infrastrukturen als modularen Managed Service an. Das vollständig verwaltete SD-WAN von Aryaka vereint ein Software-definiertes, globales privates Netzwerk mit integrierter Sichtbarkeit in einem einzigen einheitlichen Service. Je nach Bedarf lassen sich Anwendungsoptimierungen, Multi-Cloud-Konnektivitat, Cloud- oder On-Premises-basierte Sicherheit, Remote-Access-Anbindungen, Internet Access und Provider Management inklusive der letzten Meile hinzufügen.

Controlware macht Managed SASE möglich

“Damit geht das Angebot weit über ein klassisches SD-WAN hinaus, das lediglich auf Konnektivität abzielt. Wir ermöglichen unseren Kunden beispielsweise einen vollkommen integrierten und über dieselbe Management-Plattform orchestrierten gemanagten Secure-Access-Service-Edge (SASE)-Betrieb auf Basis der Lösungen führender Security-Anbieter wie Check Point, Palo Alto oder Zscaler”, erläutert Rolf Bachmann, Head of Network Solutions bei Controlware. Controlware bietet nun auch für andere Anwendungsfälle neue effektive Alternativen: zum Beispiel die kostengünstige Ablösung internationaler Multiprotocol-Label-Switching (MPLS)-Infrastrukturen ohne Qualitätseinbußen beim Service-Level-Agreement (SLA). Auch eine bedarfsgerechte Bandbreite als Pay-as-you-use-Modell ohne langjährige Verpflichtungen und starre Verträge stellt einen spannenden Use Case dar und ist für Kunden eine interessante Alternative.

Über Controlware GmbH

Die Controlware GmbH, Dietzenbach, ist einer der führenden unabhängigen Systemintegratoren und Managed Service Provider in Deutschland. Das 1980 gegründete Unternehmen entwickelt, implementiert und betreibt anspruchsvolle IT-Lösungen für die Data Center-, Enterprise- und Campus-Umgebungen seiner Kunden. Das Portfolio erstreckt sich von der Beratung und Planung über Installation und Wartung bis hin zu Management, Überwachung und Betrieb von Kundeninfrastrukturen durch das firmeneigene ISO 27001-zertifizierte Customer Service Center. Zentrale Geschäftsfelder der Controlware sind die Bereiche Network Solutions, Collaboration, Information Security, Application Delivery, Data Center & Cloud sowie IT-Management. Controlware arbeitet eng mit national und international führenden Herstellern zusammen und verfügt bei den meisten dieser Partner über den höchsten Zertifizierungsgrad. Das rund 840 Mitarbeiter starke Unternehmen unterhält ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz mit 16 Standorten in DACH. Im Bereich der Nachwuchsförderung kooperiert Controlware mit renommierten deutschen Hochschulen und betreut durchgehend um die 50 Auszubildende und Studenten. Zu den Unternehmen der Controlware Gruppe zählen die Controlware GmbH, die ExperTeach GmbH, die Networkers AG und die productware GmbH.

Firmenkontakt
Controlware GmbH
Stefanie Zender
Waldstraße 92
63128 Dietzenbach
+49 6074 858-246
stefanie.zender@controlware.de
https://www.controlware.de/

Pressekontakt
fischerAppelt, relations GmbH
Robert Schwarzenböck
Otl-Aicher-Straße 64
80807 München
+49-89-747466-23
controlware@fischerappelt.de
http://www.fischerappelt.de



Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Kommentar verfassen